Jump to content
Sign in to follow this  
Mike57

Einbrecher klauen 300 Kilo schweren Waffenschrank

Recommended Posts

Da gibt es nur noch zwei Möglichkeiten

a ) zentrale Lagerung

b ) 1000 kg Schränke der Stufe   "VDS Grad V      ECB-S Grad V       VSÖ/VVÖ-Klasse EN 5"

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten, Der Reservist sagte:

Da gibt es nur noch zwei Möglichkeiten

a ) zentrale Lagerung

b ) 1000 kg Schränke der Stufe   "VDS Grad V      ECB-S Grad V       VSÖ/VVÖ-Klasse EN 5"

....und, als drittes, eine Ladung mit einem Druckentlastungszünder unter dem Schrank.....

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden, Der Reservist sagte:

Da gibt es nur noch zwei Möglichkeiten

a ) zentrale Lagerung

b ) 1000 kg Schränke der Stufe   "VDS Grad V      ECB-S Grad V       VSÖ/VVÖ-Klasse EN 5"

punish2.gif Bist du deppert????? Wenn DIE das lesen, setzen die das auch noch um..... tztztztzzzz.....

@Admins, könnte man dem User hier bitte das Schreiben verbieten??? Uuuuuuuuuuuunfassbar...... voodoo.gif

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die zentrale Lagerung wird es nicht geben, aber das grosse Einsammeln schon...wenn es nach den "Wünschen" von mindestens 2 Parteien und der verantwortungslo...pardon verantwortlichen  EU-Kommission  gehen würde.

Wo ist eigentlich Deckard? Der würde hierzu wieder seine Kanonade abfeuern...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten, DausO sagte:

punish2.gif Bist du deppert????? Wenn DIE das lesen, setzen die das auch noch um..... tztztztzzzz.....

@Admins, könnte man dem User hier bitte das Schreiben verbieten??? Uuuuuuuuuuuunfassbar...... voodoo.gif

Glaubst du wirklich, daß die meine "Anregungen":hahaha-024: brauchen?

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Just now, Der Reservist sagte:

Glaubst du wirklich, daß die meine "Anregungen":hahaha-024: brauchen?

ich glaube, manche von denen sind sogar "erregt", wenn sie wieder einem unbescholtenen Bürger sein Hobby verbieten können... 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sinnvolle Politik können die ja auch gar nicht gestalten, siehe die Hilflosigkeit bei der Asylschwemme. Da das Land nun eh im Arsch ist, ist es auch vollkommen Latte, was die Würste da meinen entscheiden zu müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 Da das Land nun eh im Arsch ist, ist es auch vollkommen Latte, was die Würste da meinen entscheiden zu müssen.

Uiuiui. lass das mal nicht den Maasanzug hören, der steckt dich gleich in die Reichsbürgerschublade  PrivatePaula_e106.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden, Der Reservist sagte:

Glaubst du wirklich, daß die meine "Anregungen":hahaha-024: brauchen?

Ich habe da so ein Déjà-vu was mit Äußerungen in Einschlägigen Foren so passieren kann. Du hast da eine "Vorderung rausgerotzt " ;)  die durchaus als Denkanstoß in der nächsten Innenministerkonferenz Beachtung finden könnte. Frei nach dem Motto:

" Sportschützen forden strengere Aufbewahrungsvorschriften ! " :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tresor + Inhalt: Mindestens 350kg.

 

Die Beste Ehefrau Von Allen und ich laden öfters  so um die 160kg (also nicht mal die Hälfte) an Flipperautomat in, bzw aus unserem Ami SUV.(Ford Expedition)

Die Mehrzahl der Threadteilnehmer weiß, daß wir beide brav aufessen, aber das ist kein Vergnügen, obwohl wir keinen Zeitdruck haben.

Also vier gutgewachsene Herren mit Gurten oder Schwerlastrollern + Doka Pickup, oder Sprinter.

 

Das Register? Gut möglich, oder ein Bekannter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde, Der Reservist sagte:

Wäre es sehr abwegig, da an das komische Register zu denken?

Vielleicht einer vom Amt?

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man das geübt hat (Umzugsfirma) scheint das nicht allzu schwer zu sein (einfach bei Youtube suchen). Es kann auch schief gehen, in Frankreich wurde einem Dieb die Beine von einem Tresor amputiert:

https://www.lematin.ch/faits-divers/Un-voleur-se-fait-ecraser-par-un-coffrefort-de-400-kg/story/28900189

(keine Ahnung ob er es überhaupt überlebt hat).

Lohnt sich Waffenklau bei einem Schützen? Eher nicht, die Polizei wird sich wahrscheinlich mehr anstrengen die wieder zu finden, Geld bringen die auch nicht viel, Schmuck und Bargeld sind da weitaus weniger Risiko belastet und leichter loszuwerden. Aus dem ehemaligen Ostblock und Balkan gibt es soviel an Waffen und Munition, alles ohne registrierte Seriennummern, und auch noch billig (sagen die ja immer im TV, ich habe damit keine Erfahrung :))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×