Jump to content

Glockologe

Registrated User
  • Posts

    35878
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    432

Everything posted by Glockologe

  1. Gestern erstmals 15m Fallscheibe trainiert. Mit Harrietts Beretta und der 870er Vereinsnutte. Das macht Laune, ich muß mir wohl eine paar Kartons 12er holen. Mit meinen USMC Restbeständen darf ich ja da nicht. Das ist noch ein Argument für eine Wichsflinte. Eine 870 hatte ich zuletzt vor gut 12 Jahren in Wien in der Hand und da habe ich auf 7m geschossen. Die Ziele waren auch größer, so etwa IPSC Format.
  2. Mach mich nicht schwach. Die DVD liegt noch in Cellophan eingeschweiß, neben dem Player. Ich daxchte bei der Vorlage durch Shakespeare kann nix schiefgehen.
  3. Meine Einschätzung: Alle. Mit einem Angebot des Innenministeriums, das so etwa lautete, wir lassen euch ein wenig weiterballern und ihr wehrt euch nicht zu sehr. Die Funktionärsämter sind für weitere 10 Jahre gesichert, die Rente winkt.
  4. Betrunken, mit 0,6 Promille? Er wollte mit em Gewehr Selbstmord begehen, aber wie es rund um ihn eingeschlagen hat, hat er es weggeworfen und sich ergeben? Mit der Verantwortung und ohne Reue, kratzt er beim Prozeß an lebenslänglich. Das ist bei drei Mordversuchen, schweren Raub, und gefährlicher Drohung schon drin. Nach 20 Jahren kommt er dann raus und wird ausgewiesen.
  5. Das wäre ein hochkomplexer Syntheseweg um daraus toxische Substanzen herzustellen. Aber es gibt eine Chemikalie, die frei käuflich ist und aus der man, mit einer zweiten, ebenfalls handelsüblichen Substanz, relativ einfach Kaliumzyanid herstellen kann. Genauer will ich nicht werden, es gibt genug gefährliche Trottel auf dieser Welt. Rizin wiederum kann man aus käuflichen Pflanzensamen herstellen. Zu beidem braucht man kein Chemiker zu sein. Die Kamelficker haben dazu sicher Rezepte im Internet. Übrigens, wenn da Dünger gefunden wird, würde ich als nächstes nach einem Treibstoffkanister suchen. My 2 cts, als gelernter Chemiker.
  6. Noch mehr? https://zahal.org/the-zahal-girls-gallery/
  7. Ich hab einen originalen Tikka Comp (.300) auf meiner .223. Ridikulös? Wahrscheinlich, aber es schaut oberaffenturbogeil aus. und unterm Strich gibt es im Schuß nur mehr ein minimales Ruckeln. Bei .22lr ist natürlich nimmer genug Gas da um einen Komp überhaupt zu bedienen, aber es ist hübsch.
  8. Sollten sie. Es gibt da unterschiedliche Verfahren. Es gibt sogar Spezialbehältnisse, die ihren Inhalt mittels Sprengladung shreddern. Aber Geiz ist bekanntlich geil und solche Sachen kosten Geld und dazu gibt es alle heiligen Zeiten auch Fehlfunktionen, welche außer der Sauerei auch beträchtlichen Sachschaden bedeuten.
  9. Aus den USA fallen mir aber auch genug Beispiele ein, wo die NRZ den Anrufern de facto Feuer frei gegeben hat.
  10. So ungefähr 100-200mal. Ich passe aber auch nicht so richtig ins Opferschema. Allerdings kann ich mich nicht an einmal erinnern wo ich nicht einen Drogendeal, oder einen Taschendieb auf Opfersuche, oder irgendwas anderes gesehen habe, was für einen Polizisten erfolgversprechend gewesen wäre. Die Unterwelt des Frankfurter Hauptbahnhofs steht verdammt hoch auf der Shithole Hitliste.
  11. Zugegeben, jedesmal wenn ich da durchgekommen bin, habe ich mir gedacht, der Bahnhof ist ein verdammter Slum, aber ganz soi schlimm wie FFM ist er nicht.
  12. Es wird dir nicht mehr egal sein, wenn Du abdrücken mußt, weil das Gegenüber die behübschte Waffe nicht ernst genommen hat. Hier, wie geschrieben egal, in Ö ein Thema. In neun von 10 Fällen, beendet schon das Ziehen der Waffe den Konflikt.
  13. Eine Glock im Design eines Alpinskis? Um einen ehemaligen österreichischen Schützenfunktionär zu zitieren: "A Glock is zum Leit totschiassn." Natürlich kann man sie sportlich nutzen, aber in erster Linie ist es eine Waffe. Ein Griffstück in Coyote, graubraun, oder FDE? Soll sein. Ein verchromter Schlitten? Von mir aus, mit dem Undercut und der Cuistom-Backplate hat er sie sowieso schon aus PD rausgenommen. Ich sehe es durchaus nicht so rabiat wie der Kommentator, aber die Waffe ist aus Österreich und mit der Behübschung als SV-Werkzeug abgewertet.
  14. https://www.waffengebraucht.at/waffen/pistolen/glock-17-gen-5-9mm--457082 Kommentar in einem österreichischem Forum: "Der Besitz einer solcherart veränderten Pistole berechtigt jeden Betrachter dem Besitzer Maulschellen in beliebiger Anzahl zu verabreichen!"
  15. Fall noch wer Fragen hat: Sinan B. https://exxpress.at/sinan-b-17-toetete-lehrerin-es-war-rache-fuer-schulverweis/
  16. Yep! Genau das. Er hat sich ein wenig in die Richtung geäußert und das kommt natürlich gaaaanz super an. Der Piefke der dem Ösi erklärt, wie man es richtig macht, ist geradezu ein Klischee. Wenn man dann noch von Ahrtal bis Silvesternacht sieht, daß man dort offensichtlich einen Scheiß richtig macht, kommt das ganz toll an.
  17. Die Verteidigung holt einen deutschen Sachverständigen in den _Zeugenstand. Das ist eine ziemlich dumme Idee. https://www.krone.at/2901594
×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)