Jump to content

Raub im Römermuseum! Diebe erbeuten Millionen-Goldschatz


Mike57
 Share

Recommended Posts

Zitat

Vitrinen aufgebrochen Goldmünzen-Diebe haben noch mehr gestohlen

Die Diebe aus Manching haben neben Hunderten Goldmünzen im Wert von mehreren Millionen Euro drei weitere, viel größere Münzen gestohlen.

Der Einbruch muss in den frühen Morgenstunden stattgefunden haben", hatte ein LKA-Sprecher am Dienstagabend gesagt. "Es war klassisch, wie man es sich in einem schlechten Film vorstellt." Am Dienstagmorgen hätten die Mitarbeiter des Museums dann festgestellt, dass der Goldschatz fehlt. Erst danach wurde die Polizei alarmiert, die ersten Einsatzkräfte waren laut LKA gegen 9.45 Uhr vor Ort. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Einbruch über Stunden unentdeckt blieb. Dadurch kamen Ermittlungen und Fahndung erst verhältnismäßig spät in Gang.

https://www.t-online.de/region/muenchen/id_100085216/manchinger-goldschatz-goldmuenzen-diebe-haben-mehr-gestohlen-als-zunaechst-bekannt.html

Na dann war es die Ohlsen Bande mit einem Schweizer Komplizen....:icon_cool:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)