Jump to content
Sign in to follow this  
megashooter

Hackerangriff auf den GB-Server

Recommended Posts

Hallo Gunboard-User

Wegen einem wie ich vermute gezieltem Hackerangriff auf Gunboard.de

war unser Server seit Stunden nicht erreichbar. Durch einen Trojaner

wurde der Server für Scans anderer Systeme u.a. missbraucht.

Ich musste den Server Heute komplett neu installieren um wieder eine

lauffähige Version zu bekommen. Des weiteren musste ich in aller Eile

div. Tools installieren die verhindern sollen, daß der gleiche Mistkerl

den Server nochmals knackt und somit meine Bemühungen das System wieder

ans laufen zu bekommen umgeht.

Die Rücksicherung der Daten kann natürlich nicht die jüngsten Threads

bzw. auch Neuuser abdecken, hierfür bitte ich um Verständnis.

Obgleich ich mein bestes gegeben habe, das System wieder so ans laufen

zu bekommen wie es vor dem Angriff der Fall war, kann ich in der kürze

der Zeit nicht dafür garantieren, daß keinerlei Fehler auftreten.

Jedoch wollte ich unsere User nicht länger im ungewissen lassen und

das System so schnell als möglich wieder zu Verfügung stellen.

Ich habe versucht, wenigstens eine Info auf Waffen-online zu plazieren

so daß wenigstens die User die dort ab und zu vorbeischauen über die

Problematik informiert sind. Dieser Thread wurde aber von Sven Cress,

(Moderator bei Waffen-online) nach kürzester Zeit gelöscht.

Daß auf diesem Forum nun so verfahren wird, darüber bin ich zu tiefst

enttäuscht und ich finde daß damit die Zusammenarbeit der Forenbetreiber

einen absoluten Tiefstand erreicht hat.

Andere Seiten der Waffenlobby die ebenfalls auf dem Gunboard-Server unter-

gebracht sind, sind durch diese Aktion natürlich ebenfalls betroffen.

Hiermit die Bitte an die Betreiber ihre Seiten möglichst auf "Sicherheits-

lücken zu überprüfen, sobald diese wieder hier online sind. Das wird

Heute Nacht noch mein Job sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MarcDW

... Dieser Thread wurde aber von Sven Cress,

(Moderator bei Waffen-online) nach kürzester Zeit gelöscht.

Daß auf diesem Forum nun so verfahren wird, darüber bin ich zu tiefst

enttäuscht und ich finde daß damit die Zusammenarbeit der Forenbetreiber einen absoluten Tiefstand erreicht hat...

Lass mich raten: Die Schadenfreude war hoch und die Sprueche von niedriger Natur.

Ich sage es nun seit Jahren und ich weiss wovon ich spreche!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein echtes Armutszeugnis für WO!

:no:

Das spiegelt mal wieder den Zusammenhalt unter den *Krauts* wieder!

Glock

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Attila

Ich finde das armselig von SC .

Es ist bekannt, daß viele WO -User Doppelposter sind und auch viele als Gäste hier surfen, deshalb sich so abzuschotten ist einfach unserer gemeinsamen Sache schädlich und zeugt von Egoismus.

Ich glaube nicht, daß Tom genaus so gehandelt hätte, denn was uns hier wiederfahren ist, kann bei WO auch passieren und wenigstens hier sollte man in fairen Sportgeist zusammenhalten - wenn man welchen hat. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute das erste Mal um 10.00 Uhr morgens mal versucht ins Board reinzukommen-Fehlanzeige. Dann während des nachmittags auch Fehlanzeige. Nach 19.00 Uhr endlich das erste mal ein Hinweis, dass das Board erst so um ca. 22.00 Uhr erreichbar wäre. Ich kann mich nicht erinneren, dass das GB-Board so viele Stunden offline war. Das muss wohl ein ganz arger, bösartiger und schwerer Hackerangriff gewesen sein.

