Jump to content

Krümelmonster

Super-Moderatoren
  • Content Count

    3,870
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Krümelmonster last won the day on April 16 2016

Krümelmonster had the most liked content!

Community Reputation

456 Excellent

About Krümelmonster

  • Rank
    Super Moderator
  • Birthday 01/28/1974

Persönliche Angaben

  • Sex
    Mann
  • Beruf
    Chaos-Controller
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    ProLegal

Recent Profile Visitors

4,082 profile views
  1. Die diversen Pressemitteilungen sind mal wieder Grüne-Propaganda. Hatte Katja nicht mal eine Ausführung zu Beziehungstaten und deren Tatmittel geschrieben.
  2. Der BDS hat sich auch geäußert. https://www.bdsnet.de/aktuelles/nachrichten.html
  3. Da hat Boris auch kein Interesse dran. Die ganzen Waffenbesitzer nerven nur mit kritischen Fragen.
  4. Der VDB hat sich auch geäußert: https://www.vdb-waffen.de/de/service/nachrichten/aktuelle/08022019_vdb-stellungnahme_zum_referentenentwurf_zum_3_waffenrechts-aenderungsgesetz.html
  5. Dem Überwachungsvideo nach zu Urteilen eine Person aus der rechten Szene.
  6. Ich habe die Anleitung gelesen und mich daran gehalten. Das Umstecken und Bänder wechseln ist sowas von schnell gemacht.
  7. Feines Gerät was die Firma Böker vertreibt. Der "Work Sharp" ist eigentlich Deppensicher zu bedienen. Wer sich nicht die Krallen schärfen will, sondern Klingen, ist damit gut bedient. Eine Rasiermesserschärfe habe ich nicht hinbekommen aber für Tomaten und Papier ausreichend scharf. Bei den alten Mühlenmesser und dem große Schlachtermesser habe ich die Macken mit dem groben Band gut herausbekommen und konnte somit wieder eine glatte scharfe Klinge schleifen. Bei den Hobbymessern mit glatter Klinge bekam ich ebenfalls gut Schärfe hinein. Das einzige was mir nicht gefiel, waren die Wellenschliffklingen zu schleifen. In den Wellentälern baut sich ein Grat auf. Ob der Winkel zu stumpf war oder es Bauart-bedingt des Gerätes oder an der Klinge lag, vermag ich nicht zu sagen. Die kompakt gehaltene Bauart und die einfache Bedienung sind auch für technisch nicht ganz so versierte Personen geeignet. Der 20° Führungsteil hat schon ziemlich gelitten, der wird neben den Bändern wohl am häufigsten getauscht werden.
  8. Ab Ankunft. Dann kommt der FrankenWickinger dran, wenn die Liste noch stimmt.
  9. Wenn ich dran bin fangen se wieder an zu dränglen.
  10. Keine Ahnung. Habe das Foto gesehen und gegoogelt. Dann wusste ich was das für Geschosse sind.
  11. Ob man dem was schreibt oder in China nen Sack Reis umkippt, dass Ergebnis ist das Gleiche.
  12. Geschosse sind aus Süd Afrika. Matchgeschosse G&C Custom Bullets.
  13. Das wird auf dem kleinen Dienstweg geregelt. Werde da mal meine Tel.Nr. beim Zoll hinterlegen. So ein Klopper ist auch für die Damen und Herren peinlich.
×
×
  • Create New...