Jump to content

Deckard

Members
  • Content count

    6,694
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    20

Deckard last won the day on October 6

Deckard had the most liked content!

Community Reputation

2,411 Excellent

About Deckard

  • Rank
    Professional

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Favorite gun
    Cherry G80-3000
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Nein
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    GRA

Recent Profile Visitors

3,014 profile views
  1. Revolver bringt neun Monate Haft

    Ach was... Größere Strafandrohung wegen Steuerschulden etc. und wird jetzt sowieso wirtschaftlich ruiniert und so.. Also pro Monat bissel Rate abdrücken und gut ist... Und diese Müll-Meldungen wo oft genug hinzugedichtet wird sollen ruhig weiter veröffentlicht werden, die Leute die sowas noch lesen müssen um sich zu "informieren" sind sowieso verloren.
  2. Fährt ja schließlich aus dem sicheren Tschechien in das gefährliche Deutschland in dem Terror, Gewaltkriminalität und Messerstechereien an der Tagesordnung sind.
  3. „Deutsche Gerechtigkeit“ - Autor Roman Grafe

    Wenn ich das lese bekommt die Zeitung die den Bezahlt Werbeeinahmen und freut sich über jeden Klick, oder?
  4. 12.1 cases per 100,000 population https://knoema.de/atlas/Russische-Föderation/topics/Kriminalitätsstatistiken/Homizide/Homizide https://knoema.de/atlas/Vereinigte-Staaten-von-Amerika/topics/Kriminalitätsstatistiken/Homizide/Homizide Wobei man auch immer sehen muss was wo und wie gewertet wird und überhaupt in die Statistik kommt... Deutschland weißt da für 2014 nur 716 "Morde" aus... aber +Totschlag etc sind es dann schon über 2000... Und da wir unsere Justiz ja kennen bin ich mir relativ sicher das die Zahl der ähem "Sachverhalte" für die man in Russland in die Mordstatistik und 25 Jahre in die Strafkolonie kommt in Deutschland auf "Körperverletzung mit Todesfolge" runtergehandelt und vielleicht noch Bewährung...
  5. "Mordverbot" hilft normalerweise auch.
  6. Die Wähler sind alte Leute die sich vor Angst in die Hose machen sollen, die sollen dann ihre "Sicherheit" wählen, also Rente am Konto und Polizei, Kameras überall und Schutzhaft... (warum eigentlich? Jung sterben kann man ja nicht mehr. )
  7. Och Schützenvereine gibt es hier für mich auch reichlich...bloß keine Schießstände, wenn ich Lampenleuchten und Lederhosen tragen will dann darf es vielleicht sogar mal KK sein. GK schauts da schon wesentlich schlechter aus, und was vorhanden ist ca wie siehe oben + "Aufnahmestopps" damit der Adel nicht gestört wird etc. und wer frägt ob/wann er denn nun im Verband angemeldet wird im Auge behalten und so. Da kann ich ganz gut drauf verzichten.
  8. Bester Schutz gegen Angriffe ist "nicht da sein".
  9. NPD-Funktionär verliert Waffenschein

    hier ohne Journalistische "Stille Post" https://rsw.beck.de/aktuell/meldung/vgh-hessen-behoerde-darf-npd-funktionaer-waffenschein-entziehen Ergo: Zuverlässigkeit im Sinne des WaffG = Neudeutung zur alten "poltischen Zuverlässigkeit" des 13 jährigen Reiches und der TäTäRäää..
  10. eGun Fundstücke

    Na wegen dem KleinKaliberKontrollGesetz. Der Tisch sieht aber auch nach "guter Stube" aus, vielleicht nur mal schauen was das verlieren vom Surplus-Sportgewehr so kosten/bringen würde... Man muss ja nehmen was man so kriegt..
  11. eGun Fundstücke

    http://www.egun.de/market/item.php?id=6649988 Sportlich Sportlich
  12. Einer Kalaschnikow Paroli bieten

    Kaputtgespart wurde da gar nix. Soviele Polizisten wie heute gabs eigentlich nur kurz nach der Wiedervereinigung. ..Bisherige Westen ballistisch aufrüsten, und andere Visierung auf die MP5 wäre jetzt auch kein großes Problem gewesen... Ist aber nicht so cool wie neues Spielzeug, das der Steuerzahler teuer bezahlen muss um später damit bedroht zu werden.
  13. https://de.wikipedia.org/wiki/Shafagh_Laghai Lakai? Ehrlich? Interessant, vielleicht sollte das Journalie-Talent zu ihrem Herzensthema Nordnigera und Waffengesetzen mal etwas erzählen wo die Islamisten unbehelligt die unbewaffneten Leute in den Dörfern abschlachten können...
  14. Eine Kirche in den USA verlost Sturmgewehre

    Warum nicht, ist ja offensichtlich für nen guten Zweck und kommt bei den Menschen an.
  15. Waffenrecht im Fokus der Diskussion

    "Er ist Mitglied des Beirats des Bündnis für Demokratie und Toleranz.[4]" https://de.wikipedia.org/wiki/Bündnis_für_Demokratie_und_Toleranz Oh ich glaube da wirds es bald was demokratisches zu tolerieren geben... Na dann fühlt man sich schon sicher sehr geehrt... Das ist ja noch besser als mehrmals in Folge die Wahl zum bravsten Kind im Kindergarten gewonnen zu haben. Versteh ich nicht, bei sovielen Einbrechern und Terroristen haben die wohl mit "Widerstandsgrad 0" was falsch verstanden, damit meinten die wohl eigentlich "0 Widerstandsgrad" also Schubladen und Kleiderschränke... Bei diesen dicken Tresoren kommt doch keiner ran wenn die gefährliche Terroristen auf der Straße rummessern und die Einbrecher dabei sind die Tür einzutreten.
×