Long Johns Wolf

Registrierte Benutzer
  • Content count

    528
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

74 Excellent

About Long Johns Wolf

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 09/11/1946

Website

  • Website URL
    http://www.1960nma.org

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    D-65719 Hofheim
  • Interessen
    CAS, Centaure, Conversions, Geschichte

Recent Profile Visitors

1,530 profile views
  1. Wir haben einige wenige Centaure in der (leider derzeit nur mir zugänglichen aktualisierten, Gründe s. Erik) Datenbank erfasst, bei denen die eine oder andere der drei üblicherweise sichtbaren Seriennummern fehlt: unter dem Laufansatz, gegenüber auf dem Rahmen bzw. vorn auf dem Abzugsbügel. Über die Gründe dafür kann trefflich spekuliert werden, solange im Einzelfall keine physische Inspektion möglich ist. Long Johns Wolf
  2. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Antworten zur 18. Fragerunde vom 12. d.M. Hier sind die Antworten auf Hauptfrage #18, der knackige Kommentar von James “Woodrow F. Call“ Garner zur 8 Ga. Schrotflinte des Buchhalters Ned Brookshire: “Wer den Rückschlag überlebt, braucht sich um den Feind nicht mehr zu sorgen!“ Die Rolle der Lorena Parker (Bonusfrage #18) spielte Sissy Spacek. Der letzte Ritt/Streets of Laredo wurde zeitlich Anfang der 1890er angesiedelt. In der heutigen Hauptfrage #19 geht’s um den bekannten Revolvermann John Wesley Hardin, der es sich in der TV-Miniserie im Saloon von Crow Town, sagen wir einmal, gut gehen lässt. Was kann an diesem Kapitel von und mit Hardin nicht stimmen? Was ist historisch nicht korrekt? Ein Punkt für die richtige Antwort. Welcher Schauspieler spielte Hardin (Bonusfragen #19.1) und wie heißt der Hersteller seines vernickelten Revolvers (Bonusfrage #19/2). Für jede richtige Teilantwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Insgesamt könnt Ihr bei diesem 19. Fragenkomplex wieder 2 Punkte erreichen. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Freitag, 21.04.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schöne, sonnige Woche, erfolgreiches Raten wünscht Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden!
  3. http://www.gunbroker.com/item/638559488 Seriennummer #1783 mit Centennial Arms Corp. Pappkarton. Long Johns Wolf
  4. Das ist doch einmal eine Ansage, Bleifinger. Frohe Ostern zurück! Long Johns Wolf
  5. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Antworten zur 17. Fragerunde vom 8. April 2017. Hier sind die Antworten auf Hauptfrage #17 zur ungewöhnlichen Schrotflinte des Buchhalters Ned Brookshire: Teil 1/17: Hersteller war Holland & Holland, Teil 2/17: sie wurde unter dem Namen Paradox verkauft, 3/17: Brookshires Flinte hatte das Kaliber 8 Ga! Die Rolle des Ned Brookshire (Bonusfrage #17) spielte Charles Martin Smith. Bei der heutigen Hauptfrage #18 geht’s um den nachhaltigen Eindruck, den diese ungewöhnliche Schrotflinte auf Ex-Texas Ranger und Raubein James “Woodrow F. Call“ Garner machte. Er versah sie mit einem gern zitierten, knackigen Kommentar. Der beginnt so: “Wer den Rückschlag überlebt, …….!“ Wie geht der Satz weiter? Versucht bitte ihn, zu korrekt vervollständigen. Wenn Ihr das Zitat halbwegs richtig hinbekommt, gibt’s einen weiteren Punkt. Welche Schauspielerin spielte die Lorena Parker (Bonusfrage #18) in Der letzte Ritt/Streets oft Laredo? Für die richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Insgesamt könnt Ihr beim 18. Fragenkomplex wieder 1,5 Punkte erreichen. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Sonntag, 16.04.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schöne, sonnige Woche, erfolgreiches Raten und ein frohes Osterfest wünscht Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden! PPS.: Beiliegend das aktualisierte Programm zu unserem 8. FROCS-Treffen am 10./11.06.2017 in Klein-Umstadt
