Jump to content

Anthrax

Sponsoren
  • Content Count

    1,242
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

Anthrax last won the day on January 15 2018

Anthrax had the most liked content!

Community Reputation

958 Excellent

About Anthrax

  • Rank
    Professional

Website

  • Website URL
    keine

Persönliche Angaben

  • Sex
    Mann
  • Biografie
    Sportschütze, Jäger
  • Wohnort
    Unterfranken
  • Beruf
    Vorher Grün, jetzt Blau
  • Interessen
    Sport, Sportschütze, Jäger
  • Favorite gun
    SIG 751
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Ja
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    In Arbeit

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    BSSB

Recent Profile Visitors

2,266 profile views
  1. Würde der durchschnittliche Bulle ja gerne machen (und machen nebenbei auch genug), aber laut Gesetz MUSS die Ordnungswidrigkeit verfolgt werden. Steht ja extra Owi-bewehrt im WaffG. Dann muss man die Gesetze ändern, dann kanns der Durchschnittsbulle auch ignorieren.
  2. Ist ja jetzt egal, wer von den Irren hier mit wieviel Abschüssen vorne liegt. Extremisten und Kriminelle auf allen Seiten, die mit grundlegenden Menschenrechten nichts anfangen können, müssen mit allen Mitteln bekämpft werden. PS-Wer sich das Video(den Livestream) anschauen will, den gibts auf ner einschlägigen Website des Inets die mit best anfängt und mit gore.com aufhört.
  3. War die neue Waffe. Hatte sie nur teilentladen nach der ersten Wachschicht. Schätze vor der Nachtschicht hat er an der Spannanzeige der sfp gesehen, dass die noch gespannt war und wollte die entspannen. Waren seit 4-5 Wochen auf die SFP umgerüstet. Mängel in der Ausbildung kann ich euch ausschliessen. Persönliche Erfahrung mit dem verantwortlichen Ausbilder. Mangelnde Reife und Verständnis für die Verantwortung triffts eher.
  4. Ach lass gut sein. Ich hab bei der Vorstellung der typischen Politikwissenschafts-dumm-studentin, die mit ner 10mm Auto eine schnelle Dublette in irgendwas schießt, was kleiner als eine Bergflanke ist, Tränen gelacht.
  5. Ja, gibt ne 60er Trommel und 40er Stangen.
  6. Mein Tipp. Der hat das Ding nicht zuhause geladen, sondern bei der vorherigen Jagd im Revier oder wann auch immer nicht entladen. Da passiert schneller was mE nach.
  7. https://german-rifle-association.de/eugunban-entwurf-des-bmi/
  8. Naja, ich unke jetzt mal von der Seitenlinie rein. Viele MMA und UFC-Kämpfer sind nicht gerade dafür berühmt besonders helle Lichter im Kronleuchter zu sein....
  9. Ich setze mein ganzes Geld auf den Herbert Müller aus Hinterdupfingen, der als weißer, heterosexueller Mann die Ablehnung seines atheistischen Weltbildes durch die Mehrheitsgesellschaft in Form von Weihnachtsmärkten nicht mehr akzeptieren wollte und desalb mit einer legal erworbenen Waffe um sich schoß. Wenn ich Recht hab werd ich bei den Raten Billionär
  10. Erstens das. Zweitens wenn das Opfer nicht gerade geschlafen hat, dann wirds mit der Heimtücke auch schon wieder eng... Ich erinnere mich an den Fall, wo eine Frau ihren Lover zum Vögeln gefesselt hat und den Gefesselten dann getötet hat. Heimtücke wurde verneint, weil er ja nicht mehr arglos war als die das Messer rausholte... Wer sich so einen Unsinn ausdenkt..
  11. Wer 30 Millionen Bezinfahrern und Heizölbesitzern auf den Fußabtreter scheisst, der hat damit wohl auch kein Problem mehr...
  12. Aber da ist dann immer nur Montags und Donnerstags für 2 Stunden Schießzeit. Weil sonst für die seltene rot-gelb gesprenkelte plattfüßige Fettbauchunke die Lärmbelastung zu hoch wird!
  13. In Bayern kriegt man ne Ersatzbescheinigung oder wie auch immer das schwindelige Ding heißt ausgestellt und darf damit sogar Privat ne Waffe zum verdeckten Führen erwerben.
  14. Sieht schlecht aus für den pöhsen Purschen... Bei Nacht kann ich mich ja noch irgendwie mit dem Irrtum aus dem Totschlag rausreden, aber an hellichtem Tag?
  15. Sauber ansprechen ist halt doch irgendwie wichtig...
×
×
  • Create New...