Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Ja, da sind auch ganz viele messerfreunde darunter, die mehr öffentlich für die petition werben als die LWBs.... u.a. auch der Slingshot Channel
  3. Today
  4. Kennt jemand das Baujahr?
  5. Dann scheint das Thema nicht wirklich zu interessieren.
  6. Gewagte Theorie, bei dem derzeitigen Verblödungsstand, könnte da fast was dran sein.
  7. Etwas für unsere Polizeiwaffensammler? http://www.egun.de/market/item.php?id=7481556
  8. Ich hab gestern auch noch mal die Werbetrommel gerührt. Teilnahmslose Gesichter, Schulterzucken usw waren die Reaktion. Und das von Leuten, die drei, vier mal im Monat zum Schießen erscheinen. Das ist der Grund, warum ich meine "Lobbyarbeit" reduziert habe. Die Betroffenen haben kein Interesse.
  9. Yesterday
  10. Dann wird es doch mal Zeit eine Grass Root Bewegung zu starten. Aber nein, Jammern ist sexy. Ist aber auch egal, wir genießen weiterhin die bei bestem Wetter, wie letztes WE, die Zeit auf der Schießbahn.
  11. >> Siegeszug der Dummheit: Die menschliche Intelligenz geht rasant zurück << Nun - dafür gibt es ein relativ einfache Erklärung. Die Menge der menschlichen Intelligenz ist eine feste Größe. Da die Menscheit zahlenmäßig rasant anwächst, wird leider immer etwas weniger verteilt werden müssen, damit alle zumindest so viel abbekommen, daß sie noch einigermaßen lebensfähig sind. Für "höhere Weihen" ist dann leider nicht mehr genug da.
  12. Ich hab auch vor ein paar Jahren das Handtuch geschmissen, weil ich diese Entwicklung vorausgesehen habe.... Mike weis das, mit dem hab ich mich öfters über das Kasperltheater der Sekt- und Schnittchenebene unterhalten..... und bin auch den vorherigen Verbandschef persönlich mündlich angegangen und hab den Hinterbänkler BT zur Sau gemacht...
  13. Die Leserkommentare https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Jetzt-spricht-Karin-Keller-Sutter-zum-Waffenrecht-Ja-20446694 sprechen teils Bände. Irgendjemand muss Soylent Green in den Rhein gekippt haben oder so ähnlich, wir sind am verblöden! Kürzlich las ich das https://derwaechter.org/siegeszug-der-dummheit-die-menschliche-intelligenz-geht-rasant-zuruck scheint wohl zuzutreffen!
  14. Habe die Petition auf dem Stammtisch platziert und hoffe, dass sich noch Schützen eintragen. Mein Referent hat sich nicht geäussert, aber er war auch zu beschäftigt, mit der Aufsicht, auf dem Stand. Tenor eines Schützen am Stammtisch: Petitionen liest doch kein Parlamentsabgeordneter, es gibt viel zu viele davon, Schützen hätten sich beleidigend geäussert … gut ich habe gekontert, da kann ja jeder zeichnen, auch "Agent Provocateurs" von der Antifafraktion osä….
  15. Schätzungen gehen bis zu 1000'000 Million plus Waffenbesitzer aus, niemand weiss aber wie viel genau. Pro Tell hat rund 13'000 Mitglieder.
  16. Wie viele Waffenbesitzer gibt es in der Schweiz (noch) und wie viele Mitglieder hat PROTell?
  17. Er hat schon jetzt keine Bedeutung mehr. Der Verband liegt auf der Intensivstation. Der kontinuierliche Mitgliederschwund konnte nur dadurch ABGEBREMST werden, in dem man alles, was einen Antrag einigermaßen fehlerfrei ausfüllen kann, aufgenommen hat. Wenn dann der RK-Vorsitzende noch Phaantasie entwickelt, warum man denn nun ausgerechnet dieses neue Mitglied als "Förderndes Mitglied" braucht, wurde er mit Kußhand genommen. Damit konnte der Niedergang m. E. nicht aufgehalten werden. Seltsamerweise habe ich die Mitgliederentwicklung - die bisher immer auf der VdRBw-Seite zu finden war - noch nicht wiederfinden können. Sie zeigte z. T. dramatische Mitgliederverluste auf; von 137.266 Mitglieder im Jahr 2000 (Höchststand) bis auf 123.656 im Jahre 2009 (letzte für mich auffindbare Sammel-Statistik). Wer in 9 Jahren 14.610 seiner Mitglieder verliert, ist am Ausbluten; da hilft es nicht, die Probleme schön zu reden.
  18. Entwurf der Waffenverordnung https://www.fedpol.admin.ch/dam/data/fedpol/sicherheit/waffen/schengen-besitzstand/2018-11-30/vorentw-d.pdf
  19. Stellungsnahme von Pro Tell https://www.protell.ch/assets/medias/19.05.19 Pressemitteilung.pdf
  20. Damit wird auch der Reservistenverband weiter an Bedeutung verlieren. GRUß
  21. Sicher ist die Änderung seit Anfang 2018 mit der vorherigen Anmeldung nicht prickelnd. Weiters das Repetiererverbot, was viele ärgert. Dieser ist aber aktuell nunmal nicht militärisch (Wachbatallion und Scharfschützengewehr zählt nicht, da kein Standard). Es wurde auch u.a. geändert, da dort einfach mit allem geschossen wurde was Krach macht. .50 habe ich auch gesehen, und das ist nunmal gegen den üblichen Mitbenutzervertrag, der auch die max Joule vorgibt - 3800 wenn ich mich nicht täusche. Einen Ersthelferkurs zu haben ist mit Sicherheit nicht verkehrt, aber überall scheint es anders ausgelegt zu werden. Wir haben einen Gesamtleitenden (bei der einen Schießbahn z.b. ein Rentner und RAG/RK Vorsitzender) und pro Stand einen Schießleiter. Bei Bedarf und je nach Disziplin, je Schützen eine Aufsicht. Funktioniert hat das wunderbar, bis die neue SSO herauskam. Wie es jetzt dann laufen wird, weiß ich noch nicht. Nächsten Freitag bin ich wieder auf der StoSchAnl. Dann weiß ich mehr. Die Munition und meine Waffe(n) melde ich am Jahresanfang. Wenn Änderungen unter dem Jahr sind melde ich das nach-fertig! Wir wurden auch schon vom LKdo kontrolliert und alles war bestens. Auf jeden Fall verliert die Schießerei im VdrBw <gewollt> an Bedeutung.
  22. Im September starb ein 22-Jähriger in Köthen. Das Urteil im Prozess um den Tod des jungen Mannes ist gefallen – und sorgt weiter für Tumulte. Auf einer rechtsgerichteten Spontandemonstration gingen 180 bis 230 Menschen in Richtung des Tatorts. Gesamten Artikel anzeigen
  23. Gilt explizit aber nur für eine Waffe, nicht wie der WES für 3.
  24. Die kant. Ausnahmebewilligungen sollen auf 50 Franken gesenkt werden https://m.20min.ch/schweiz/news/story/jetzt-spricht-karin-keller-sutter-zum-waffenrecht-ja-20446694 sagt KKS ab 10.15 im Video (etwas später).
  25. Wann kommen die nächsten https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/wann-kommen-die-naechsten-verschaerfungen/story/28758338 Verschärfungen?
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...