Jump to content

Hollowpoint

Ehrenmitglieder
  • Content count

    36,463
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    91

Hollowpoint last won the day on April 21

Hollowpoint had the most liked content!

Community Reputation

3,828 Excellent

About Hollowpoint

  • Rank
    Ehrenmitglied
  • Birthday 04/03/1965

Website

  • Website URL
    http://www.politicallyincorrect.de
  • ICQ
    0

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Ich wurde geboren, ich lebe und dereinst werde ich meine Materie dem ewigen Stoffkreislauf zurückgeben.
  • Wohnort
    Unterfranken
  • Interessen
    Schießen; Wiederladen
  • Favorite gun
    FELIXTEAM 45; OA-15; MOLOT Vepr 12
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    DSU
    BDMP
    FSD
    DJV
    VdRBw
    SPI
    VdW
    Kuratorium
    ProLegal
    FWR
    GRA
    FvLW
    IWÖ
    ProTell
    VDB
    VuS
    BSB
    Kyffhäuserbund
    BHDS
    BKS
    BSSB

Recent Profile Visitors

4,763 profile views
  1. Überlebenskampf auf dem Schulhof

    Ja! Für andere Länder würde ich noch zusätzlich die Wiedereinführung der Prügelstrafe fordern. GRUẞ
  2. Überlebenskampf auf dem Schulhof

    Dann muß man eben konsequent dagegenhalten: - bei nicht physisch Gewalttätigen (Mobbingprofis): verschärfte Ermahnungen und falls das nichts fruchten sollte -> brutaler Notendruck, ständig raus an die Tafel und hart prüfen. - bei Schlägertypen: bei der ersten schweren Gewalttat: ab zum Schulleiter mit Megaanschiß und Androhung des Schulverweises. Bei der zweiten schweren Gewalttat: Schulverweis ohne wenn und aber. Und wenn das Früchtchen dann an einer anderen Schule wieder brutal zuschlagen/treten sollte -> Schulverweis und Schulverbot für sämtlich Schulen in D auf Lebenszeit! Daneben selbstverständlich harte straf- und zivilrechtliche Ahndung. GRUß
  3. Meister der zweifelhaften Geschosse

    Raketen-Gummischluck Gar nicht mal so schlecht! GRUß
  4. Man glaubt es nicht!!!

    Heute sah ich etwas eigentlich völlig Unglaubliches auf dem Schießstand. Ich lag gerade auf dem Schießtisch und schoss gemütlich ne Runde 7,5X55 aus meinem Schweizer, als ein Kollega zwei Tische weiter plötzlich fürchterlich zu schimpfen und fluchen anfing. Ich dachte schon, der hat seine Büx in die Luft gesprengt, aber die Ursache war folgende: er hatte das Eisen zum BüMa gebracht, zwecks irgendeiner Reparatur daran. Zu diesem Behufe musste das ZF abmontiert werden. Nach erfolgter Reparatur erhielt der Schütze seine Waffe mit wieder aufmontiertem ZF zurück. Aber er merkte erst auf dem Stand, daß der wackere Handwerker das ZF VERKEHRT HERUM draufgeschraubt hatte!!! Da das ZF ein kleines 4X32 war, mit etwa gleichem Okular- und Objektivdurchmesser, ist ihm das nicht gleich aufgefallen. Ich könnte mich in den Hintern beißen, daß ich ausgerechnet heute mein Schmattfon zu Hause vergessen hatte, sonst hätte ich das natürlich fotografisch dokumentiert. Anscheinend hatte irgend ein Stift in ersten Lehrjahr das Glas einfach so in die Ringe gelegt und ohne Ausrichtung festgeschraubt. Denn nur ein Blick dadurch hätte das Missgeschick zuverlässig verhindert. Nichts ist unmöööööglich...................IDIOOOOTEN!!! GRUß
  5. Unsere täglichen Messerstecher

    Angriff mit einer tödlichen Waffe........warum wurde diese PersonIn nicht erschossen?!? GRUẞ
  6. Meister der zweifelhaften Geschosse

    Der wahrscheinlich schlechteste Slug der Welt: OATH Tango GRUß
  7. No pasarán, YOUPOOP!

