Jump to content

25 Jahre Handgun Ban in England: Außer Spesen nichts gewesen


Recommended Posts

Zitat

Es ist noch nicht allzu lange her, da galt England – tatsächlich sprechen wir von Großbritannien ohne Nordirland – den Gegnern des privaten Waffenbesitzes als leuchtendes Vorbild. Der Massenmord eines Geisteskranken an Grundschülern im schottischen Dunblane im Jahr 1996 war der Anlass für ein nahezu vollständiges Verbot von Kurzwaffen für patronierte Munition. Dieses Verbot wurde im Laufe der folgenden Jahre um weitere Schusswaffenkategorien wie z. B. Selbstladebüchsen für Zentralfeuermunition erweitert.

https://blaulichtblog.de/25-jahre-handgun-ban-in-england-ausser-spesen-nichts-gewesen?fbclid=IwAR3O8h1tE5HIXNUoAOqAA8aJIXBopo_KxoQUJ7Quy1EhPPXf4u930VNXQ2Y

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten, Hollowpoint sagte:

Quälenangabe.....kann doch selber gockeln!

Seit wann das? Der ist Journallie, die können das nicht.

Grüße

Gunfire

  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...