Jump to content

CarlFriedrichvonBöttcher

Sponsoren
  • Content count

    4,072
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

CarlFriedrichvonBöttcher last won the day on August 27 2015

CarlFriedrichvonBöttcher had the most liked content!

Community Reputation

289 Excellent

About CarlFriedrichvonBöttcher

  • Rank
    Sponsor
  • Birthday 09/13/1960

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Katholisches Preußen
  • Beruf
    Steuerzahler
  • Interessen
    Waffen
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    DSU
    BDMP
    FSD
    DJV
    VdRBw
    SPI
    VdW
    Kuratorium
    ProLegal
    FWR
    GRA
    FvLW
    IWÖ
    ProTell
    VDB
    VuS
    BSB
    Kyffhäuserbund
    BHDS
    BKS
    BSSB

Recent Profile Visitors

1,793 profile views
  1. Aufbewahrung von Faustfeuerwaffen im Keller eines Mehrfamilienhauses

    Ja, aber dann in irgendeinem Privatunternehmen und nicht mehr im Waffenrecht als Entscheider.
  2. Aufbewahrung von Faustfeuerwaffen im Keller eines Mehrfamilienhauses

    Nee, aus dem Dienstverhältnis als Beamte entlassen und keine Pensionsansprüche.
  3. Einer Kalaschnikow Paroli bieten

    Kein Ziel ist zu g roß oder zu nah um daran vorbeizuschießen. Besonders bei nur 40 Schß Training im Jahr ist das mehrheitlich garantiert..
  4. Straffrei illegale Waffen abgeben: Null Resonanz im Kreis

    Wer was abgibt hat bestimmt noch mehr, da muss man doch mal nachschauen eh durchsuchen. Ist doch logisch, das da mehr sein muss.
  5. Straffrei illegale Waffen abgeben: Null Resonanz im Kreis

    Wie blöd sind die, dass Sie nicht verstehen, dass die Etgbenisse nie das sein werden, was sie sich erhoffen? Amnestie mit Registrierung = fortbestehendem Besitz und Eigentum dauerhaft und politisch glaubwürdif dürfte in eine bessere Lösung sein. Aber das will man ja nicht, also kreigt man das, was man nicht will. Die Dummheit der Politiker und der NGO's ist unendlich.
  6. Conversions

    Kueglpatronen, schwache Ladungen, die möglichst wenig Rückstoß erzeugen. Die Schrotpatronen Nitro Cowboy Action sind auch nicht unbedingt 15m Fallscheiben tauglich mit Kutscherflinte. Siehe Magtech. Sind dann Nitroladungen
  7. Vereins-WBK (Hamburg) nur gegen Vereinsmitgliedsdaten

    Ja, ich erinnere mich. Mir ist schlecht und ich bin wütend. Hinterfotzige Begründung durch den Richter, ist meine persönliche Meinung.
  8. Vereins-WBK (Hamburg) nur gegen Vereinsmitgliedsdaten

    Ja, hast Recht. Bin gespannt, was wieder an merkwürdigem Rechtsverständnis dabei raus kommt. Bei uns will ein Schießstandbetreiber, der den Stand vermietet und keine Aufsicht stellt, Kopien der Nachweise der Befähigung zur Standaufsicht haben.
  9. Vereins-WBK (Hamburg) nur gegen Vereinsmitgliedsdaten

    Dem Amt mitteilen, dass die Forderung rechtswidrig ist und sie es von Amts wegen wissen müssen? Mit Information an den Datenschutzbeauftrgaten des Landes Hamburg und den Innensentaor, dass seine Behörde vorsätzlich rechtswidrig handelt und dies strafbewehrt ist? Im Sinne von Anstiftung zur Straftat in Verbindung mit Nötigung in besonders schwerem Fall?
  10. Allgemeines Übungsschießen: Sportschütze dreht durch

    Streit unter Mafiaangehörigen, könnte man wegen Pizza vermuten. Und wieder Rems-Murr-Kreis. Schütten da die Grünen irgendwas Bewußtseinveränderndes Mittelchen ins Trinkwasser?
  11. Vereins-WBK (Hamburg) nur gegen Vereinsmitgliedsdaten

    Also prinzipiell fordert das Amt den Verein zu einer strfabewehrten Handlung auf. Die Weitergabe der Mitgliederdaten zu anderen Zwecken als die Meldung an den Verbband auf Grund der Vereinssatzung, Verbandssatzung ist rechtlich für die Waffenbehörde nicht verboten. In dem Bereich ist alles was nicht erlaubt ist, veboten. Könnte bei einem sauer werdenden Mitglied 50.000 € kosten. Mal den Sachbearbeiter einen Schrieb mit Haftungserklärung für Amt und persönlich konfrontieren?
  12. Centaure Angebote bei eGun

    Mir genügen die, die ich habe. Aber ich schieß ja damit Wettkämpfe, nix zum angucken und bloß nicht schießen von wegen Sammlerwert oder so.
  13. Gericht verurteilt Sportschützen wegen Waffenmissbrauch

    Ab zurück nach Bosnien für alle Mitglieder beider Familien. Können sich da gerne gegenseitig abschlachten, wenn das in ihrem Kulturkreis normal ist.
  14. Vereins-WBK (Hamburg) nur gegen Vereinsmitgliedsdaten

    Sollte der Behörde aus Datenschutzgründen u.a. verweigert werden. Aber den heutigen Verwaltungsgerichten ist nichts mehr so, dass es dem Rechtsempfinden des Normlabürgers entspricht.
  15. Zwei neue Nachtwächter für Husum mit KWS für Morgenstern

    Und, hat der Journalist geantwortet?
×