    Je mehr Alternativen zu YOUPOOP, desto besser! GRUß
  8. No pasarán, YOUPOOP!

    Forgotten Weapons hat nach www.full30.com ein weiteres Standbein: The Maven GRUß
  9. Fliegendes Gasrohr

    So etwas sehe ich zum ersten Mal (11:54)! GRUß
  10. Der Gunny ist tot!

    R. Lee Ermey, besser bekannt als Gunnery Sergeant Hartman, ist tot. Er starb mit 74 Jahren an Komplikationen einer Lungenentzündung. R.I.P. Marines never die. They just go to hell and regroup. GRUẞ
  11. Die Messermorde bedeuten das Ende von Laissez-faire

    Da hast Du natürlich recht! Aber unsere Polizei ist gar nicht so dumm. Die fangen die meisten Übeltäter schon. Aber was nützt das, wenn überlastete Staatsanwälte und Alt-68-er Linkskuschelrichter das Gesocks gleich wieder laufen lassen?!? GRUß
  12. Die Messermorde bedeuten das Ende von Laissez-faire

    Festere Leitplanken und VIEL mehr Gummiknüppel, Taser, Gummislugs, Wasserwerfer und Reizgase aller Art. Dazu müssen natürlich noch viel mehr Abschiebehaftanstalten, Gefängnisse, Zwangsarbeitslager und geschlossene Erziehungsanstalten für Jugendliche gebaut werden. Und am Wichtigsten: die Staatsanwaltschaften und die Justiz müssen ENDLICH die erforderliche Härte zeigen und Straftäter zu wirklich abschreckenden Strafen verurteilen. Bei Mord mit festgestellter besonderer Schuldschwere muß unbedingt ein "echtes" Lebenslänglich eingeführt werden. "Normale" Morde gehören mit "25 to life" á la Uncle Sam bestraft. Das heißt, der Mörder muß mindestens 25 Jahre brummen (ohne Anrechnung der U-Haftzeit) und kann danach bei vorbildlicher Führung auf Bewährung entlassen werden. Bei nicht so vorbildlicher Führung oder bei weiterhin bestehenden schädlichen Neigungen verlängert sich die Haftdauer eben entsprechend. Die Maximalstrafe für alles unterhalb von Mord muß auf 20 Jahre Knast erhöht werden. Alle Straftäter ab 18 Jahre sind als Erwachsene zu verurteilen. Herabsetzung der Strafmündigkeit auf 13 Jahre. ZWINGENDE Abschiebung vom Migranten/Flüchtlingen bei Verurteilung bei vorsätzlichen Straftaten zu mindestens 1 Jahr Haft (egal ob mit oder ohne Bewährung) oder zweimalige Verurteilung unter 1 Jahr bei vorsätzlichen Straftaten, egal was denen dann zu Hause droht. Wenn man denn wollte, könnte man mit diesen Problemfällen schon fertig werden. GRUß
  13. Alternative zu YOUPOOP

    Gun Channels müssen sich nicht mehr der Tyrannei von YOUPOOP beugen! Es gibt nun eine Alternative: www.full30.com https://www.full30.com/recently-added GRUß
  14. Meister der zweifelhaften Geschosse

    Apollo Command Capsule Slug...............auf Ideen kommen die Leutz............................ GRUß
  15. Polizei erschießt Randalierer in Bäckerei

    Gut gemacht! Hoffentlich hält sich der juristische Ärger für den Schützen in Grenzen. Hmmmhhhh........was heißt eigentlich "He wuz a good boy, he ain't done nuffin." auf Paschtunisch?!? GRUẞ
×