Jump to content

Butterfly

Registrierte Benutzer
  • Content count

    2,953
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Butterfly last won the day on October 26

Butterfly had the most liked content!

Community Reputation

331 Excellent

About Butterfly

  • Rank
    Professional
  • Birthday 05/22/1944

Website

  • Website URL
    http://gunboard.de
  • ICQ
    0

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Geboren, um innert kürzester Zeit das Pensionsalter erreicht zu haben,
  • Wohnort
    Säuliamt CH
  • Beruf
    Elektro Installateur
  • Interessen
    Flugzeuge, Schiessen, Eishockey
  • Favorite gun
    Casull 454
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    ProTell
  1. Full auto wutz walk

    Für mich: Kindergarten! Wenn diesem Typen einmal ein Querschläger um die Ohren fliegt, wird er vermutlich vorsichtiger!
  2. Butterfliege oder Das ist doch verboten!

    Der Dolch gilt hier nur als Waffe, wenn er eine spitz zulaufende, mehr als 5cm und weniger als 30 cm lange, symetrische Klinge aufweist. Also das Monstermesser, das Crocodile Dundee unter seinem Hemd hervor zieht, gilt nicht als Waffe. Gut so...
  3. Butterfliege oder Das ist doch verboten!

    He He, ich bin Schweizer und habe es nicht so mit Messern. Diese Spezialisten haben eine ganz andere Muttersprache. (Hey Man, wo Problem ,was wolle) Revolver sind mir bedeutend Sympathischer als Butterfly-Messer. Gruss, Butterfly
  4. Waffenkontrolle !

    Was soll denn der Blödsinn? Und man hält nie ein Gewehrlauf gegen Menschen. Auch wenn dieser Schrotthaufen ungeladen ist!
  5. Und im Italiens Kisten haben die übrigen Jailhäuslern gar keine Freude an Vergewaltigern! Nun wird er es lernen, was vergewaltigen ist. Freude herrscht!
  6. Mühli, wir sind in der Schweiz. Da ist es schon "ein bisschen" anders als in Deutschland!: Vor 2008 brauchte es für den Verkauf( unter Privaten ) von Handfeuerwaffen, überhaupt nichts schriftliches! (Da Waffe, da Geld) Beim Kauf bei einem Händler brauchte es einen Waffenerwerbschein, den die Wohngemeinde ausstellte. Für Sturmgewehre 57/90 brauchte es auch keinen Strafregisterauszug, sondern höchstens, so wie ich mich erinnere, eine Empfangsbestätigung für den Verkäufer. Da die Schweiz föderalistisch regiert wird, durften z.B im Kanton Aargau bis 1999, Waffen auch in der Öffentlichkeit auf sich getragen werden! Ohne Tragschein.
  7. Hätte doch der Pfarrer auch eine Waffe besessen!!!
  8. Muschelschubserin? Nordsee? Hinter dem Deich?
  9. Offenbar Schießerei in Las Vegas

    Jetzt hört doch auf, dass es schwierig ist, so viele Waffen an der Reception vorbei zu bringen! Ich kenne Las Vegas und viele weitere Städte in den USA. Es ist eben nicht Europa. In Las Vegas, vor allem in den neueren Hotels, kann eine Reception grösser als ein europäisches Fussballfeld sein. Da ist es nun weiss Gott kein Problem, eine ganze Artillerie auf sein Zimmer zu schmuggeln.! Es gibt kein m2 , wo nicht ein Spielautomat hängt. Der Lärm der Automaten und der Zocker ist für uns Europäer sehr ungewohnt. Das ganze Hotel ist praktisch eine Spielhölle. Also für ein ganz böser Bube kein Problem, was er aufs Zimmer nimmt.
  10. Offenbar Schießerei in Las Vegas

    Zeittabelle der Schiesserei. Diese Polizeiangaben sind schon eher interessant als der Käse, der "Schall und Rauch" verbreitet: http://20min.ch/panorama/news/story/So-jagte-die-Polizei-den-Massenmoerder-Paddock-28966267
  11. Offenbar Schießerei in Las Vegas

    Das Märchenblättchen "Schall und Rauch, gibt doch wenigstens immer etwas zu schmunzeln. Wieder einmal wird 9/11 hinterfragt. Die Mondlandung von Neil Armstrong wird noch immer angezweifelt. Und auch der Kennedy-Mord verlief ganz anders. Irgendwann, wenn die "Volksreporter" nichts mehr wissen, sind natürlich wieder Elvis, Marilyn und JFK dran! Und jetzt wurde am Ceasar`s Palace und im Bellagio auch noch geschossen. Und das weiss nur die Intelligentia von " Schall und Rauch" Einfach nur Verschwörungstheorie vom feinsten!
  12. Ariel Winter hat jetzt die Lizenz zum Schießen

    Das muss ca. 1947 gewesen sein! Und du hast noch Erinnerungen daran? Gruss Butterfly
  13. Bei Senior (64): Waffen sichergestellt

    Dieser 64 Jährige zukünftige Mehrfachmörder muss doch mindestens lebenslang, wenn nicht länger in die Kiste!
  14. Ariel Winter hat jetzt die Lizenz zum Schießen

    Was ist denn das für eine halbschlaues Blättchen? Nicht nur der ganze Text ist widerlich. Der Amerikahasser als Schreiberling, sollte sich, bevor er in die Tasten haut, erkundigen, was ein Halfter von einem Holster unterscheidet!
×