Jump to content

gbadmin

Administrators
  • Content count

    3,490
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

gbadmin last won the day on November 10 2014

gbadmin had the most liked content!

Community Reputation

63 Excellent

About gbadmin

  • Rank
    admin[ätt]waffenlobby.info
  • Birthday 09/01/2002

Website

  • Website URL
    http://www.GunBoard.de

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Erster Sprößling des Forums
  • Wohnort
    Im World Wide Web
  • Beruf
    Forumsroboter
  • Interessen
    Forenbetrieb
  1. Dank eines zweiten Platzes beim Großen Preis der USA hat Sebastian Vettel den vorzeitigen Titelgewinn von Lewis Hamilton in der Formel 1 zwar verhindert. Doch der Brite gewann das Rennen und baute seine WM-Führung aus. Die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft gewann erneut Mercedes. [mehr] Gesamten Artikel anzeigen
  2. Der VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Spiel in der Fußball-Bundesliga mit dem neuen Trainer Martin Schmidt unentschieden gespielt. Dank eines Tores von Felix Uduokhai in der Nachspielzeit kamen die Niedersachsen gegen 1899 Hoffenheim noch zu einem späten 1:1. [mehr] Gesamten Artikel anzeigen
  3. Die Bundeswehr hat die Ausbildung kurdischer Kämpfer im Nordirak wieder aufgenommen. Der Einsatz, der demnächst von Kabinett und Bundestag verlängert werden muss, sorgt für Diskussionen. CDU-Außenpolitiker Röttgen forderte Bericht aus Berlin eine Neubewertung der Bundeswehr-Mission. [mehr] Deutsches Engagement im Irak: Eine heikle Mission Video: Norbert Röttgen, CDU-Außenpolitiker, zum Konflikt im Nordirak Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  4. Mehr als ein Vierteljahrhundert lagen die Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und dem Irak brach. Nun nähern sich die beiden Nachbarn wieder an - unter aktiver Mithilfe der USA. Beide Länder sollen ein Bollwerk gegen das "bösartige Verhalten" des Iran bilden, so US-Außenminister Tillerson. [mehr] Trumps Rede zu Iran: Rütteln am Atomabkommen, 13.102017 Saudi-Arabien öffnet wieder Botschaft im Irak, 14.01.2016 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  5. Shinzo Abe dürfte erleichtert aufatmen. Sein Schachzug, die Japaner vorzeitig wieder an die Wahlurne treten zu lassen, ist offenbar aufgegangen. Die Koalition des konservativen Ministerpräsidenten steuert auf einen klaren Wahlsieg zu. Von Jürgen Hanefeld. [mehr] Audio: Japan hat gewählt Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  6. Imame des deutschen Islamverbandes Ditib sollten Gemeindemitglieder ausspionieren - im Auftrag der Türkei. Der Bundesgerichtshof hat nach Informationen von WDR, NDR und "SZ" aber erneut Haftanträge der Ermittler abgelehnt. Von Georg Mascolo und Lena Kampf. [mehr] Ditib-Affäre: Zehn Beschuldigte verschwunden, 01.05.2017 Vorwürfe gegen Ditib: Spitzeln für Erdogan?, 15.02.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  7. Im Berliner Regierungsviertel haben rund 12.000 Menschen gegen die AfD demonstriert. Sie zogen einen "symbolischen Schutzring" um den Bundestag, in dem die Rechtspopulisten bei der konstituierenden Sitzung am Dienstag erstmals Platz nehmen. [mehr] Bundestag: FDP muss neben die AfD, 13.10.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  8. Spaniens Regierung greift hart durch gegen die Separatisten, doch damit ist der Konflikt nicht zu Ende. Im Gegenteil. Das Regionalparlament könnte morgen offiziell die "Republik Katalonien" ausrufen. Dann droht Puigdemont die sofortige Verhaftung - wegen Rebellion. [mehr] Katalonien-Krise: "Inakzeptabler Angriff auf die Demokratie" Video: Rajoy leitet Entmachtung Kataloniens ein Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  9. Wahlsieger Babis hat auf der Klaviatur der Unzufriedenen gespielt. Sein Programm war aber nicht durchgerechnet, sondern mutete an wie ein ungedeckter Blankoscheck, meint Peter Lange. Seine größte Herausforderung wird nun sein, Koalitionspartner zu finden. Und rechtsextreme Parteien zu meiden. [mehr] Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  10. Die russischen Medien RT und Sputnik sollen in den USA zu "ausländischen Agenten" erklärt werden. Auch in Russland gibt es ein Gesetz über "ausländische Agenten". Doch beide haben unterschiedliche Auswirkungen. Von Silvia Stöber. [mehr] US-Milliardär: Wer hat Angst vor George Soros?, 29.04.2017 Lobbyismus: Ins richtige Licht gerückt, 22.05.2014 Russland: NGOs zu "Auslandsagenten" erklärt, 13.07.2012 Gesamten Artikel anzeigen
  11. Japan: Abe vor haushohem Sieg

    Das Kalkül von Shinzo Abe ist offenbar aufgegangen: Japans Ministerpräsident und seine Partei LDP steuern bei der vorgezogenen Parlamentswahl auf einen klaren Sieg zu. Nach ersten Prognosen könnte die LDP ihre Zwei-Drittel-Mehrheit im Unterhaus verteidigen. [mehr] Regierung in Japan sichert sich Mehrheit im Oberhaus, 10.07.2016 Video: Vorgezogene Parlamentswahlen in Japan Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  12. Die EU-Kommission hält den Schutz europäischer Städte vor Terrorangriffen für unzureichend. Laut einem Medienbericht will Brüssel dies ändern - mit einem Aktionsplan. Eine der wichtigsten Maßnahmen sollen "innovative und diskrete Barrieren" sein. [mehr] Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  13. Deutsche Firmen mischen auf dem riesigen Waffenmarkt in den USA kräftig mit - und das nicht nur bei Export und Produktion. Shafagh Laghai zeigt, wie deutsche Unternehmen die US-Waffenlobby in ihrem Kampf gegen eine Verschärfung des Waffenrechts unterstützen. [mehr] Las Vegas:Schüsse auf Wachmann vor dem Blutbad, 10.10.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  14. Nach dem Attentat auf ein Musikfestival in Las Vegas hat die Polizei ihre Angaben korrigiert. Demnach habe der Heckenschütze bereits sechs Minuten vor den Schüssen auf Konzertbesucher durch die Tür seiner Hotelsuite auf einen Wachmann geschossen. [mehr] Angriff in Las Vegas: Indizien für einen Bombenanschlag, 05.10.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  15. Australien hatte früher ein ähnlich laxes Waffenrecht wie die USA. Doch nach einem Amoklauf mit 35 Toten wurden 1996 in Rekordzeit die Gesetze drastisch verschärft. Folge: Die Zahl der Toten durch Schusswaffen sank gewaltig. Von Holger Senzel. [mehr] Audio: Australiens scharfes Waffenrecht Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
×