Jump to content

Alec Baldwin erschießt Kamerafrau


Jägermeister
 Share

Recommended Posts

Die Behörden dort scheinen genau so lahmarschig zu sein, wie Hierzuland.

Was gibt es da so lange zu ermitteln?

1. Wer mit der Waffe hantiert und letztendlich sie auch für die Schussabgabe benutzt hat, ist verpflichtet den Ladezustand und die Munition nochmals zu überprüfen und somit auch verantwortlich für die Schußabgabe.

2. Muss doch schnell herauszufinden sein, wer die Waffe mit der scharfen Munition geladen hat. Alle Mitarbeiter am Set sind ja namentlich bekannt.

Und schlussendlich ist dieser C-Promi ob seines nach dem Unfall gezeigten Verhaltens als Charakterschwein und feige Sau zu bezeichnen.

Link to comment
Share on other sites

Am 4.6.2022 at 20:10 , Elster1962 sagte:

Die Behörden dort scheinen genau so lahmarschig zu sein, wie Hierzuland.

Was gibt es da so lange zu ermitteln?

Alle Beweise müssen gerichtsfest sein

1. Wer mit der Waffe hantiert und letztendlich sie auch für die Schussabgabe benutzt hat, ist verpflichtet den Ladezustand und die Munition nochmals zu überprüfen und somit auch verantwortlich für die Schußabgabe.

Nein. Das ist kein deutscher Schießstand. Allerdings sollte die Waffe vom Waffenmeister übergeben und dabei vor den Augen des Akteurs überprüft werden. Geladene Waffen werden dabei direkt ins Holster gesteckt.

2. Muss doch schnell herauszufinden sein, wer die Waffe mit der scharfen Munition geladen hat. Alle Mitarbeiter am Set sind ja namentlich bekannt.

Wie denn? Jeder der Butter am Kopf hat wird lügen.

Und schlussendlich ist dieser C-Promi ob seines nach dem Unfall gezeigten Verhaltens als Charakterschwein und feige Sau zu bezeichnen.

Korrekt.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 1 month later...

https://www.thetruthaboutguns.com/prosecutor-in-rust-movie-set-homicide-moving-towards-potential-criminal-charges-for-alec-baldwin/

Zitat

Now, the local prosecutor, Mary Carmack-Altwies, has asked the state of New Mexico for  special supplemental funding to prosecute “between one and four people,” apparently including Baldwin, over the homicide.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Schauspieler Alec Baldwin | EPA

Schauspieler Baldwin hat ein Jahr nach dem tödlichen Schuss am Filmset Mitglieder der Filmcrew verklagt. Er wirft ihnen Fahrlässigkeit vor. Bei Proben war eine Waffe mit echten Kugeln geladen worden. Der von Baldwin abgefeuerte Schuss tötete eine Kamerafrau. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Gesamten Artikel anzeigen

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 2 weeks later...

https://www.theguardian.com/us-news/2023/jan/31/alec-baldwin-rust-formally-charged-involuntary-manslaughter-halyna-hutchins

Zitat

The charges come with two alternate sanctions, one with a penalty of up to 18 months in jail and a $5,000 (£4,061) fine, and another that could bring a mandatory minimum prison term of five years

Scheint je nach Abschreiber anders zu lauten, mal höchsten 5 mal mindestens 5 Jahre...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)