  6. Das sind interessante Artikel. Allerdings ist einiges, was damals geschrieben wurde, inzwischen widerlegt. Aber, ohne diese Artikel wär' das Centaure-Forschungsprojekt nie in die Gänge gekommen. Deshalb sind sie ein MUSS für Centaure-Sammler. Long Johns Wolf
  7. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Antworten zur 16. Fragerunde. Hier die Antwort zur Hauptfrage #16 vom 4. April 2017.: Woodrow F. Call aka James Garner bestieg den Zug nach Laredo in Clarendon, im Texas Panhandle. Clarendon liegt mit dem Wagen 40 Minuten südöstlich vom Amarillo an der TX 287. Die Rolle des Pea Eye Parker in Der letzte Ritt/Streets oft Laredo (Bonusfrage #16) übernahm Sam Shepard. Bei der heutigen Hauptfrage #17 geht’s um die ungewöhnliche Schrotflinte, die sich der Buchhalter Ned Brookshire neben zwei Colts in Laredo kaufte. Eine dreiteilige Frage. Teil 1/17: wer stellte die Schrotflinte her? Teil 2/17: unter welchem Namen/Modellbezeichnung wurde sie verkauft? Teil 3/17: welches Kaliber hatte Brookshires Waffe? Einen halben Punkt gibt’s für jede korrekte Teilantwort. Welcher Schauspieler spielte den Ned Brookshire (Bonusfrage #17)? Für die richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Insgesamt könnt Ihr beim 17. Fragenkomplex 2,0 Punkte erreichen. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Dienstag, 11.04.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schöne, sonnige Woche & erfolgreiches Raten wünscht, Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden!
  8. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Antworten zur 15. Fragerunde. Hier die Antwort zur Hauptfrage #15 vom 27.03.17. Teil 1/15: es ist die Kneipe/das “Gerichtsgebäude“ des berühmt-berüchtigten Richters Roy Bean. Teil 2/15: das Gebäude findet Ihr noch heute im kleinen Ort Langtry in Westtexas. 3/15: mit der TV-Miniserie Wildes Land/Return to Lonesome Dove hat das Gebäude nichts zu tun, vielmehr mit dem letzten Teil der Lonesome Dove-Sage Der letzte Ritt/Streets of Laredo. In den TV-Miniserien Weg in die Wildnis/Lonesome Dove wie auch in Wildes Land/Return to Lonesome Dove verkörperte der Schauspieler Timothy Scott den Ex-Texas-Ranger Pea Eye Parker (Bonusfrage #15). Mit der heutigen Hauptfrage #16, der ersten zu Der letzte Ritt/Streets oft Laredo, steigen wir gleich voll in diese Mini-Serie ein. Es ist wieder eine geographische Frage. An welcher texanischen Bahnstation besteigt James “Woodrow F. Call“ Garner den Zug nach Laredo? Einen Punkt gibt’s für die korrekte Antwort. Timothy Scott konnte in Der letzte Ritt/Streets oft Laredo leider nicht mehr für die Rolle des Pea Eye Parker verpflichtet werden (Bonusfrage #16). Wer übernahm die Rolle? Für die richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Wer den 16. Fragenkomplex komplett korrekt beantwortet, dem werden insgesamt 1,5 Punkte gutgeschrieben. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Donnerstag, 06.04.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schöne, sonnige Woche & erfolgreiches Raten wünscht, Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden! PPS.: Ich bitte um Eure Unterstützung bei einem kleinen Forschungsprojekt. Es dreht sich um Uberti-Miniaturwaffen. Diese Miniaturen stellte Uberti zwischen Anfang 1980 und 2008 her. Besitzer solcher Miniaturen bitte ich herzlich um Kontaktaufnahme.