Ich fürchte leider, die Verantwortlichen oder der Verantwortliche für diesen Hackerangriff, wird man wohl nie überführen können. Leider werde ich das dumpfe Gefühl nicht los, dass wohl jemand der das GB-Forum nicht leider kann, diesen hackerangriff gestartet hat.

@megashooter

Weisst du etwas über die Täter bzw. Hintergründe. hast du schon einen konkreten Verdacht wer das sein gewesen sein könnte. Und wenn ja warum, wieso hat er/sie das getan?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MarcDW

Hacker und Virusschreiber kosten Jeden von uns jedes Jahr wenigstens ein Mittagessen in Form von Antivirussoftware.

Das sind in der westlichen Welt alleine Milliarden, dazu kommen die Schaeden die entstehen wenn diese Leute Erfolg haben.

Wenn man das betrachtet richten diese Leute mehr Schaden an als Ladendiebstahl und Bankraub zusammen an.

Doch getan wird von Seiten der Regierungen nahezu gar nicht! :x

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe versucht, wenigstens eine Info auf Waffen-online zu plazieren

so daß wenigstens die User die dort ab und zu vorbeischauen über die

Problematik informiert sind. Dieser Thread wurde aber von Sven Cress,

(Moderator bei Waffen-online) nach kürzester Zeit gelöscht.

Daß auf diesem Forum nun so verfahren wird, darüber bin ich zu tiefst

enttäuscht und ich finde daß damit die Zusammenarbeit der Forenbetreiber

einen absoluten Tiefstand erreicht hat.

Dat Sven ist nicht der Beteiber von Waffen Online und auch nicht repräsentativ für die User und Mods von WO. Zu dem Tiefpunkt in der Zusamenarbeit hat GB ordentlich beigetragen, denn Du hast Deine Mods nicht daran gehindert, SC wie einem Hund aus dem Gästeforum zu prügeln. Mag er sein wie er ist, aber sowas ist unwürdig. Dass Tom ihm seine kleine Rache lässt ist da eigentlich nur fair.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@megashooter

Beiträge verschwunden

Ich hatte vor dem Hackerangriff 894 Beiträge gepostet, jetzt sind davon über 60 weg, nach diesem sind es 829 Beiträge. Auch ein paar andere (nicht alle nur einzelne) User haben Beiträge verloren, wie ich gesehen habe. Klaus hatte über 3000 Beiträge jetzt wieder unter 3000. Vor 5 Minuten hatte ich während rund 10 Minuten keinen Zugang mehr zu den Rubriken. Es kam jeweils diese Meldung;

phpBB : Kritischer Fehler

Could not query chat popup information

DEBUG MODE

SQL Error : 1146 Table 'usr_web1_5.PJIRC_TABLE' doesn't exist

SELECT pjirc_value FROM PJIRC_TABLE WHERE pjirc_name='irc_popup_onoff'

Line : 418

File : page_header.php

und ich möchte meine über 60 verlorenen Beiträge wieder zurückhaben, wenn das möglich wäre, denn ich hatte deutlich über total 890 Beiträge und nicht unter 850 total gepostete Beiträge.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest soe

No Stress Roundabout, ich schätze mal Mega hat schon genug am Hals.

Also mach langsam.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Attila

Dat Sven ist nicht der Beteiber von Waffen Online und auch nicht repräsentativ für die User und Mods von WO. Zu dem Tiefpunkt in der Zusamenarbeit hat GB ordentlich beigetragen, denn Du hast Deine Mods nicht daran gehindert, SC wie einem Hund aus dem Gästeforum zu prügeln. Mag er sein wie er ist, aber sowas ist unwürdig. Dass Tom ihm seine kleine Rache lässt ist da eigentlich nur fair.

Bela, das ist keine Rache, das ist einfach primitiv.

Es könnte auch mal sein, daß WO das Opfer des gleichen Hackers ( vielleicht Waffenhasser ) wird und man sich freut über die Hilfe von GB.

