Jump to content
Jägermeister

Exklusiv: Großer GunBoard-Usertest!

Recommended Posts

Gedacht war mal, dass das Gerät im Wochenrythmus wechselt. In den Messerforen klappt das auch. Ich denke nicht, das wir das nochmal wiederholen können, da wir keine Testgeräte mehr kriegen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 19.10.2018 at 21:05 , Jägermeister sagte:

Wie sieht es hier aus? 

Wer hat das Gerät jetzt im Test? Die Liste ist sicherlich noch nicht abgearbeitet. Wenn der jetzige Tester keine Zeit hat, dann weiterschicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.7.2018 at 09:55 , Jägermeister sagte:

Wartet mal mit dem Kauf, es gibt am Ende des Tests ja noch eine Überraschung... :zwinker:

Egal, was hier mal angedacht war. Ich nehme an, daß hat sich erledigt?! (von wegen eher kein zeitnahes Testen usw...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mal aus lauter Langeweile meine drei Jagdmesser und einen Arbeitsfolder nachgeschärft.

Mit den Bändern X65 und X22 habe ich bei einem Schärfwinkel von 25° jeweils 10 mal pro Seite abgezogen.

Fühlt sich nicht scharf an, gleitet aber mühelos durch dickes Papier:

D17565E3-75A3-4987-98F9-ACE9ABE09A20.jpeg

Ich hoffe, dass der Winkel von 25° etwas länger die Schneidhaltigkeit hält, obwohl die Schärfe nicht High End ist.

Sollte das nicht für zwei bis drei Stücke Wild zum Aufbrechen ausreichen, werde ich die Bänder X65, X22 und zusätzlich X4 nutzen, eventuell bei 20° Schärfwinkel. Oder auch bei 25°, muss ich mir noch überlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ähh, bin ich jetzt zu blöd zum Lesen?!?

Außer vom Jägermeister seit ENDE JULI kein Testbericht mehr?

Grüße

Iggy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×