  9. Die Daten von 6 (!) weiteren RNMA's/Marshal's 1. Variation konnte ich erfassen: Marshals 2. Variation: 3 (unverändert) "Colterisierte": 11 (unverändert) Pocket Armys & Odd Ones: 13 (unverändert) Civilians: 52 (unverändert) Cavalrys: 88 (unverändert) RNMA's & Marshals 1. Variation: 975 (+6) Per Ende März 2017 haben wir deshalb nun, dank Eurer tatkräftigen Hilfe, die Daten von 1.142 Centaure im Master-File erfasst. Das entspricht 7,1 % der Gesamtproduktion von 16.100 Stück. Bitte weiter so! Long Johns Wolf
  10. Hi Bandleader, Glad you made it. We are still working to get the old Forum reactivated and to have the pages actualized. Cannot find #1670 over on GB. What is the number of the auction? Long Johns Wolf
  11. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Antworten zur 14. Fragerunde. Hier die Antwort zur Hauptfrage #14 vom 23.03.17: d) = Montana & Texas war die richtige Antwort. In der TV-Miniserie Wildes Land/Return to Lonesome Dove verkörperte William Petersen Ex-Texas-Ranger Gideon Walker. Wir kennen ihn auch als langjährigen Chefermittler Gil Grissom aus der TV-Serie CSI – den Tätern auf der Spur (Bonusfrage #14). In der heutigen Hauptfrage #15, der letzten zu Wildes Land/Return to Lonesome Dove, geht es aus aktuellem Anlass um das Bild auf dem Poster zu unserem 8. FROCS-Treffen d. J. in Klein-Umstadt, das ja ebenfalls unter dem Motto Return to Lonesome Dove steht. Es ist eine dreiteilige Frage: Teil 1/15: was wird auf dem Bild dargestellt? Teil 2/15: in welchem US-Bundesstaat findet man, was auf dem Bild zu sehen ist? Teil 3/15: was hat “das“ auf dem Bild mit der TV-Miniserie Wildes Land/Return to Lonesome Dove zu tun? Für jede korrekte Teilantwort gibt es einen halben Punkt, insgesamt sind 1,5 Punkte möglich. In der Bonusfrage #15 geht es um Ex-Texas-Ranger Pea Eye Parker. Parker machte bereits in Lonesome Dove den Zug von Texas nach Montana mit. Wie lautet der Name des Schauspielers, der Pea Eye Parker sowohl in Weg in die Wildnis/Lonesome Dove wie auch in Wildes Land/Return to Lonesome Dove spielte? Für die richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Wer den 15. Fragenkomplex komplett korrekt beantwortet, kann insgesamt 2,0 Punkte absahnen. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Mittwoch, 29.03.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schöne, sonnige W & erfolgreiches Raten wünscht, Long Johns Wolf PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden! PPS.: Ab Frage 16/25 geht’s weiter mit Fragen zu Der letzte Ritt/Streets of Laredo. PPPS.: Ich bitte um Eure Unterstützung bei einem kleinen Forschungsprojekt. Es dreht sich um Uberti-Miniaturwaffen. Diese Miniaturen stellte Uberti zwischen Anfang 1980 und 2008 her. Besitzer solcher Miniaturen bitte ich herzlich um Kontaktaufnahme.
  12. Danke dafür, Matthias, Klasse - zur Nachahmung empfohlen. Long Johns Wolf
