Jump to content

eGun Fundstücke


Nightingale
 Share

Recommended Posts

Für mich sieht das nicht nach angebohrt aus, sondern nach Kratzspuren von Schrauben. Wie und vor allem warum die dort hin gekommen sind, ist mir allerdings ein Rätsel. Der Tubus scheint leicht verformt; inwieweit das die optische Leistung beeinträchtigt, weiß ich nicht. Es sind auch nicht die einzigen "Montagespuren", und "leicht" ist auch etwas anderes. Ich würde es nicht haben wollen, auch nicht für ¼ des Preises.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 26.10.2022 at 22:09 , Mike57 sagte:

https://www.egun.de/market/item.php?id=18498349

Leichte Montagespuren... guter Gag, wenn ich nicht ganz erblindet bin hat der " Monteur" den Tubus angebohrt... :rolleyes1:

Es bohrte ein Loch rein der hirnlose Schuft,

wo Stickstoff rein drin war, befindet sich Luft.

Es trübet der Dunst nun die glasklare Sicht,

wer DAS Rohr kauft, ist nur ein ganz armer Wicht.

Der Bohrer, der Käufer, sie sind nicht ganz dicht,

wer Grips hat, der übt beim Erwerb hier Verzicht.

Ein edles Fernrohr ward durch Blödheit vernicht,

Jäger und Sportschütz sich beim Anblick erbricht.

 

GRUẞ

 

  • Thanks 3
Link to comment
Share on other sites

Am 27.10.2022 at 10:09 , Hollowpoint sagte:

Es bohrte ein Loch rein der hirnlose Schuft, GRUẞ

angeblich nett....

Am 27.10.2022 um 10:28:35 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:

Montagespuren nur oberflächlich nicht durchgebohrt. ZF freier Gegenstand Keine EWB erforderlich Versandkosten 10€

https://www.egun.de/market/item.php?id=18498349

Da hat DH ihm auf die Sprünge verholfen...:teufel88:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)