Jump to content

Glockologe

Registrierte Benutzer
  • Content count

    9,721
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    132

Glockologe last won the day on December 24 2017

Glockologe had the most liked content!

Community Reputation

4,295 Excellent

About Glockologe

  • Rank
    Professional
  • Birthday 11/21/1961

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Rheinland- Pfalz und Burgenland
  • Beruf
    Produzent lokaler Sicherheit
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Nein

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    BDS

Recent Profile Visitors

3,603 profile views
  1. Klage gegen das Land nach SEK-Einsatz in Köln

    Das wirklich Erschreckende ist, daß man amtlicherseits keinen Ton von einer Aufarbeitung eines Einsatzes hört, der derartig in den Sand gesetzt wurde. Zuschütten, Begraben, Vergessen, als Devise?
  2. Eigentlich erfreulich.......

    Nun ist Selbstverteidigung halt auch der Bedürfnisgrund, den man immer ankreuzen sollte. Im Gegensatz zu Sport, Jagd und Sammeln, kann der nämlich nicht durch Nichtausübung wegfallen.
  3. Eigentlich erfreulich.......

    ........aber beim letzten Satz kriege ich wieder die Krätze. http://www.xn--sterreich-z7a.at/chronik/Rekord-In-Wien-mehr-als-100-000-Waffen/317528733
  4. Geladenes Pistolenmagazin sichergestellt

    Große Auffindungswahrscheinlichkeit von Einhandmessern mit Glasbrecher und Gurtschneider in Handschuhfächern und Türtaschen?
  5. eGun Fundstücke

    Es gab zu Zeiten der FN auch noch die Zentrale der BG und die Schulkaserne in Wien. Ev. wäre die Waffe einer dieser Dienststellen zuzuordnen, aber das Fehlen jeder Markierung am Magazinboden ist schon etwas seltsam. Ich kann nicht einmal eine Nummer sehen.
  6. Geladenes Pistolenmagazin sichergestellt

    Leider ist es auch eine Tatsache, daß deutsche Exekutivbeamte den Begriff "Professional Courtesy" nicht kennen und es ihnen ein seelischer Reichsparteitag ist (Bewußt gewählte Formulierung), dem privaten Sektor auf die Zehen zu treten. Mehrfach erlebt.
  7. Bogenparcours Lellwangen Standort Magetsweiler genehmigen

    2.138. Geht zäh.
  8. Messer die Wievielte ?

    Zur Erklärung:
  9. Caro (24) aus Berlin geht nur mit Pistole vor die Tür

    Solche Dinge darfst Du ja als Zivilist in diesem Lande nicht lernen. Kein Vorwurf, sie hat das gut gemacht. Dem Interviewer wird hiermit seine Man-Card aberkannt.
  10. Neues vom Wutbürger von Pinneberg

    Etwas mehr Respekt bitte! Sich derartig episch selbst ans Kreuz zu nageln, verdient schon etwas, wenn auch widerwillige Hochachtung. Dann die Schuld bei jenen zu finden, die zuerst gesagt haben, "das wird weh tun" und anschließend, "da siehste, da haste" bringt eine gewisse tragikkomische Note dazu.
  11. Caro (24) aus Berlin geht nur mit Pistole vor die Tür

    Ach? Dir ist das auch aufgefallen? Das gilt übrigens auch für die zweite Abstimmung.
  12. Caro (24) aus Berlin geht nur mit Pistole vor die Tür

    4Irgendwie suggerieren die Pünktchen einen höheren Ablehnungsgrad als die Ziffern.
  13. 35-Jähriger bedroht in Duisburg Kontrahenten mit einem Beil

    Ich bewundere die vorausschauende Weisheit Der Besten Ehefrau Von Allen. Mercedes, BMW und Audi stehen auf ihrer NoNo-Liste.
  14. Panikkäufe im Waffengeschäft

    Komisch. Ich fühle nie Panik beim Waffenkauf. Eher Zufriedenheit und Entspannung.
  15. 35-Jähriger bedroht in Duisburg Kontrahenten mit einem Beil

    Der letzte Absatz klärt uns auf: Kültür.
×