Jump to content

erik_fridjoffson

Super-Moderatoren
  • Content count

    8,823
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

erik_fridjoffson last won the day on August 7

erik_fridjoffson had the most liked content!

Community Reputation

2,029 Excellent

1 Follower

About erik_fridjoffson

  • Rank
    Sponsor
  • Birthday 10/18/1961

Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Mann
  • Biografie
    Bin da, wer noch?
  • Wohnort
    Im Berg, am Berg und um den Berg
  • Beruf
    IT-Systemelektroniker
  • Interessen
    Mopedfahren, Darstellung historischer, fiktiver Gestalten
  • Favorite gun
    Centaure 1960 New Model Army
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    BDS
    FSD
    VdW
    ProLegal
    GRA
    BSSB

Recent Profile Visitors

4,988 profile views
  1. erik_fridjoffson

    Deutschland ist so sicher wie seit 20 Jahren nicht mehr

    Massiv angestiegen wird es erst in ein paar Jahren sein, wenn die jetzigen Auszubildenden fertig sind. Woran ich aber auch zweifle, wenn ich die Menge an "alten" Polizisten sehe, die in meinem Alter sind...
  2. erik_fridjoffson

    Deutschland ist so sicher wie seit 20 Jahren nicht mehr

    Hi, Hi, Hi,..... ich weis wo Dein Firmenwagen steht... Klar fällt die Kriminalstatistik gewaltig wenn Straftatbestände rausfallen.... oder einfach nicht mehr aufgenommen werden, wenn der Täter nicht ein Deutscher ist...
  3. erik_fridjoffson

    Teilt meinen Schmerz!

    Das siehst Du auf Bild 1, außerdem ist das Gewehr ein Fantasieprodukt... und stimmt, Steve Mcqueen und im Spiel mir das Lied vom Tod war es eine 92er Winchester
  4. erik_fridjoffson

    Teilt meinen Schmerz!

    Die 44-40 wäre dann ein Originalkaliber, geil wäre eigentlich die .45ACP Version des Justizapparates...
  5. erik_fridjoffson

    Teilt meinen Schmerz!

    Also das Stutenbein in 44mag ist richtig heftig... besser wäre 44-40
  6. erik_fridjoffson

    Habt Acht......

    Die ersten Klagen werden eingereicht, soweit ich das gehört habe... Die Behörde hat Anweisung von oben und beruft sich wahrscheinlich auf das Urteil des Verwaltungsgerichts Bayern und ähnliche: https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Rocker-duerfen-keine-Waffen-tragen-id27938957.html https://www.welt.de/regionales/bayern/article153154005/Bandidos-Rocker-darf-keine-Waffen-besitzen.html https://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/recht/land-leute-gerichtsurteile/keine-waffenscheine-fuer-die-biker-des-gremium-motorrad-clubs_aid-23765593 https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Rocker-Urteil-zu-erlaubnispflichtigen-und-nicht-erlaubnispflichtigen-Waffen-320444.html
  7. erik_fridjoffson

    Habt Acht......

    Bei uns werden gerade alle Mitgliedern von etwas grösseren MCs aufgefordert ihre KWS auf freiwilliger Basis abzugeben, andere Erlaubnisse wie WBK werden widerrufen...
  8. erik_fridjoffson

    Chemnitz: Demos nach tödlicher Messerstecherei

    Kann doch gar nicht sein, der wird doch dort angeblich mit dem Tode bedroht...
  9. erik_fridjoffson

    Unsere täglichen Messerstecher

    Darauf würde ich ja gerne mit einem Bleistreuer antworten dürfen.... Da langt auch ein ganz dezenter aus...
  10. Wenigstens waren das Cops der alte Schule und haben richtig reagiert...
  11. erik_fridjoffson

    “Messer an der Schule? Das ist doch normal”

    Ich denke, das wir eher andere Migranten brauchen, z.B. die Buren aus Südafrika...
  12. erik_fridjoffson

    “Messer an der Schule? Das ist doch normal”

    Ich weis nicht, zu meiner Zeit war es eigentlich normal das man ein Messer dabei hatte, sei es nur um einen Apfel zu malträtieren. Wir hätten sie nur nie gegen andere Menschen eingesetzt... Da ist irgendwas seit den 80gern verrutscht
  13. erik_fridjoffson

    Chemnitz: Demos nach tödlicher Messerstecherei

    Boris Palmer: Problem war ein Mord, weniger die Demos https://www.freiewelt.net/nachricht/boris-palmer-problem-war-ein-mord-weniger-die-demos-10075561/
  14. erik_fridjoffson

    Chemnitz: Demos nach tödlicher Messerstecherei

    Komisch, von den wirklich gejagten und ins Krankenhaus geprügelten Opfern der Linken liest man nichts...
×