Jump to content

Medizinmann

Bürger
  • Content count

    19,784
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    91

Medizinmann last won the day on January 16

Medizinmann had the most liked content!

Community Reputation

3,570 Excellent

About Medizinmann

  • Rank
    Einer von Fünfen
  • Birthday 06/17/1972

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    D-35 Anus Mundi
  • Interessen
    Schießen und Wiederladen
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    DSU
    BDMP
    FSD
    DJV
    VdRBw
    SPI
    VdW
    Kuratorium
    ProLegal
    FWR
    GRA
    FvLW
    IWÖ
    ProTell
    VDB
    VuS
    BSB
    Kyffhäuserbund
    BHDS
    BKS
    BSSB

Recent Profile Visitors

3,294 profile views
  1. Cottbus entsetzt über Messerattacke

    Ähm, was erlaubt sich diese Kartoffelschlampe auch? Sowas gehört sich nicht. Schon garnicht 14,15 und 17jährigen gegenüber. Die Warnstiche kamen zurecht. Die 43jährige sollte in Respekterzwinungshaft genommen werden, bis sie sich öffentlich entschuldigt hat. Zum Glück war das ein absoluter Einzelfall, in aller Regel klappt das ja mit den Respektsbekundungen.
  2. EU will Schweizer entwaffnen

    Schnellfazit: Fazit Der Regierungsrat lehnt aus den gemachten Überlegungen eine Genehmigung der EU-Richtlinie und eine Anpassung des Waffengesetzes ab. Es ist davon auszugehen, dass der Gemischte Ausschuss nach Abwägung aller Interessen zum Schluss kommen wird, das SAA dennoch fortzusetzen. Die Schweiz mit ihrem Dienstpflichtsystem und der langen Schiesstradition ist ein Sonderfall. Dieser Tatsache wird vorliegend nicht genügend Rechnung getragen. Der Regierungsrat ist überdies überzeugt, dass die vorgesehenen Änderungen des Waffenrechts nicht geeignet sind, terroristische Anschläge zu verhindern. Missbräuche von Waffen lassen sich durch Registrierungen, Schiess- bzw. Vereinspflichten nicht verhindern. Die nächste Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands ist bereits in Arbeit. Bis 14. September 2018 erlässt die Kommission Rechtsakte, um den systematischen Austausch von Informationen auf dem elektronischen Weg zu ergänzen. Neue Vorschriften lösen keine Probleme. Sie bringen vielmehr weitere Unklarheiten und verursachen Kosten, ohne damit einen zusätzlichen Gewinn an Sicherheit zu bewirken.
  3. eGun Fundstücke

    Da kommen mir die Bedürfnistränen.....
  4. eGun Fundstücke

    Das ist eine der günstigeren Auktionen für dieses Buch dieser Ausgabe. Ich habe es schon bei ~300 gesehen.
  5. https://morethanjustsurviving.com/canada-bans-folding-knives/
  6. Waffen und Sprengstoff des IS

    Hmjanaja, das mit den USA ist ja jetzt kein Geheimnis gewesen. Das mit der Türkei schon eher. Wenn man eine komplette Garnison einer Territorialarmee einnimmt, dann hat man erst mal wenig Nachschubsorgen. Wenn dann auch noch eine Zentralbank mit ca 3MRD Dollar Einlagen dabei abfällt, dann kannst du shoppen gehen............
  7. Beschussamt Eckernförde schließt seine Tore

    Ja, verständlich.......
×