Califax

Sponsoren
  • Content count

    15,080
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    34

Califax last won the day on December 29 2016

Califax had the most liked content!

Community Reputation

1,581 Excellent

About Califax

  • Rank
    Legend
  • Birthday 04/14/1968

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    00000
  • Beruf
    Vertickere anderen Leuten Zeugs
  • Interessen
    Schießen. Was sonst?
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    SPI
    FWR
    FvLW
  1. Gut möglich. BTW: Ist eigenltlich jeder ein Reichs-Israeli, der Israel in den Grenzen von 1937 wiederhaben will?
  2. Das mag sein. Aber wer legt fest, wer ein "Reichsbürger" ist und wer nicht? In den Medien wurde ja auch vom London-Attentäter nur von einem "britischen Staatsbürger" berichtet. Daß er Wurzeln ganz woanders (in Asien, aber nicht in China) hat - und denen gefolgt ist, das war offnsichtlich erstmals "nicht wichtig." Die Journalisten der heutigen Zeit haben anscheinend ihre Ausbildung genau da erhalten, wo schon früher die Werbeexperten der Reisebüros ausgebildet wurden. So mein Eindruck.
  3. Schuhe, meintest du? Ein gutgesponsertes Zalando-Abo und alles wird gut.
  4. Offensichtlich ist man als Realschulabsolvent für den Beruf des Terroristen komplett überqualifiziert. Ich denke da auch an die Sauerlandgruppe.
  5. War dieses Jahr eine Woche in Israel. Habe insgesamt vielleicht 10 bewaffnete Soldaten gesehen, abgesehen von den Checkpoints zu den Palästinensergebieten. Eher weniger. Die sind nur noch an besonderen Brennpunkten optisch präsent.
  6. Mhm. Das haben dieses Jahr bei der diesjährigen Landesmeisterschaft (gestern) drei unserer Schützen überboten und eine eingestellt: 373 (Junioren B weiblich), 374 und 365 (Jugend männlich), 363 (Seniorinnen). Bei 7 Startern unseres Vereins mit der Luftpistole. Nur der Bereich Herren und Damen schwächelt da ein wenig bei uns. Wenn Schießen einfach wäre, hieße es Fußball. Unser Vorteil: DSB + BDS = Erfolg in der Nachwuchsgewinnung, nicht nur bei den Jugendlichen. POSITIV ist der sehr neutrale Artikel in der Weser-Zeitung!
  7. Die haben sicher noch die Folge mit der schlagenden Burschenschaft im Gedächtnis gehabt. Angesichts eine weise Entscheidung.
  8. Ich kenne genau zwei gute Leute in der sächsischen CDU. Die sind aber beide wirklich gut. Sportschützen. Der eine war mal Staatsminister, der andere wird voraussichtlich MdB. Ist nicht viel, aber etwas. Mehr kenne ich allerdings nicht.
  9. Mhm. Das war doch mit der NSDAP damals auch so ähnlich?
  10. Ist doch ok. Man muß seine politische Meinung nicht teilen. Aber als Liberaler (nicht im Sinne eines Christian Lindners!) finde ich, daß die Meinungsfreiheit ein hohes und schützenswertes Gut ist. Was der Typ in dem Video labert, ist natürlich gequirlter Bullshit. Es ist an uns, dem normalen Volk nahezubringen, warum: Die Geschäftsgrundlage der Grünen besteht zu 100% aus Unwahrheiten und Halbwahrheiten.
  11. Worin genau liegt eigentlich der Unterschied, Deutschland in den Grenzen von 1937 und Israel in den Grenzen von 1948 (gemäß dem UN Teilungsplan von 1947) zu fordern?
  12. Die ganzen Übel machen mich übel und es mir schwer, deinem durchaus weisen Rat zu folgen.
  13. "Den DSB" gibt es nicht. Es gibt Landesverbände, die sich wiederum aus ihren Mitgliedsvereinen (und ggf. noch weiteren dazwischengeschalteten Strukturen) zusammensetzen. Wenn die Mitglieder auf den unteren Ebenen es wirklich wollen, wird auch der Verband "ganz oben" anderes ticken. Sowas nennt man Demokratie. Der Demokrat muß nur wollen und sein Wollen in Tun transformieren.