Jump to content

Hausmeister

Registrierte Benutzer
  • Content count

    447
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

65 Excellent

About Hausmeister

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 03/04/1961

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    keine Angabe
  • Wohnort
    Rheinland-Pfalz
  • Interessen
    Foto, Wandern, Familie, KW-en
  • WSK-Inhaber
    Kein Kommentar
  • WBK- Inhaber
    Kein Kommentar
  • Jägerprüfung
    Kein Kommentar
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Kein Kommentar

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    Keine Angabe

Recent Profile Visitors

4,970 profile views
  1. Beschussamt Eckernförde schließt seine Tore

    Ich lese, dass das Beschussamt in den Kellerräumen von Sig-Sauer nicht mehr auf dem neusten Stand war. Dann hätte doch „jemand“ mal was ändern müssen, statt jetzt zu heulen.
  2. Panikkäufe im Waffengeschäft

    Ja klar, Du kaufst ja auch kein Placebo!
  3. Butterfliege oder Das ist doch verboten!

    . . . ist halt gefährlich für den Träger. Mann (Frau) könnte sich ja verletzen. Eure Politiker denken eben für Euch mit
  4. Kein Jagdschein: Waffen abgeben?

    Wenn er einen Jagdschein gelöst hätte, wäre dann das Problem gelöst, bzw. könnte er das immer noch tun?
  5. Der alltägliche Wahnsinn!

    Und die 20-jährige soll doch froh sein, dass sie nur mit einem Messer bedroht wurde! Wir müssen uns an die anderen Kulturen gewöhnen!
  6. Waffentransport in Europa

    Das es so was noch gibt! Toll
  7. Woher auch. In Zeiten, wo (fast) nur das Materielle zählt, wo nur noch über´s Handy (Smartfone) kommuniziert wird. Viele junge Eltern kennen das ja selbst nicht mehr. Das Essen kommt schließlich aus dem Supermarkt!
  8. MUSTERBRIEF: BESTANDSSCHUTZ FÜR WAFFENSCHRÄNKE BEANTRAGEN

    Genau, warum dann noch zusätzlich so´n Schreiben?
  9. wie schon in der Berichterstattung erwähnt, eine härtere Gangart hätte sehr wahrscheinlich zu einer viel größeren Eskalation geführt, vielleicht sogar Tote, das hätte bestimmt niemand gewollt Man hätte bereits im Vorfeld reagieren müssen, diese Autonomen schon vorher wegsperren, vielleicht . . . am besten wäre es, solche Gipfel auf ´ne einsamen Insel zu verlagern!
  10. Ein anderes Wahlergebnis hätte garantiert auch nichts geändert.
  11. Du könntest aber eine Gruppe Terroristen versorgen.
  12. Ehestreit in Schopfheim: Sportschütze bedroht Frau mit Waffe

    Die Problematik, das ist keine gute Werbung für die Sportschützen!
  13. Lese ich etwa falsch ? Überschrift passt nicht zum Artikel.
  14. What? Was erlaube Deutschland? Gesetze ausser Kraft

    Mal sehen, wann das Schengen-Abkommen ganz aufgehoben wird!
×