Jump to content

johann

Registrierte Benutzer
  • Content Count

    308
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

johann last won the day on November 6 2014

johann had the most liked content!

Community Reputation

32 Excellent

About johann

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 05/14/1960

Website

  • Website URL
    ohne

Persönliche Angaben

  • Sex
    Mann
  • Biografie
    Geboren, um Waffen zu besitzen!
  • Wohnort
    80333
  • Beruf
    Rentner
  • Interessen
    Skifahren
  • Favorite gun
    08
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    Keine Angabe

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. johann

    Doppelbüchse im BDS?

    Wie kommst Du darauf?
  2. Sicher wenn Du sagst war es so, nur hätte er es dann schon 1972 merken können. Dass wie bei meinen Erbwaffen mal eine Nr. vom Lauf, mal die vom Verschluß und auch mal eine Inventarnr. als Waffennr. eingetragen wurde war hier sicher nicht der Fall.
  3. So lobenswert deine Behördenschelte ist, wäre es interessant zu erfahren was sie verpfuscht haben?
  4. Klagen schadet nie, die Leute müssen beschäftigt werden, aber warum?
  5. johann

    Super kombiniert. Herr Oberstaatsanwlt.

    Angemacht werden nur ausgesuchte User.
  6. johann

    Sippenhaft?

    Unter Umständen ja.
  7. Wo besteht da der Zusammenhang mit den Kontrollen?
  8. Ich meinte in diesem Zusammenhang mit Lobby schon unsere Lustige Kanone und seine GRA.
  9. Um die Neueinsteiger in den Sport geht es ja nicht, die können sich ja auch schon heute im Verein anmelden, wobei ich meine dass die die sich für den Sport interessieren aber den Weg noch nicht gefunden haben nicht eine Vielzahl der jetzigen Waffenbesitzer ausmacht. Unsere Lobby will ja den Bedürfnisgrund "habenwollen" zusätzlich einführen.
  10. Wen stellst Du dir denn heute unter einem Erstwaffenkäufer bei uns vor? Ich glaube kaum dass das Käufer von teuren Sportwaffen sein werden, eher wwird wie bei meinen österreichischen Freunden ein KK oder eine Flinte der preiswerteren Sorte, die nach der ersten Euphorie oft noch mit der ersten Schachtel Munition in der hintersten Ecke des Schranks Staub ansammelt gekauft. Johann
  11. johann

    Schießsport in der DDR: Wie war das noch?

    Taucher
  12. johann

    Schießsport in der DDR: Wie war das noch?

    Warum aber dann mit dem Aufmacher über den wir uns bei anderen Zeitungen zurecht aufgeregt hätten? Johann
  13. Ein Insider! Wieviele Jahre liegen da die Vorfälle zurück, wo werden die Ergebnisse von Disziplinarverfahren veröffentlicht? Johann
  14. Wenn die Experten gelegentlich wüssten über was sie schreiben.
×