Jump to content

eGun Fundstücke


Nightingale
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden, Glockologe sagte:

Hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahhahahahaha!

Falsche Beschreibung:

Ocassion! Original SSA könnte von Wyatt Earp bei der Schießerei am O.K. Corral benutzt worden sein !  Durch übermäßiges Fancing Schloßgang sehr leichtgängig, Abnutzungsspuren durch häufiges ziehen bei Stand your Ground Situations! Erwerben Sie ein Stück Zeitgeschichte !

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Theoretisch, und zwar rein theoretisch, wäre es legal, solange die Schnalle nicht am Gürtel befestigt ist. Ansonsten: Waffe die einen anderen Gegenstand vortäuscht.

Da braucht es IMHO gar keinen Feststellungsbescheid. Polizeilich freigegeben ist kein Begriff den ich kenne.

Übrigens habe ich sowas schon außerhalb Deutschlands in der Hand gehabt (wo es auch grenzwertig war) und das Teil war Müll.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)