Jump to content
Sign in to follow this  
gbadmin

Bump Stocks werden in den USA verboten

Recommended Posts

Halbautomatische Waffen in einem Geschäft in den USA | Bildquelle: AFP

Die US-Regierung will Schnellfeuervorrichtungen für Waffen stoppen. Die sogenannten Bump Stocks würden per Gesetz verboten, das Maschinengewehre untersagt, hieß es aus dem Justizministerium. Von Torsten Teichmann. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Gesamten Artikel anzeigen

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich befürchte, unsere EU-Kommission  wird das als Signal sehen bzw. falsch interpretieren und demnächst Halbautomaten als Schnellfeuergewehre deklarieren und somit verbieten.

Von daher begrüssse ich die Klage gegen  den BumpStockBan in den USA.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die EU-Kommission kann eigentlich auf ihre Köpfe verzichten. Die Scheiße darin können die auch in Eimern tragen.

Grüße

Gunfire

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz genau! Wenn ein HA auf einmal 'leicht zu VA umgebaut werden kann' muss er ja verboten werden (in der EU antigun Logik).

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×