Man kann sich zwar streiten über alles und die Welt und auch persönlich, aber ab einem bestimmten Punkt, nämlich wenns unser Hobby angeht, sollten wir eine " Große Koalition " der Vernunft bilden.

Sollte mal WO das gleiche Schicksal erleiden,und das ist nie ausgeschlossen bei der Vielzahl von anonymen Postern dann schauen garantiert viele WO -User hierher und suchen verzweifelt Rat.

Dann sagen wir :Bedankt euch bei SC , aber das glaube ich nicht mal.

@ Megashooter :

ganz sauber scheint die Software noch nicht zu sein, denn beim Senden des Beitrages kommt immer noch die bekannte Fehlermeldung, obwohl der Beitrag ordnungsgemäß hier ankommt.

Edit :

Nehm alles zurück, diesmal hats zum ersten Mal ohne Fehlermeldung gefunzt. Vorhin aber noch nicht .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest MarcDW

Ich vermute mal, dass Megashooter den Server neu formatiert hat und dann eine (saubere) aeltere Backupversion aufgespielt hat.

Sprich, die Beitraege sind futsch und da ist nichts was man machen kann!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest soe

Alles richtig, aber dat Sven ist nicht WO. Die Mehrheit der User und Mods sind echt korrekte Leute.

Aber Hilfe scheint bei denen ein Fremdwort zu sein !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lass mich raten: Die Schadenfreude war hoch und die Sprueche von niedriger Natur.

Ich sage es nun seit Jahren und ich weiss wovon ich spreche!

Armer kleiner Geist unser SC :( :? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Attila

Alles richtig, aber dat Sven ist nicht WO. Die Mehrheit der User und Mods sind echt korrekte Leute.

Könnte ich jetzt so gemein sein und einen Umkehrschluß wagen ?

Die Minderheit gibst also wohl ?

Wenn SC eigenverantwortlich handeln darf, dann IST er WO in diesen Moment, egal was andere Mods früher getan haben oder später tun werden.

Ich hoffe immer noch, daß Tom dazwischenfährt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es scheint tatsächlich so, dass viele Beiträge in den weiten Welten des Webs verschwunden sind. Kurioserweise, blinken bei mir als neue Beiträge vom Mittwoch 20 Juli und Dienstag 19 Juli, also rund ne Woche halt sind, die ich schon längst gelesen habe, die aber das Board als neu nicht gelesen anzeigt und darum orange grün blicken, obwohl ich diese Beiträge schon längst vor dem Hackerangriff gelesen habe?!?

Ich habe mal in der Mitgliedsliste geschaut. Einige haben gar keine Beiträge verloren, andere ein paar, meistens so 10-20 und Vielschreiber wie ich halt über 60. Aber andere User hat es auch ziemlich getroffen, denke da nur mal an Vielschreiber soe. Na ja ich hoffe unser guter alte megashooter kriegt das ihn. Das war wohl ein Super-Gau gewesen, dieser Hackerangriff definitiv. Zum Kotzen ist, dass dadurch wertvolle Stunden geschriebenr Beiträge von vielen Usern in nur einem Tag vrloren gegangen sind. Teils stundenlange Schreibarbeit, von einigen Usern einfach weg.

Natürlich hat megashooter heute auch stundenlang "blut geschwitzt" er ist echt nicht zu beneiden. Ich möchte lieber nicht wissen wieviel an Freizeit bzw. freiwillige Stunden ihn dieser Hackerangriff gekostet hat. Ich kann mit gut vorstellen was auch verständlich ist, dass er wahrscheinlich einige male stark geflucht hat und dieser Tag in wohl fast den letzten Nerv gekostet hat. Sowas kostet nämlich auch ziemlich stark an Nerven. Ich hoffe für ihn (megashooter, dass dieser Hackerangriff, keine finanziellen Folgen für ihn direkt oder indirekt haben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute mal, dass Megashooter den Server neu formatiert hat und dann eine (saubere) aeltere Backupversion aufgespielt hat.

