Jägermeister

Barbara's bei eGun

48 posts in this topic

Also, ich habe mich ja redlich um die letzten beiden Babaras bemüht, aber die Preise gehen ja fast ins uferlose!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist auch wesentlich günstiger als ein 10-Kilo-Goldbarren. Nur sind mir 250€ plus Versand von 30-40€ und 20€ Eintragung für ein McGloy-Helfen-und-Haben-Wollen-Projekt zu viel. Bei einem Hunni hätte ich nicht mit der Wimper gezuckt, auch wenn das Teil dann höchstwahrscheinlich nach einmal Schießen in den Katakomben verschwunden wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, danke für die Blumen, dann werde ich auf keinen mehr mitbieten - vieleicht! Aber wenn ich nicht mehr biete, dann meint meine liebe Gemahlin ich wäre krank und dann komme ich ins Heim! Das möchte ich auch nicht. Es wäre schön, wenn mal einer einen Erfassungsbogen ausfüllen würde!!! Dann könnte auch die Webseite schneller hochgeladen werden.

Gruß  Gloyer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 1.6.2016 at 19:56 , Jägermeister sagte:

Bei einem Hunni hätte ich nicht mit der Wimper gezuckt,

Zitat

Also, ich habe mich ja redlich um die letzten beiden Babaras bemüht, aber die Preise gehen ja fast ins uferlose!

Scherzkeks !

Deine Ufer scheinen ja recht eng zu sein :rolleyes:

Der Letzte vor zwei Tagen, neuwertig, ungeschossen mit Originalkarton für 200,- Öcken.

Ich will einfach nicht noch mehr von den Dingern rumliegen haben, geht leider nur auf WBK und B-Tresor, aber der Preis ist doch da kein Hinderungsgrund.

Ein ordentlicher FWB fängt beim Dreifachen aufwärts an :D

GP

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden, Macgloy sagte:

Oh, danke für die Blumen, dann werde ich auf keinen mehr mitbieten - vieleicht!

Gruß  Gloyer

So geht's mir bei den Centauren auch, wenn ich mal auf einen biete :hysterical:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freunde des schwefelhaltigen Sports, ich brauche mal eben Eure Hilfe!B)

Mir fehlt eine schöne Verpackung vom Santa Barbara, am besten verschiedene mir als Bild,

würde aber auch Originale in Pflege nehmen, zusenden. Bitte scharf und von jeder Seite!

Mit und ohne Inhalt! Vom Siegel bitte auch ein schönes, großes Bild!

Bei der Gelegenheit möchte ich auch gerne wissen, ob jemand den Herrn Förster kennt, der seinerzeit den Artikel "Santa Barbara" ins DWJ brachte. Die Redaktion hat leider keine Adresse!

Danke danke danke;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

,Qualitativ sehr gute Revolver kosteten in den 8oern schon 800 Mark -------
ist "leicht" überzogen. Meiner hat nicht mal halb so viel gekostet.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jupp Gunfire, den Beweis findet "Mann" oder Frau auf meiner Seite! Siehe originale Rechnung oder auch die Werbeanzeigen! Ich weiß manchmal auch nicht, wo die Leute die Preise her haben, ist aber wohl als Verkaufsargument besser zu sagen "800 DM" als "298 DM". Was ein Arbeiter zu den Zeiten verdiente, kann man auch auf der Seite finden.

Ehrlich soll der Mensch bleiben oder wie ich pflege zu sagen: Mensch muss der Mensch bleiben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch bewegen sich die Preise für SB im erschwinglichen Bereich, was den Sammler freut. Die Auswahl ist hier lange nicht so vielseitig, wie beim Centaure. Dennoch lohnt sich das Sammelgebiet und sie zählen, wie der belgische Mitstreiter, nicht als Repliken, da sie sich vom originalem Vorbild unterscheiden. Also sind es Neukonstruktionen  die nicht mehr gebaut werden! Zu den Preisvorstellungen manch eines Händlers kann ich auch nur sagen, völlig überzogen. Dann lieber etwas länger auf der Lauer liegen und von privat, wie hier angeboten wurde, kaufen. Ich habe bis heute nicht einen SB aus den 80gern gesehen, der 800 DM gekostet hat! Meine persönliche  Meinung  zu dem Thema ist ,  solch einen Händler erst garnicht mehr besuchen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir können uns einigen, schreib doch einfach als PN Deine Schmerzgrenze, mir geht es hauptsächlich um Bilder und Daten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten, Jägermeister sagte:

Verkauft für 199€.

Zitat Händler:-------Qualitativ sehr gute Revolver kosteten in den 8oern schon 800 Mark------- Dafür hat man damals 2 Stück bekommen.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now