Jump to content
Sign in to follow this  
Chleche

Waffeninitiative: Abstimmung am 13.2.2011

Recommended Posts

Leibacher erschoss seine weiteren Opfer mit einem Sturmgewehr der Armee, in welchem aber eine Serienfeuersperre eingebaut war

Nicht nur, dass sie sich unfachmännisch ausdrückt. Zudem lügt sie auch noch! :mad:

Ich habe nämlich den offiziellen Abschlussbericht der Untersuchung vorliegen und da steht klipp und klar, dass es sich um ein "ziviles" 90er handelte.

Edited by .45ACP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sah gestern auf der Website des Blicks einen Spot der GSoA. Inhalt: ein hoher Militär am Morgartenschiessen. Dieser Spot zeigt ganz genau die Zielrichtung der Initiative, Abschaffung der Armee und des gesamten Schiesswesens. Heute ist er unauffindbar, auch auf der Website der GSoA. Hat irgendewer dieses Machwerk abgespeichert? Möchte es als Link in einem Lesernbrief anbringen.

Gruss!

Mitr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meinst Du diesen Link Mitr?

Welch fiese Aktion! Hoffentlich hat der Reporter oder zumindest der Kameramann auch eins auf "Ohren" gekriegt!! :evil:

Edited by .45ACP

Share this post


Link to post
Share on other sites

man spielt mit Emotionen und den Ängsten der Leute - man ist sich dort offensichtlich schon bewusst, dass die Tatsachen eher für ein Nein zur Initiative sprechen. Vermutlich wird von denen noch viel mehr kommen. Also, ich kann nur jedem Schützen empfehlen sein Blick Abo zu kündigen - wer es denn noch nicht getan hat. Weiter die Werbung von der Homepage des Blicks im Browser blockieren und nur die Artikel lesen.

Werbung kann ganz einfach blockiert werden:

1. Firefox von http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/ installieren

2. Add-on "Adblock Plus" installieren

und den Blick ohne Werbung anschauen - "geniessen" wäre ja hier das falsche Wort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super!

Merci Chleche!

PS: Endlich mal einer der nicht nur Links auf sinnlose Diskussionen einstellt!

PS 2: Und nicht vergessen:"Überzeugt noch eure Freunde (wenigstens die, die auch welche haben)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super!

Merci Chleche!

PS: Endlich mal einer der nicht nur Links auf sinnlose Diskussionen einstellt!

PS 2: Und nicht vergessen:"Überzeugt noch eure Freunde (wenigstens die, die auch welche haben)!

Ich habe mal meine Tochter in der Schule sondieren lassen (die sind alle um die 19 Jahre). Fazit, es interessiert die Wenigsten und ein Problem mit Waffen haben sie auch nicht. Neutral halt.

Joker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Achtung Zickenalarm!

Andrea Geissbühler SVP NR und Polizistin, geht die Initiative in die falsche Richtung! Sie will stattdessen das Messertragen in der Öffentlichkeit verbieten! Ist ja echt toll! :rofl2:

Wozu will man denn dann ein Messer kaufen? Damit man es nur zuhause tragen darf?! Es kommt bei Blankwaffen eben auch darauf an WER sie trägt und zu welchem Zweck! Nichtsdestotrotz wünsche ich Andrea Geissbühler viel Glück bei ihrem Vorstoss!

Aber die geschiedenen Männer "melken", dass können sie echt super!! Ich bin stolz auf unsere Frauen! :cool:

Edited by .45ACP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Frau Geissbühler an der Tagung von Protell kennengelernt und einpaar Worte mit ihr gewechselt.

Umso erstaunter bin ich über ihre Meinung betreffend Messer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die richtige Methode wäre, denen, die keine Schußwaffe haben dürfen, das Führen von Messern zu verbieten und bei Widerhandlung sie aus dem Land zu werfen.

Ausnahme: sie führen es mit entsprechender Genehmigung, weil beruflich benötigt

Share this post


Link to post
Share on other sites

die richtige Methode wäre, denen, die keine Schußwaffe haben dürfen, das Führen von Messern zu verbieten und bei Widerhandlung sie aus dem Land zu werfen.

Ausnahme: sie führen es zwischen den Rippen, weil gesellschaftlich benötigt

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super!

Merci Chleche!

PS: Endlich mal einer der nicht nur Links auf sinnlose Diskussionen einstellt!

PS 2: Und nicht vergessen:"Überzeugt noch eure Freunde (wenigstens die, die auch welche haben)!

Zum letzten Satz: Beachte meine Signatur :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach nur schockierend!

http://www.bluewin.ch/de/index.php/22,364981/Mehrere_Armee-Offiziere_wollen_keine_Waffen_im_Kleiderschrank/de/news/inland/sda/

Mehrere aktive und ehemalige Offiziere der Schweizer Armee unterstützen die Waffeninitiative. Aus militärischer Sicht gebe es keinen Grund, die Waffe zu Hause aufzubewahren, sagen sie.

Die Heimabgabe der Armeewaffe sei auch in Armeekreisen eine "höchst umstrittene Frage", schreiben die Offiziere in einem Communiqué. Vor den Medien in Bern legten sie am Dienstag dar, weshalb sie das Volksbegehren unterstützen.

Aus rein militärischer Sicht bestehe kein Grund, die Waffe zu Hause aufzubewahren, wird der ehemalige Kompaniekommandant Urs W. Honegger zitiert - "weder für den Fall einer Mobilmachung noch für das obligatorische ausserdienstliche Schiessen". Er habe in der ganzen Diskussion über die Initiative von keinem einzigen Offizier eine objektive und nachvollziehbare Begründung gehört, weshalb eine Soldat die Waffe mit nach Hause nehmen soll.

Ein Ja zur Vorlage hingegen eliminiere die Gefahr von Diebstahl und Gewalttaten, die mit dem Gewehr im Kleiderschrank einhergehe.

(sda)

Solche Leute gehören nicht in die Armee!

Langsam bezweifle ich ein Happy-End mit diesen Medienmeitteilungen und der Manipulation der Leser!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin nicht sicher, ob die Medien alle manipulieren können.

Man denke an die Abstimmung zum Minarett. Dort waren die Medien klar dafür (weil link) und die Hochrechnungen haben sich dann auch als Mist herausgestellt (nein wirklich?).

Ich hoffe auf das Ständemehr und den Verstand der schweizer Bevölkerung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie würde diese Frau am 13.2.2011 stimmen?

Titel zum Bild:

Wann kommst du nach Hause?

Edited by Chleche
Titel zum Bild vergessen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...