  13. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Teilnahme an der 13. Fragerunde. Hier die Antwort zur Hauptfrage #13 vom 19.03.17: d) war die richtige Antwort. Gregor Dunnigan (Oliver Reed) schoss mit einem kurzläufigen Colt Lightning oder Thunderer ohne Ausstoßer. Acostina Vega wurde von Nia Peeples und Clara Allen von Barbara Hershey dargestellt (Bonusfrage #13). In der heutigen Hauptfrage #14 geht’s um Geographie: In welchen zwei US-Bundesstaaten wurde Wildes Land/Return to Lonesome Dove gedreht? Waren es: Texas und New Mexico? Arizona und Utah? Wyoming und Montana? Montana und Texas? Welche Antwort ist korrekt, a), b), c) oder d)? Für richtige Antwort gibt’s einen Punkt. Ex-Texas Ranger Gideon Parker (William Petersen) spielte in Wildes Land/Return to Lonesome Dove eine Schlüsselrolle. Um ihn geht’s in Bonusfrage #14. Wir kennen Peterson auch aus einer anderen, bekannten TV-Serie. Wie heißt sie? Für die richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Wer den 14. Fragenkomplex korrekt beantwortet, kommt 1,5 Punkte näher ans Ziel. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Sonntag, 26.03.2017 (Beginn der Sommerzeit), 18:00 Uhr abends. Gruß, schönes Restwochenende & erfolgreiches Raten wünscht, Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 Rossertstraße 19 A D-65719 Hofheim/Germany Tel. +49-6192-901290, mobil +49-171-4529683, Fax +49-6192-901293, Skype niederastroth1 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden! PPS.: Ich bitte um Eure Unterstützung bei einem kleinen Forschungsprojekt. Es dreht sich um Uberti-Miniaturwaffen. Diese Miniaturen stellte Uberti zwischen Anfang 1980 und 2008 her. Besitzer solcher Miniaturen bitte ich herzlich um Kontaktaufnahme.
  14. Hallo FROCS & Centaure-Fans, Danke für Eure Teilnahme an der 12. Fragerunde. Hier die Antwort zur Hauptfrage #12 vom 10.03.17: a) war die richtige Antwort. Larry McMurtry schrieb kein Buch namens Wildes Land/Return to Lonesome Dove. Bei der heutigen Hauptfrage #13 geht’s um Action: Während der finalen Konfrontation zwischen Woodrow F. Call (Jon Voight) und seinem Sohn Newt Dobbs (Rick Schroder) mit Oberbösewicht Gregor Dunnigan (Oliver Reed) in Wildes Land/Return to Lonesome Dove versuchte Dunnigan, seinen Revolver aus dem Schulterholster zu ziehen, um die beiden in die ewigen Jagdgründe Montanas zu befördern. Bei seinem Revolver handelte es sich um einen: Remington 1863 Pocket Conversion? Colt 1978 Frontier? S&W 1875 Schofield? Colt 1877 Lightning bzw. Thunderer? Welche Antwort ist korrekt, a), b), c) oder d)? Für richtige Antwort gibt’s einen Punkt. Bei der 13. Bonusfrage geht’s wieder um die Damen. Welche Darstellerinnen spielten in Wildes Land/Return to Lonesome Dove Acostina Vega (Gus McCraes Tochter) Clara Allen (Gus McCraes alte Liebe) Für jede richtige Antwort der Bonusfrage gibt’s einen halben Punkt. Wer den 13. Fragenkomplex korrekt beantwortet, kommt 2,0 Punkte näher ans Ziel. Ich erbitte Eure Antworten bis zum Mittwoch, 22.03.2017, 18:00 Uhr abends. Gruß, schönes Restwochenende & erfolgreiches Raten wünscht, Wolf D. “Long Johns Wolf“ Niederastroth aka FROCS #2 Rossertstraße 19 A D-65719 Hofheim/Germany Tel. +49-6192-901290, mobil +49-171-4529683, Fax +49-6192-901293, Skype niederastroth1 PS.: Ein Tipp für die, die diese TV-Miniserien nicht besitzen oder gesehen haben: googeln hilft, um die Antworten zu finden! PPS.: Aufgrund von Anfragen wurde die Ausschreibung fürs Westernschießen anlässlich des 8. FROCS-Treffens am 10.06.17 in Klein-Umstadt etwas umformuliert, damit mehr Conversion-Schützen teilnehmen können. PPPS.: Ich bitte um Eure Unterstützung bei einem kleinen Forschungsprojekt. Es dreht sich um Uberti-Miniaturwaffen. Diese Miniaturen stellte Uberti zwischen Anfang 1980 und 2008 her. Besitzer solcher Miniaturen bitte ich herzlich um Kontaktaufnahme.
  15. Danke, Erik. Aus Polen kennen wir bisher nur eine Hand voll Centaure. Wie mag #14088 wohl nach Polen gekommen sein? Hast Du etwas von Alex gehört? Seit Ende Januar scheint er nicht mehr erreichbar?! Long Johns Wolf