Sprich, die Beitraege sind futsch und da ist nichts was man machen kann!

ja, genauso ist es leider :x

übrigens verursacht der Chat-Client in Verbindung mit dem neuen

Gunboard-Code einen Fehler der noch behoben werden muß. Z.Z.

ist deshalb der Chatclient offline. Nur so ist die genannte Fehlermeldung

kurzfristig zu umgehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das habe ich befürchtet diese Nachricht! :(:( Und gibt es wirklich keine Möglichkeit, den Funken bzw. Schimmer einer Hoffnung die verlorenengegangenen Beiträge irgendwie wieder zurückzuholen, zu retten oder was auch immer, sie in's "Leben" zurückzuholen? Das wäre wirklich supertoll, wenn es da wenigstens einen kleinen Hoffnungsschimmer ein Lichtlein am Ende des Tunnels geben würde. Bitte Bitte sagt nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, dass die Beiträge die verloren gingen unwiederrufbar verloren sind. :cry::cry:

Wem dem so ist, wäre das wirklich schade, aber man muss dies dann leider wohl akzeptieren. :roll:

Dieser Hackerangriff kann einem schon den Tag verderben. Sauer macht er auf jeden Fall mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn SC eigenverantwortlich handeln darf, dann IST er WO in diesen Moment, egal was andere Mods früher getan haben oder später tun werden.

Ich hoffe immer noch, daß Tom dazwischenfährt.

Nein das wird er ganz bestimmt nicht.

Bei meinem HickHack im Herbst letzten Jahres bei WO hat er es auch nicht getan, obwohl es offensichtlich war , dass Herr Cress in meinen Beiträgen rumgeschrieben hat und meine Zugriffsrechte teilweise eingeschränkt hat.

Das hatte er auch bei attila und dem wahrsager getan, beide wurden von mir darüber informiert (stimmts attila :mrgreen: ? ) und beim wahrsager habe ich noch die mail, weil ich aber nicht Marzi heisse werde ich sie natürlich nicht veröffentlichen.

Jaja, es sollte sich jetzt jeder einzelne sein eigene !!! Meinung darüber bilden , ich kann nur noch darüber lachen

jeder blamiert sich eben so gut wie er kann

Gruß KLaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dat Sven ist nicht der Beteiber von Waffen Online und auch nicht repräsentativ für die User und Mods von WO. Zu dem Tiefpunkt in der Zusamenarbeit hat GB ordentlich beigetragen, denn Du hast Deine Mods nicht daran gehindert, SC wie einem Hund aus dem Gästeforum zu prügeln. Mag er sein wie er ist, aber sowas ist unwürdig. Dass Tom ihm seine kleine Rache lässt ist da eigentlich nur fair.

so einiges hast du hier und drüben noch nicht mitgekriegt ...

deshalb erspare ich dir hier den (:gaga:) smilie

 

Gruß

 

PS: bei WO hatte ich die User-Nr. 8xx    :mrgreen:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe in der Historie unteranderem auch bei SC's Beiträgen hier im GB-Board recherchiert. Ich weiss jetzt und kann nachvollziehen, wieso SC hier im GB-Board unerwünscht ist. Ihr könnt dies übrigens auch herausfinden, wenn ihr ein wenig in der Geschichte des GB-Boards blättert. War mal neugierig und deshalb habe ich da mal etwas nachgeforscht. 8)

Share this post


Link to post
Share on other sites

so einiges hast du hier und drüben noch nicht mitgekriegt ...

deshalb erspare ich dir hier den (:gaga:) smilie

Das stimmt und eigentlich interessiert mich der Schnee von gestern soviel wie der Schnee von gestern. Ich kann Leute, die für mich nicht satisfaktionsfähig sind, auch sehr gut ignorieren. Das tut niemandem weh und spart Ärger, Du ahnst gar nicht wieviel. :wink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  



×