Waltherchen

Members
  • Content count

    756
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Waltherchen last won the day on December 14 2016

Waltherchen had the most liked content!

Community Reputation

630 Excellent

About Waltherchen

  • Rank
    Advanced Member

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Ruhrpott
  • Favorite gun
    Walther P38, PP, PPK
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB

Recent Profile Visitors

1,240 profile views
  1. Das darf dann aber nur, wer NICHT die rotrotzgrüne Regierung oder artverwandtes gewählt hat. Der Rest bekommt geliefert, was er bestellt hat.
  2. http://bazonline.ch/schweiz/standard/stille-panik-bei-den-schuetzen/story/19216579
  3. Quelle "Der Westen" also Funke Medien. In dem Bericht fehlen die wichtigsten Angaben. Ein prima Beispiel für Lückenpresse....
  4. http://egun.de/market/item.php?id=6414934
  5. Das ist doch nur der Auftakt für die "Sommertour des Friedens". Nicht nach vorne drängeln, die Tour macht auch bald in Ihrer Stadt halt. Jeder kommt ran.
  6. Mist, ich muss die Axt besser verstecken.
  7. Dat jibt nix. Die Einschläge können fünf Meter neben gebildeten Menschen stattfinden (offensichtlich versuchte Vergewaltigung und der "Retter" hat ein Messer in den Bauch bekommen 500m Luftlinie von meinem Domizil). Aber glaub mal nicht das man dann mal so gaaaaanz langsam 1+1 ausrechnet und dann mit dem Ergebnis weiterreichnet. Lalaland deluxe mit pinkem Einhorn und grünen Elefanten.
  8. Das wäre ja mal ein Anlass, das Magazin IN der MP 5 zu haben.
  9. Wenns danach geht, sind ein K98 und eine P38 auch stammesgemäße germanische Kulturgüter.
  10. Gibt's auch fertig zu kaufen:
  11. Wenn ich mir den Gebotsverlauf anschaue würde ich sagen, drei haben da das "Haben-wollen-schaixx-auf-die-Kohle-Syndrom". Und/Oder der Verkäufer hat noch einen Account
  12. Deshalb hat Sam Colt ja auch die Menschen alle auf eine gleiche Ebene gebracht. Dieses Recht müssen wir uns in D wieder zurück holen.
  13. Ja, aber, auch wenn es blöd klingt, zu wenige. Was nicht heißen soll, das ich allen Verschlafenen eine solche Erfahrung wünsche. Ganz im Gegenteil. Aber viel zu viele sind gefangen in einem Honigtopf aus verweichlichter Erziehung, Konsum, sozialer Abhängigkeit und Druck, Angst und so weiter. Die Katastophe muss erst richtig über Europa hereinbrechen, bis sich was bewegen wird. Was nicht heißt, das ich resigniere. Ich habe Nachwuchs, somit Verantwortung für die Zukunft.
  14. In jedem Schreiben, Gespräch, was auch immer für Lobbyarbeit zum Thema Waffen mit Politikern, Presse & Co geführt und gemacht wird, muss die Maximalforderung höflich, sachlich, aber klar vertreten werden. Beispiel Tschechien. Immer und immer wieder. Das ist wie in der Kindererziehung. Steter Tropfen höhlt den Stein. Auch wenn es im Moment mehr die Alpen sind.