Jump to content

eGun Fundstücke


Nightingale
 Share

Recommended Posts

Am 2.5.2022 at 18:13 , Glockologe sagte:

Ich werde ihm einen dezenten Hinweis geben.

Ich hab so einem mal einen konkreten Hinweis gegeben. Die Antwort kam: ich lass mir von dir doch nicht den Spass verbieten. DREI Tage später kam eine fette Entschuldigung mit der Aussage: das SEK war bei ihm und hat die Bude auf sechse gedreht und alles, was irgend wie nach Waffe ausgesehen hat, mitgenommen. ER wäre jetzt klüger.
Hoffentlich hat der hier etwas mehr Hirn im Kopf.

Grüße

Gunfire

Link to comment
Share on other sites

Manchmal verschwindet das Inserat unmittelbar darauf und es kommt ein Danke per mail, manchmal ist nichts, man wird sehen.

Wie soll es ein Normalbürger wissen? Vor ein paar Jahre habe ich auf einem Marktstand hier im Ammerland, ich sag jetzt nicht den Ort, Waffenleuchten und Laser gesehen. Polnischer Anbieter.

Edited by Glockologe
Link to comment
Share on other sites

Das Ritterglas kann man immer noch gebrauchen. Zum Beispiel als Türstopper.

Aber Original Begadi Militärlack? Soll mich das begeistern? To Whom It May Concern, Begadi ist eine Softairbude. Nicht das ich nicht auch schon dort gekauft habe, seine Picatinnycovers sind brauchbar und ein Magpul Handstop ist dort billiger als anderswo, aber, .......

Und eine Blaser R93? Ich bin ja wahrlich kein Adonis, aber ich muß mir nicht noch einen Verschluß durch die Fresse jagen.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...