Jump to content

Einfach nur Waffenbilder und so...


Medizinmann
 Share

Recommended Posts

Keine Ahnung, ich kenne den Besitzer nicht . Die Basiswaffe soll von Austria Arms sein. Das könnte polnisch oder chinesisch bedeuten. In zweiterem Fall wäre auch ein zölliges Gewinde möglich (US-Markt). Ursprünglich hatte er einen Festschaft drauf.

Über oder unter 60cm macht in Ö für einen HA keinen Unterschied.

Edited by Glockologe
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

@edegreiJa das hatte ich im Hinterkopf, ist ja wie beim Schulschießen der BW 5 Schuss richtig übergeben... :lol: Bei den Amis Kistenweise volle Mags, Take some Mags...:rolleyes: Bei Rorke’s Drift haben sie sich besser geschlagen... PDT_Armataz_02_26Tipp, wer jemals in London ist das Army Museum in Chelsea besuchen Pflichtprogramm, allein schon wegen den Schlachtengemälden :-)

https://www.nam.ac.uk/

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten, Mike57 sagte:

Tipp, wer jemals in London ist das Army Museum in Chelsea besuchen Pflichtprogramm, allein schon wegen den Schlachtengemälden :-)

Das kann ich nur bestätigen. Bei mir ist das zwar schon mehr als 40 Jahre her, aber ich kann mich noch gut an das dramatische Gemälde der Schlacht von Isandlwana erinnern. Als junger Mann habe ich lange davor gestanden und die Dramatik hat mich in ihren Bann gezogen:

 

792E48F7-5792-4694-9638-6E0A55E2D17F.jpeg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden, Immerbadisch sagte:

Gemetzel sehr schön dargestellt, sogar der Hund will kämpfen.. 

Der Hund hat überlebt, der Rest R.I.P. Wenn die " Anscheinspolitiker " sich im Vorfeld mal mit den Afg Wars der Inselaffen befasst hätten, ja dann wäre vielleicht der Geist der Erkenntnis herabgestiegen...

Die letzten Briten starben Rücken an Rücken. Nur ihr Hund überlebte

https://www.welt.de/geschichte/article212417105/Afghanistan-1880-Nur-ein-Hund-der-Briten-ueberlebte.html

p.s auch die Russen haben nix gelernt....

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden, Immerbadisch sagte:

Gemetzel sehr schön dargestellt, sogar der Hund will kämpfen.. Man erkennt darin sehr deutlich den puren Überlebensdrang und wohl dem, der die bessere Firepower incl. genug Munition zur Verfügung hat. 

Ich glaube in so einer Situation gibt es nur 2 Möglichkeiten:

1. Das „Eiserne Kreuz“.

oder

2. Eisen ins Kreuz….

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)