Sign in to follow this  
Followers 0
Hollowpoint

SO einen Ministerpräsidenten bräuchten wir auch!!!

20 posts in this topic

vor 4 Stunden, Iggy sagte:

... aber für das Magazin scheint die Kohle nicht mehr gereicht zu haben ...

DAS wäre wohl zuviel für die DEMs in seinem Staat gewesen.

Die hätten ihn verklagt, weil er die Ursache für drei Dutzend Schlaganfälle gewesen wäre!

 

GRUß

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten, Iggy sagte:

... aber für das Magazin scheint die Kohle nicht mehr gereicht zu haben ...

Das ist eine wie die im Film, die funzt auch ohne Magazin prima.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei denen sind sogar manchen Sozen cool:

Aber weil er halt ein Soz ist, hier mal kein black rifle.

 

GRUß

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er hat doch ein Magazin. Stellt euch mal vor der nächste Ministerpräsident in BaWü würde solch ein Werbevideo drehen :hysterical:

 

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und bei uns gibt ein Minister ohne Arsch in der Hose seine Großkaliberpistole freiwillig ab.:dr:

Grüße

Gunfire

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst Ulrich Goll. Er hatte keine Großkaliberwaffe, sondern einen KK Revolver für den er einen Waffenschein besaß. Dieser wurde ihm von der Stadt Waiblingen nach ausscheiden aus dem Ministeramt nicht mehr zuerkannt. Die Weiterverwendung der Waffe im sportlichen Bereich wurde im auch nicht anerkannt, da Lauflänge kleiner 3". Inzwischen ist er aber wieder Waffenbesitzer / Sportschütze und schießt fleißig GK. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten, tont sagte:

Du meinst Ulrich Goll. 

Das stimmt so nicht. Er hatte 2 Waffen, eine GK-Waffe und eine KK-Waffe. Die GK hat er zurückgegeben, die KK hat er behalten. Was später kam, habe ich nicht mehr beobachtet, weil es für mich nicht mehr wichtig war.

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, tont sagte:

Woher hast du die Information, dass er eine GK Waffe hätte?

Weil wir das bei uns im Verein über Wochen diskutiert haben und weil es so sogar im DWJ stand. Weil wir alle fanden, dass uns dieser "Ehrenmann" ganz gewaltig in den Rücken gefallen ist.

Grüße

Gunfire

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, tont sagte:

Komisch, mir hat er das persönlich aber anders erzählt :rolleyes:

Du weißt es wohl besser. Nur, weshalb hat er diesen Bericht damals nicht dementiert? Weshalb haben denn ALLE Zeitungen im Ländle dieses geschrieben?

Grüße

Gunfire

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten, tont sagte:

Komisch, mir hat er das persönlich aber anders erzählt 

Dann hat er Dich wohl angelogen:

Zitat

Doch dann outete sich Goll: Er selbst besitze einen Waffenschein für eine Heckler-&-Koch-Pistole, 9 Millimeter, sowie einen Smith-&-Wesson-Revolver, Kaliber .22, berichtete der Justizminister.

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-70417341.html

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten, Gunfire sagte:

Du weißt es wohl besser. Nur, weshalb hat er diesen Bericht damals nicht dementiert?

Ich bin immer noch erschüttert darüber, dass tatsächlich 30% der BW-Wähler das ehemalige Mitglied im  Kommunistischen Bund zum Ministerpräsidenten von BW gewählt haben, aber es war tatsächlich eine "Personenwahl".

Nur der Ordnung halber, sonst heisst es noch Falschmeldung, Zitat aus wiki-->

https://de.wikipedia.org/wiki/Winfried_Kretschmann

"Wegen zweier Kandidaturen zum Studentenkonvent, 1972 für die „Kommunistische Studentengruppe / Marxisten-Leninisten“ und 1973 auf der Plattform des „Sozialistischen Zentrums“ und der „Kommunistischen Hochschulgruppe“ (KHG), drohte ihm jedoch aufgrund des so genannten Radikalenerlasses ein Berufsverbot. Die Kandidaturen hatte der Verfassungsschutz dem Oberschulamt gemeldet.[3]"

Die CDU hat  es den Grünen darüber hinaus sehr  leicht gemacht und richtige "Gallionsfiguren" bei den vergangenen 2 LT-Wahlen nominiert gehabt in BW...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0