Hollowpoint

Ehrenmitglieder
  • Content count

    33,872
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    78

Hollowpoint last won the day on May 22

Hollowpoint had the most liked content!

Community Reputation

2,875 Excellent

About Hollowpoint

  • Rank
    Ehrenmitglied
  • Birthday 04/03/1965

Website

  • Website URL
    http://www.politicallyincorrect.de
  • ICQ
    0

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Ich wurde geboren, ich lebe und dereinst werde ich meine Materie dem ewigen Stoffkreislauf zurückgeben.
  • Wohnort
    Unterfranken
  • Interessen
    Schießen; Wiederladen
  • Favorite gun
    FELIXTEAM 45; OA-15; MOLOT Vepr 12
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    FSD
    ProLegal
    FWR
    ProTell

Recent Profile Visitors

3,027 profile views
  1. Der gute Tscheff Fledermaus lädt seine Schlucks gerne deftig. Ist ja auch kein Problem für ihn! Ossifer Gregg schießt ja immer und wenn da mal was schiefgehen sollte...................nun ja.................... GRUß
  2. Russischer PPSH-Slug................scheint halbwegs zu funktionieren: GRUß
  3. Komisch...............anscheinend haben nur die Traditionsdödel diese Probleme. In Vereinen wo Speed, Fallscheiben, IPSC und ganz allgemein "Heavy Metal" geschossen wird, gibt es keine Nachwuchssorgen. GRUß
  4. So so..............da ist ein bad guy am Tourettes-Syndrom verstorben! GRUß
  5. Nun ja...............der schießt hauptsächlich KK. GRUß
  6. Falls jemand mit Urteil "Lebenslänglich" unschuldig im Knast sitzt und das kommt erst nach 20 Jahren raus, kann man sich als Staat und Justiz immer noch demütig entschuldigen, ihn ein paar Millionen Entschädigung zahlen, seine Ehre voll wiederherstellen und ihn maximal rehabilitieren. Nach einer Hinrichtung ist die Sache halt gelaufen. GRUß
  7. Ich bin gegen die Todesstrafe, weil ich sie für solche Kreaturen für viel zu milde halte. Echtes Lebenslänglich in einem richtigen Knast ohne hotelartige Annehmlichkeiten (gerne auch mit Zwangsarbeit) ist einfach die härtere Bestrafung. Dafür würde ich auch gerne etwas mehr Steuern zahlen. GRUß
  8. Suuuuper!!! GRUß
  9. Man glaubt es kaum............... GRUß
  10. Was ist "Lebenslänglich" in Ö bei einem Nichtbioösterreicher doch gleich wieder? Sind das 5 oder doch 10 Jahre, bis er auf Bewährung entlassen wird?!? GRUß
  11. Bullshit! Die effektivste Form des Widerstands ist die totale Grenzkontrolle, Einreisestopp für Muslime, Abschiebung sämtlicher Musels, soweit irgendwie möglich, Schließung aller Moscheen, in denen radikaler Islamismus gepredigt wird, Löschung aller inländischen Ialamistenwebsites, Ausweisung von hasspredigenden Imamen, absolute Nulltoleranz bei der Strafverfolgung von Islamisten, maximale Ausschöpfung des Strafrahmens für islamistische Verbrechen, Einführung des "echten" Lebenslänglich für Terrormorde und im Zweifelsfall öfter mal Kopfschuss für Terroristen, die Lingua franca, die dieses Pack immer versteht, egal unter welchem Stein sie auch hervorgekrochen sind. GRUß
  12. Die armen Schweine!!! Die sind nach der Mahlzeit noch nicht mal mehr als Hundefutter zu gebrauchen. GRUß
  13. Wieso das? Wenn Du ein Bedürfnis hast und glaubhaft machen kannst, daß Du 50.000 Schuss Trapmun zum sportlichen Schießen (immerhin olümbische Disziplin) brauchst, sehe ich da kein Problem. GRUß
  14. Wie kann das sein? Der Besitz von Sprengstoffen ist für Privatpersonen in GB doch streng verboten! Logische Konsequenz daraus: ein Besitzverbot für Nägel, Bolzen und Muttern für Zivilisten! GRUß