Jump to content
Medizinmann

Chemnitz: Demos nach tödlicher Messerstecherei

Recommended Posts

vor 14 Minuten, Der Reservist sagte:

Das hätte sie man lieber 2015 machen sollen

Polizeiresourcen gab es in Chemnitz gestern wohl genug. Wo waren diese Einsatzkräfte vorher, als die Bürger von Chemnitz "jahrelang" darum gebeten hatten?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kerzen und Blumen liegen auf einer Straße in Chemnitz, auf einer schwarz-rot-goldenen Binde steht: "Unvergessen! Lieber Daniel". | Bildquelle: dpa

Nach dem tödlichen Messerangriff in Chemnitz haben Rechtsradikale im Netz den Haftbefehl gegen einen der mutmaßlichen Täter veröffentlicht. Darin sind Namen und Details zur Tat enthalten. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Gesamten Artikel anzeigen

Share this post


Link to post
Share on other sites

DAS >> .... und Hitlergrüßer ....<< scheint in diesem Land immer noch eine größere Straftat zu sein, als Mord und mehrfache Körperverletzung.

Ob Journalisten eigentlich noch irgendein Schamgefühlt haben? 

Oder haben sie einen zu intensiven Umgang mit Politikern?

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten, Der Reservist sagte:

Ob Journalisten eigentlich noch irgendein Schamgefühlt haben? 

Ich hatte es glaub ich schonmal geschrieben, ich komme immer häufiger ins Straucheln in meinen Gedanken. Ist die Welt tatsächlich so merkwürdig dämlich und massiv unehrlich geworden, oder liege ich so sehr und oft mit meiner Einschätzung daneben?  

Vermutlich bin ich bei einer zu heftigen Bewegung beim IPSC in ein schwarzes Loch gefallen und befinde mich in einer Parallelwelt.....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten, TorstenM sagte:

Ich hatte es glaub ich schonmal geschrieben, ich komme immer häufiger ins Straucheln in meinen Gedanken. Ist die Welt tatsächlich so merkwürdig dämlich und massiv unehrlich geworden, oder liege ich so sehr und oft mit meiner Einschätzung daneben?  

Kurz & Knapp JA

Vermutlich bin ich bei einer zu heftigen Bewegung beim IPSC in ein schwarzes Loch gefallen und befinde mich in einer Parallelwelt.....

Ich bin z. Z. zur Aushilfe im Studio für 3 Sat, da u.a. Kulturzeit. Das bekommt meinem Blutdruck gar nicht gut....

Edited by Mike57

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden, Mike57 sagte:

Das bekommt meinem Blutdruck gar nicht gut....

Kenne ich auch, zumal mit der Bestätigung, daß diese bekloppte Welt wirklich real ist....

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden, gbadmin sagte:

Nach dem tödlichen Messerangriff in Chemnitz haben Rechtsradikale im Netz den Haftbefehl gegen einen der mutmaßlichen Täter veröffentlicht.

Aha.

Zitat

Wie die Rechtsradikalen an das Dokument gekommen sind, ist noch unklar. Sie gaben an, es sei "geleakt" worden - es habe also ein Leck gegeben.

Interessant wäre, von wem das „geleckt“ wurde. Und vor allem, warum die Systempresse bei offensichtlichem Vorliegen von neuen Informationen nicht über Details zur Tat berichtet. Die kann ja ansonsten auch nie früh genug irgendwelche Sachen verbreiten.

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden, Jägermeister sagte:

Interessant wäre, von wem das „geleckt“ wurde. Und vor allem, warum die Systempresse bei offensichtlichem Vorliegen von neuen Informationen nicht über Details zur Tat berichtet. Die kann ja ansonsten auch nie früh genug irgendwelche Sachen verbreiten.

Bekannte von mir, Ostdeutsche, haben Kontakt mit Ihren Verwandten in Ostdeutschland.

Die Verwandtschaft berichtet aktuell, dass "drrrühben" eine "Stimmung und Straßenlage wäre wie im Herbst 1989"...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden, erik_fridjoffson sagte:

Frag doch mal so einen Moderator ob er sich ruhigen Gewissens noch im Spiegel anschauen kann, bei den ganzen Lügen der Systemmedien...

Meinst  du, daß du in deren Umgebung einen Spiegel finden wirst?

Abgenommen oder abgehängt!:teufel99:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden, Jägermeister sagte:

Und vor allem, warum die Systempresse bei offensichtlichem Vorliegen von neuen Informationen nicht über Details zur Tat berichtet.

Das könnte nun das Volk allzusehr beunruhigen.

Und da "Ruhe die erste Bürgerpflicht ist",  verschweigen sie verantwortungsvoll die beunruhigenden Tatsachen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...