erik_fridjoffson

Super-Moderatoren
  • Content count

    6,657
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

erik_fridjoffson last won the day on March 7

erik_fridjoffson had the most liked content!

Community Reputation

1,048 Excellent

1 Follower

About erik_fridjoffson

  • Rank
    Sponsor
  • Birthday 10/18/1961

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Im Berg, am Berg und um den Berg
  • Beruf
    IT-Systemelektroniker
  • Interessen
    Mopedfahren, Darstellung historischer, fiktiver Gestalten
  • WSK-Inhaber
    ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    DSB
    BDS
    FSD

Recent Profile Visitors

2,504 profile views
  1. Das Problem ist doch, das es die LKR sicher nicht ins Parlament schafft, also wähle ich doch notgedrungen lieber die AFD im September da deren Mandate den "Volksverarscherparteien" weh tun, als meine Stimme ins Nirwana zu verschenken.
  2. Das sind keine Reservisten, die haben nicht gedient! Die kennen Kasernen nur dadurch, dass sie an ihnen vorbeigefahren sind...
  3. Jo, auf jeden Dachboden so einen Ökofuzzi sperren als lebender Racoonscheucher
  4. Richtig schlimm wird es wenn die merken, das es Benzin oder Gaslaster gibt (als Ladung)
  5. Fallmesser, Springmesser Vorderlader (nicht original vor 1871) ....
  6. Wird ja mittlerweile bei "alten" Sportschützen so durchgesetzt, kein aktives Training, bzw. Teilnahme an Meisterschaften, dann entfällt der Bedürfnisgrund und die alten Schützen bekommen vom Amt die Aufforderung ihre Waffen zu veräußern oder abzugeben. Das ereilt jeden, der nach 2003 die erste WBK ausgestellt bekommen hat. Selbst bei Schützen die vorher die WBK bekommen haben, wird das versucht, obwohl da Bestandsschutz gelten müsste
  7. Nicht unbedingt, da gibt es Fälle von ehemaligen Polizisten, die sich noch als PVB eine Privatwaffe zugelegt hatten und den Waffenschein vom Dienstherren für außerhalb des Dienstes bekamen. Mit Übergang in die Pension wurde Waffenschein und WBK hinfällig, da kein Bedürfnis mehr vorhanden.
  8. Deshalb haben die ja auch soviel Angst vor den Kurdinnen, allerdings kämpfen die richtig an der Front und haben keinen Wickelraum in der Kaserne
  9. Lt Aussage von Helmut Wilhelm, Richter und ehemaliger Bundestagsabgeordneter ja. Außerdem heißt das in den Kreisen nicht mehr Bedürfnis sondern Bedarf... und stellt ein Privileg für ehemalige Abgeordnete dar...
  10. Dafür haben wir bald eine Frauenarmee
  11. Im Reservistenverband treiben mehr als 20.000 Frauen und Männer Schießsport Noch, aber ich ein paar Jahren ist der VdRBW nur noch der GVdBW (Gedenkverein der BW) so wie im Augenblick von der Schnittchen- und Schampusriege auf die schießenden Reservisten geschaut wird
  12. Das nennt sich dann Bestandsschutz... für Politiker ich verweise nur auf die "nicht" vorhandene PPK einer gewissen Grünen Abgeordneten...
  13. Nööö. weil Bundestagsabgeordnete sowieso einen WAffenschein und damit verbunden eine WBK bekommen, soweit ich weis. Nach Ausscheiden aus dem Bundestag verfällt lediglich der WAffenschein, die WBK bleibt erhalten...
  14. Ich kann gar nicht soviel fressen... Nun schnell noch ein paar Pseudo Reserveübungen und schon ist Sie OTL d R