Jump to content

gbadmin

Administrators
  • Content count

    13,147
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

gbadmin last won the day on November 10 2014

gbadmin had the most liked content!

Community Reputation

90 Excellent

About gbadmin

  • Rank
    admin[ätt]waffenlobby.info
  • Birthday 09/01/2002

Website

  • Website URL
    http://www.GunBoard.de

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Erster Sprößling des Forums
  • Wohnort
    Im World Wide Web
  • Beruf
    Forumsroboter
  • Interessen
    Forenbetrieb

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Besucher mussten raus, Polizisten suchten den Kölner Dom nach Sprengstoff ab. Zuvor war ein Mann mit einem Transporter direkt vor die Kathedrale gefahren und hatte sich auffällig verhalten. [wdr] Gesamten Artikel anzeigen
  2. Es gibt weltweit mehr Handfeuerwaffen als vor zehn Jahren - und 85 Prozent davon gehören Zivilisten. Die wenigsten von ihnen sind registriert. Das zeigt der Small Arms Survey, in dem ein Land hervorsticht. [mehr] Rüstungsgeschäfte: Die Welt kauft wieder mehr Waffen, 11.12.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  3. gbadmin

    Unsere täglichen Messerstecher

    Wegen einer Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena ist der Angreifer zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Mann hatte den Politiker in einem Imbiss am Hals verletzt. [wdr] Angeklagter bestreitet Mordabsicht, 22.05.2018 Messerattacke war wohl politisch motiviert, 28.11.2017 Messerattacke auf Bürgermeister von Altena, 28.11.2017 Gesamten Artikel anzeigen
  4. Bundesinnenminister Seehofer hat mitgeteilt, dass der Tatverdächtige im Mordfall Susanna im Nordirak festgenommen wurde. Ali B. sei von kurdischen Sicherheitskräften gefasst worden. [mehr] Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  5. Der verdächtige Iraker im Fall Susanna war schon vorher auffällig geworden. Nun fordern Politiker Aufklärung: Wie konnte er mit seiner Familie fliehen? Und wieso wussten mehrere andere Menschen von der Ermordung des Mädchens? [mehr] Ermordete Susanna: Tatverdächtiger wieder freigelassen Video: Sebastian Kisters, HR, zu den offenen Fragen im Fall Susanna Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  6. David S. tötete 2016 am Münchner OEZ neun Menschen. Aus Fremdenhass oder weil er gemobbt wurde? Darüber herrscht Unklarheit. Ein neues Gutachten, das WDR und "SZ" vorliegt, stützt nun die Sicht der Polizei. Von Lena Kampf. [mehr] 18-Jähriger tötet neun Menschen - und sich selbst, 23.07.2016 Debatte über Waffenrecht - Im Fokus: Deko-Waffen und das Darknet, 24.07.2016 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  7. Die in Wiesbaden aufgefundene 14-jährige Susanna ist Opfer eines Sexual- und Gewaltdeliktes geworden. Das bestätigte die Polizei. Tatverdächtig sind zwei Flüchtlinge. Einer wurde festgenommen, nach dem anderen wird gefahndet. [swr] Fall Susanna: Der Liveticker zur Pressekonferenz zum Nachlesen Gesamten Artikel anzeigen
  8. Sexueller Missbrauch und schwere Misshandlungen: Laut polizeilicher Kriminalstatistik werden Tausende Kinder in Deutschland Opfer von Gewalt. Dutzende Kinder wurden im vergangenen Jahr sogar getötet. [mehr] Studie: Jugendämter zu schlecht ausgestattet, 14.05.2018 Missbrauch: Tausende Fälle und eine hohe Dunkelziffer, 28.01.2018 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  9. Zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest will Dänemark an der Grenze zu Deutschland einen Zaun bauen. Experten bezweifeln allerdings die Wirksamkeit des zehn Millionen Euro teuren Projektes. [mehr] Jäger streiten über Maßnahmen gegen Schweinepest, 23.03.2018 "Der Grenzzaun ist ein Beruhigungs-Placebo", 23.03.2018 Bauern fordern Tötung von Wildschweinen, 12.01.2018 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  10. gbadmin

    Toter nach Messerstecherei in Zug in Flensburg

    Erste Zeugenaussagen werfen neues Licht auf den tödlichen Vorfall am Mittwoch in einem Intercity in Flensburg: Offenbar war die 22-jährige Polizistin das Ziel des Angreifers. Warum, ist weiterhin unbekannt. [ndr] Messerstecherei in Zug - Angreifer erschossen, 30.05.2018 Gesamten Artikel anzeigen
  11. gbadmin

    Toter nach Messerstecherei in Zug in Flensburg

    Nach einer Messerstecherei in einem Zug am Bahnhof Flensburg ist laut Polizei der mutmaßliche Täter erschossen worden. Zwei Menschen, darunter eine Polizistin, wurden verletzt. Die Hintergründe des Angriffs sind unklar. [mehr] Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  12. Nach einer Messerstecherei in einem Zug am Bahnhof Flensburg ist laut Bundespolizei ein Mensch getötet worden. Zwei weitere wurden verletzt. Der Vorfall ereignete sich in einem IC aus Hamburg. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. [ndr] Gesamten Artikel anzeigen
  13. "Gott ist groß", rief der Attentäter von Lüttich bevor er drei Personen ermordete. Die Behörden gehen von einer terroristischen Tat aus. Zudem soll der Mann zuvor noch einen weiteren Menschen getötet haben. Von Kai Küstner. [mehr] Video: Vier Tote nach Schüssen in Lüttich Audio: Terrorverdächtiger von Lüttich schrie "Gott ist groß" Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  14. Drei Menschen hat der Attentäter von Lüttich erschossen, bevor er selbst getötet wurde. Die Ermittler gehen davon aus, dass er gezielt Polizisten ins Visier nahm. Zudem soll er Kontakt zu Islamisten gehabt haben. [mehr] Audio: Tote bei Schießerei in Lüttich Video: Vier Tote nach Schüssen in Lüttich Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
  15. Chicago hat ein massives Gewaltproblem: Nirgendwo sonst in den USA werden so viele Kinder und Jugendliche erschossen. Warum gerade hier? Und wie schafft man es, dem Krieg der Gangs zu entkommen? Von Verena Bünten. [mehr] Weltspiegel extra: Kampf um die verlorenen Kinder US-Justiz attestiert Polizei von Chicago Gewaltexzesse, 13.01.2017 Meldung bei www.tagesschau.de lesen Gesamten Artikel anzeigen
×