Jump to content

Accuracy International meldet Insolvenz an


Ulrich Eichstädt
 Share

Recommended Posts

So neu ist diese Meldung nicht und die Spatzen pfeifen vom Dach dass Beretta da schon dran geschuppert hat.

Allerdings ist der Standort England nicht gerade ideal!

Beim Stichwort Beretta faellt mir gerade ein, dass die Ninty-two gar nicht auf der Shoot Show zu finden war??? :oops:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Explosionszeichnung der Waffe und Preisangabe in ca. Werten

3a Mündungsmutter 8,-

3b Platzpatronendüse 8,-

3c Feuerdämpfer, schraeg 18,-

4 Sperre für unteren Handschutz 9,-

6 Kornträgerstift 6,-

7 Sperrbolzen für Mündungsmutter 6,-

8 Feder für Sperrbolzen 6,-

9 Kornfuß 6,-

10 Kornträger 31,-

11 Korn 6,-

12 Visierfeder 6,-

13 Handschutzsperre 13,-

l4 Visierklappe 6,-

15 Visierschieber 8,-

16 Drücker 6,-

17 Druckfeder 6,-

20 Gaskolben 35,-

21 Sicherungsstift für Gaskolben 6,-

23 Schlagbolzen 11,-

24 Sicherungsstift für Schlagbolzen 6,-

25 Auszieher 11,-

26 Feder für Auszieher 6,-

27 Sicherungsstift für Auszieher 6,-

29 Führungsfuß 6,-

30 vordere Federführung 6,-

31 Schließfeder 6,-

32 Federwiderlager 6,-

33 Gehäusedeckel 11,-

35 Magazinsperre 9,-

36 Drehfeder für Magazinsperre 6,-

37 Stift für Magazinsperre 6,-

38 Abzug 11,-

39 Unterbrecher 11,-

40 Feder für Unterbrecher 6,-

41 Winkelhebel, Verzögerer 11,-

42 Drehfeder für Winkelhebel 6,-

43 Schlagstück 11,-

44 Schlagfeder 6,-

45 Sperrhebel 11,-

46 Feder für Sperrhebel 6,-

47 Bolzen für Abzugseinrichtung 6,-

48 Schalthebel-Sicherung 11,-

49 Magazin neu 25,-

Nr. Teil Preis

Magazin gebraucht,sehr gut 20,-

51 Zubringerfeder 6,-

52 Magazinbodensperre komplett 6,-

53 Magazinboden 6,-

54 Gasrohr 6,-

54+55 Oberer Handschutz Plaste,Gasrohr, komplett 11,-

55 Oberer Handschutz Plaste 6,-

58(a) Unterer Handschutz, Holz,hell 7,-

58(B) Unterer Handschutz, Plaste 18,-

61 Pistolengriff, Plaste 12,-

64 Pistolgriffschraube 6,-

65 Gegenstück f. Schraube 6,-

66 Kolben komplett Plaste 13,-

68 Kolbenkappe o. Deckel 6,-

70 Schraube von Kolbenkappe 6,-

72 Schraube von Riemenöse 6,-

73 Reinigungsstock 6,-

80 Zusatzvisier zum Nachtschießen 11,-

101 Schlosstraeger * 65,-

103 Visiertraeger 34,-

104 Gasabnahme 44,-

106 Laufhaltestift 6,-

108 Laufauflage 11,-

124 Putzzeug rund 6,-

* begrenzt da, bitte anfragen !

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ist doch wirklich unglaublich, dass so ein AK-47 aus nur 124 Teilen besteht. Naja nicht ganz. Wir hatten da schon ein paar mehr Kleinteile in der Hand würde ich sagen ;-)

Hier mal das Exponat zur Ansicht:

rowatech_ak471.jpg

Achso...ähm...räusper:

Ja der Umbau war legal - hat zwar eine Menge Behördenkram bedeutet, aber was tut man nicht alles für eine AK...

Gruß in die Runde,

Jens

Link to comment
Share on other sites

hmmm...da hätte aber das kriegswaffenkontrollgesetz sicher was dagegen :-) das war schon so ein echter krampf. darfst das teil ja eigentlich nicht mal in die hand nehmen. wir haben mal rumgefragt: es gibt aus ddr-beständen wohl nur noch ca. 10 stück. der rest wurde nach übernahme durch die bw ins ausland verkauft bzw. vernichtet. und wo nun diese 10 stück sind...darüber gibt es keine richtigen verzeichnisse. wollen trotzdem mal versuchen, ob wir noch eine chance haben, an ein modell ran zu kommen.

Link to comment
Share on other sites

wollen trotzdem mal versuchen, ob wir noch eine chance haben, an ein modell ran zu kommen.

sei mir nicht böse, ich hoffe nicht!

im originalzustand gefällt mir es besser

je nach preis würde ich so ein teil sofort kaufen, im funktionstüchtigen

zustand, wohlgemerkt. entsprechende bewilligungen sind vorhanden.

für mich ist es ein graus, wenn waffentechnische geschichte verdekorisiert bzw. unbrauchbar gemacht werden. PDT_Armataz_01_07

Link to comment
Share on other sites

nein, bin nicht böse - warum auch!?

das ist ja kein deko- sondern ein schulungs-schnittmodell. klar, dass uns die leute die bude einrennen, weil sie das gerne auch als deko haben würden. scheitert aber dann am preis :-) und daran, dass es (fast) keine ak's mehr gibt.

ich will mal überlegen, ob man davon nicht ein richtiges poster macht, dass die deko-fans sich dann über den kamin hängen können :-)

leider ist immer noch nicht bis zuletzt geklärt, ob dieses schnittmodell nun auch wirklich keine kriegswaffe mehr ist und daher nun frei verkäuflich wäre (hypothetisch). da warten wir noch auf einen wichtigen anruf aus bonn :-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)