erik_fridjoffson

Super-Moderatoren
  • Content count

    6,426
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

erik_fridjoffson last won the day on October 15 2016

erik_fridjoffson had the most liked content!

Community Reputation

931 Excellent

1 Follower

About erik_fridjoffson

  • Rank
    Sponsor
  • Birthday 10/18/1961

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Im Berg, am Berg und um den Berg
  • Beruf
    IT-Systemelektroniker
  • Interessen
    Mopedfahren, Darstellung historischer, fiktiver Gestalten
  • WSK-Inhaber
    ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    DSB
    BDS
    FSD

Recent Profile Visitors

2,328 profile views
  1. Ja, geht ums Steuerrecht für Gewerbetreibende
  2. Händler muss seine Rechnungen 10 Jahre für den Fiskus aufbewahren, der Käufer (Endkunde) nicht dazu sollte Sir Hollow etwas sagen können
  3. Nööö, denke ich nicht, da die Waffen ja innerhalb von 14 Tagen in die WBK eingetragen werden.. (bei der Roten entsprechend länger) Allerdings wenn es um Gewährleistung geht (bei Händlereinkauf) würde ich die Belege 2 Jahre aufbewahren
  4. Zwangsläufig nicht, deshalb hab ich ja auch "gelegentlich" geschrieben, allerdings sollte man die Sachverständigentätigkeit ja irgendwie nachweisen können, deshalb Publikationen.... ansonsten wie im Fall des Mannes mit dem Silberhut keine Berechtigung für die Rote mehr...
  5. Nur musst Du dann gelegentlich auch wieder Waffen verkaufen, bzw. auch publizieren, bzw. Gutachten erstellen und dieses auch belegen können
  6. Komm das rechnet sich doch, 100 22lfb für 7€ im Einkauf, für 60 € im Verkauf... das nenn ich Rendite
  7. Wenn ich auffällige Schriften lese muss ich unwillkürlich an Fraktur oder ähnliches denken
  8. 8. FROCS-Jahrestreffen am 10./11. Juni 2017

    until
    Hier die deutsche und englische Einladung
  9. Also kollektives Gesamtversagen der Behörden.... warum wundert mich das nur nicht?
  10. Und der SAA ist ein Deko, der auf Egun für 35€ verhökert wird Sieht man an den Nuten in der Trommel, wo eigentlich die Einfräsungen für den Trommelstopp sein sollten und den geschraubten Griffschalen
  11. Na wartet Dann setz ich meine Blechmütze auf
  12. was, laufende Ziele?? Da sollte ich ja mein Mädchengewehr mitbringen oder die beiden 94er Winnies in .44mag
  13. Nur wenn ich nicht in der Türe stehe....
  14. Eher mit dem DOSB weil da sie hohen Gelder aus der Politik flossen für die Förderung der Athleten und nicht für GK. International wurde Biathlon 1977 auf KK umgestellt, mit der Begründung, das das Training für die ärmeren Sportler dadurch billiger wird
  15. Das Problem hättest Du bei uns im Verein nicht, wir sehen das rel. unproblematisch. Ich unterstütze alle neuen Mitglieder, nur wenn ich merke das es auf Waffenbeschaffung herausläuft, d.h. nach dem ersten Jahr und WSK & WBK wird der Schütze so gut wie nicht mehr gesehen... lasse ich den auch nach 3 Jahren beim LRA auflaufen, er bekommt von mir keine Trainingsnachweise deshalb auch vom Schützenmeister keine Vereinsbestätigung. Damit ist er dann die WBK wieder los, kommt allerdings bei uns so gut wie nie vor, die letzten Jahre hatte ich 2 Schützen die es dann getroffen hat.