Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 04/13/2019 in all areas

  1. 6 points
    Nett. Völlig ungetrübt von Logik oder Sachkenntnis. Entweder sind da Wegbereiter einer Diktatur am Werk, oder der gehobene Beamtendienst ist der Bundesbeitrag zur Beschäftigung geistig Herausgeforderter Personen.
  2. 4 points
    Nett ausgedrückt mein Lieber. Was ich davon halte schreib ich besser nicht..... schönes WE.
  3. 3 points
    Du verwechselst da was: Scher·ge /Schérge/ Substantiv, maskulin [der] abwertend jemand, der unter Anwendung von Gewalt jemandes (besonders einer politischen Macht) Aufträge vollstreckt; Handlanger
  4. 3 points
    Soeben auf FB gefunden, da dort veröffentlicht ist es eh ÖFFENTLICH. Habe die Adresse weiterhin geschwärzt. Die gemarkerten Stellen sind vom "Veröffentlicher".
  5. 2 points
  6. 2 points
    Das Gejammer beginnt erst wenn die Luftpumpen WBK und Safepflichtig werden, aber dann ist es zu spät...
  7. 2 points
    Weil sich hier nicht gewehrt wird? Und mit der Entwaffnungswelle bleibt das auch so...
  8. 2 points
    Das betrifft nicht nur D, der Virus ist in Europa unterwegs.... Der Ausbruchsort ist auch bekannt, Brüssel!
  9. 1 point
    Ich dachte an die MVler. Das sind doch gerade so gute 1,5 Millionen, oder so.
  10. 1 point
    Den Urlaub kannst Du anderweitig verplanen, weil das nicht passieren wird.
  11. 1 point
    Ein investigativer Journalist könnte sich jetzt natürlich fragen, ob nicht etwa das strenge deutsche Waffengesetz einen Scheißdreck nutzt, weil sich Kriminelle per Definition nicht an Gesetze halten. Aber beim durchschnittlichen Reichspressestelleninformationsempfänger wartet man da wohl vergebens.
  12. 1 point
    Agenda nennt man das staatliche Vorgehen mit Fakenews.
  13. 1 point
    Seite 4 des Schreibens ist da eindeutig. RÜCKWIRKEND, da sonst angeblich Strafen drohen.... anbei noch eine Antwort auf das Schreiben, die ich erhielt: ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Hallo zusammen, die Antworten sind alle schlüssig. Wer glaubt, dass auch durch lautes Meckern an der Gesamttendenz _ keine Waffen für das Volk, in Zukunft nur noch für Behörden und sonstige Dienste_ (wie auch so von einem Mitarbeiter des ehemaligen VdRBw Präsidenten RK versehentlich „ausgesprochen“ wurde) sich etwas verändere, glaubt auch, dass sich Politiker für den legalen Waffenbesitz einsetzen. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Dem ist NIX hinzuzufügen.
  14. 1 point
    Sooh schlecht lag Charles de Gaulle damals eigentlich nicht, als er von der "Zeit" verrissen wurde--> https://www.zeit.de/1962/21/absage-an-charles-de-gaulle
  15. 1 point
  16. 1 point
    Respektiere endlich, dass Du einflussloser Untertan bist. Die Bourgeoisie in Berlin und Brüssel hat sich mittlerweile ein selbsterhaltenes System erschaffen, dass durch sogenannte demokratische Wahlen nicht mehr verändert werden kann. Und soll.
  17. 1 point
    Das stimmt durchaus,, wenn ich den berühmtberüchtigten Tag im November 2016 in Brüssel nochmals innerlich rekapituliere. Das war DER Tag, als man uns Stakeholdern den Verschärfungsunfug für Legalwaffenbsitzer seitens eines EU-Entwaffnungskommissionsvertreters "um die Ohren gehauen hat". Diesen TAG werde ich NIEMALS MEHR in meinem Leben vergessen. "Danke dafür " an Brüssel UND Berlin...
  18. 1 point
    2 Diktaturen in dem kleinen Deutschland bisher sollten eigentlich reichen...
  19. 1 point
    Das mit dem Präfix "Intelligenz" wäre zu diskutieren.
  20. 1 point
  21. 1 point
    Die Entwaffnung selbst ist "extrem" - warum also keinen extremen Fahrplan? Ein - auch nur fingiertes - Attentat und die Medien legen los; gefolgt von den Eurokraten
  22. 1 point
    Da gibt es eine ganz einfache Antwort drauf: Dann, wenn die Grünen nicht mehr als "Mehrheitsbeschaffer" benötigt werden.
  23. 1 point
    Ein großer deutscher Dichter hat einmal gesagt "Man muß ein Problem lösen, solange es noch klein ist" Wir - die LWB - haben gewartet, bis das Problem (zu) groß geworden ist und haben jetzt ein Problem
  24. 1 point
    Leider nicht, ich muss unter denjenigen Idioten leiden, die u.a. die grüne Pest oder die „Ich schaffe Euch“-Partei wählen.
  25. 0 points
    Ich habe unsere OSM mehrfach auf den EU-Müll angesprochen. Ihre Antwort war: Ich glaub diese Fake-News nicht. Was soll man dazu sagen? Grüße Gunfire
×
×
  • Create New...