Jump to content

Polizist feuerte mit Maschinenpistole auf 16-Jährigen


Mike57
 Share

Recommended Posts

Zitat

Fall Mouhamed D. Nach tödlichen Schüsse: Täter suspendiert – Sondersitzung beantragt

Nach den tödlichen Polizeischüssen auf einen 16-jährigen Flüchtling in Dortmund ist der Schütze suspendiert worden. Vier weitere Beamte wurden versetzt.

https://www.t-online.de/region/dortmund/id_100047564/nach-toedlichen-schuesse-in-dortmund-polizist-suspendiert.html

Link to comment
Share on other sites

Das wäre nur wirksam, wenn die Personenschützer ihren Beruf an den Nagel hängen würden.

Alles andere würde den Systemveränderern nur in die Hände spielen.

Ansonsten - Dienst nach Vorschrift

In HH war es eine Zeit "Mode", daß, wenn ein STreifenwagen zu einer Schlägerei in einem bestimmten Viertel gerufen wurde, der Streifenwagen sich sehr penibel an die Verkehrsordnung gehalten hat und oft erst nach 1/4 Stunde am "Tatort" eintraf. Bis dahin war das Mütchen meist gekühlt und sie haben nur noch "eingesammelt".

So etwas könnte bald wieder "Mode" werden.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Zitat

Neues Detail bringt Version der Polizei ins Wanken

Hat Mouhamed D. die Polizei vor seinem Tod tatsächlich mit einem Messer attackiert? Den Ermittlungen zufolge könnte das zeitlich unmöglich gewesen sein.

https://www.t-online.de/region/dortmund/id_100054014/toedliche-polizeischuesse-auf-mouhamed-d-neues-detail-bringt-version-der-polizei-ins-wanken.html

Link to comment
Share on other sites

Am 16.9.2022 at 17:56 , Iggy sagte:

Es war/ist aber schon interessant: Nach meinem Gefühl hat bisher JEDER hier im Forum den beteiligten Polis ein gehöriges Maß an Vertrauensvorschuß zugebilligt. Und NOCH sollte das eher Normalität sein.

Den Vorschuß bekommen sie auch von mir.

Wenn aber solche "Versionen" sich erst einmal in den Medien breit machen, steht die Justiz enorm unter Druck und urteilt nicht mehr neutral nach Sachlage sondern nach "veröffentlichter Empörung".

Und das war mit "wird es übel" gemeint

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 25.9.2022 at 09:17 , Glockologe sagte:

Die große Frage ist: Warum hat keiner daran gedacht, seine Bodycam einzuschalten?

Vielleicht war alles gaaaanz anders, als uns die Polizei weiß machen will? Die "Herrschaft*innen" sagen des Öfteren die Unwahrheit, um ihre Vergehen zu vertuschen oder andere zu Unrecht zu beschuldigen.

Grüße

Gunfire

ICH traue keinem Polizisten mehr.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)