Jump to content
Sign in to follow this  
Jägermeister

007 Spectre

Recommended Posts

vor 13 Minuten, Jägermeister sagte:

Für einen Bond-Film hat der zuviel Gefühlsspektakel drin, finde ich. Ungewohnt wenig Actionszenen. Und zuviel Gerede und Andeutungen aus der Vergangenheit.

Auch ein James Bond wird alt und sentimental.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich boykottiere sämtliche Bond-Filme mit der hoplophoben nicht autofahrenkönnenden Schwuchtel.

Es ist schon schlimm genug, daß Pfarrer Braun von einem evangelischen SPD-Mann gespielt wurde.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich war es einer der schwächeren Bonds zuviele, fast schon penetrante damit es auch der letzte Honk versteht, Hommagen an die alten Filme und die Story wirkte auch zwanghaft zusammengeschustert indem man versucht hat alles zusammen zu bringen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist Craig der Bond, wie ihn Vesper Lynd  in Casino Royal beschrieben hat und er auch von  Ian Flemming ursprüngliche skizziert wurde. So wie Connery in den ersten Filmen halt. 

Für mich ein gelungener Film mit Flashbacks.

Kommt aber bei weitem nicht an den ersten Craig (Casino Royale) dran, der war für seine Zeit exzellent gemacht. 

Der Tiefpunkt war "Ein Quantum Trost" mit der größten Kamera-Wackelei der Bond-Geschichte. Der steht bei mir auch nur deshalb im Regal, damit die Bond-Reihe keine Lücke hat...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden, Califax sagte:

Ich boykottiere sämtliche Bond-Filme mit der hoplophoben nicht autofahrenkönnenden Schwuchtel.

Es ist schon schlimm genug, daß Pfarrer Braun von einem evangelischen SPD-Mann gespielt wurde.

Wie drück ich dir nur ein "Dislike" rein ?? :-))

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute, Kipphase sagte:

Wie drück ich dir nur ein "Dislike" rein ?? :-))

Da musst Du vielen ein "Dislike"reindrücken. Ich habe mir die ersten Filme angeschaut. Aber ziemlich bald haben mich die aufgesetzten Handlungen nur noch angewidert.
Also drück Deine Dislike's, geht mir am Achtersteven vorbei.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, Gunfire sagte:

Da musst Du vielen ein "Dislike"reindrücken. Ich habe mir die ersten Filme angeschaut. Aber ziemlich bald haben mich die aufgesetzten Handlungen nur noch angewidert.
Also drück Deine Dislike's, geht mir am Achtersteven vorbei.

Kannst du dir solcherlei Kanaillenkommentare nicht mal sparen. Er hat ausdrücklich Califax angesprochen und auch noch die entsprechenden Smileys angefügt. 

Freundlich bleiben wenn du nicht angepisst wirst sollte möglich sein oder? Deine Abneigung gegen James Bond kannst du ja ruhig ausdrücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gunfire:

Ach Jung, sei doch nicht gleich so eingeschnappt. 

Ich bin halt ein Fan von "Bond" seit vielen Jahrzehnten. Und das ist völlig unabhängig vom Darsteller. Ich mag halt diese Art von Film genauso wie die Bourne-Reihe. 

Persönliche Dinge und Ansichten der Darsteller interessieren mich überhaupt nicht. Spielen sie gut ist es gut. Nicht alles auf der Welt muss an unserem Hobby ausgerichtet sein! Ich kann auch andere Meinungen akzeptieren, wie ich auch erwarte, dass meine Meinung akzeptiert wird.

Edited by Kipphase

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde, Medizinmann sagte:

Freundlich bleiben wenn du nicht angepisst wirst sollte möglich sein oder? Deine Abneigung gegen James Bond kannst du ja ruhig ausdrücken.

Keep cool, ich nehme den Kommentar auch nicht persönlich.  Der Abend ist viel zu schön, um sich aufzuregen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten, Medizinmann sagte:

Freundlich bleiben wenn du nicht angepisst wirst sollte möglich sein oder? Deine Abneigung gegen James Bond kannst du ja ruhig ausdrücken.

Hab ich doch gemacht. Aber ich lass auch jeden schauen, was er will. Nur ich kann das Zeug eben nicht mehr sehen. Und wo bitte bin ich UNFREUNDLICH? Ich habe nur bemerkt, dass Kipphase da vielen ein Dislike geben kann, weil es eben viele gibt, die das auch nicht mehr sehen können. Abgesehen davon sind die Handlungen nach einigen Filmen wirklich sehr unglaubwürdig geworden.

@Kipphase, ich reg mich nicht auf, hab auf dem Kopfhörer ein griechisches Konzert mit Glykeria.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 30 Minuten, Kipphase sagte:

Du bist echt aus dem Tritt.....

Such mal Yma Sumac, dann bist Du vielleicht auch aus dem Tritt.:drinking-62:

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde, Kipphase sagte:

Wie drück ich dir nur ein "Dislike" rein ?? :-))

Voll in Ordnung! Du magst ihn offensichtlich als Schauspieler - wie viele andere auch, ich eben nicht.
Damit kann ich leben.

Schlimmer wäre es,wenn du schreiben würdest, Waffen und ihre Besitzer seien Schei....benhonig.

 

:hase:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden, Califax sagte:

Voll in Ordnung! Du magst ihn offensichtlich als Schauspieler - wie viele andere auch, ich eben nicht.

Ich mag ihn nicht als Schauspieler, ich sage nur, dass er meiner Meinung nach exakt den Bond in Flemmings Geiste verkörpert. Arrogant, gewissenlos und von sich selbst und der Richtigkeit seiner Mission 100% überzeugt.

Es wäre schizophren von mir als jemand, der min. 3x pro Woche den Schießsport im Verein, auf Kreis- und Bezirksebene betreut und fördert, zu behaupten ich hätte was gegen Waffen und deren Besitzer.

Dann müsste ich ganz dringend was gegen mich selbst unternehmen, ich habe schließlich am Freitag erst einen neue Flinte gekauft.....  :tease:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×