Jump to content
Sign in to follow this  
357.mag

Prüfungsfragen WBK

Recommended Posts

Hier sind die aktuellsten Fragen zur Waffensachkundeprüfung. Habe euch mal zwei Links reingesetzt, man kann es sich aussuchen welches Material besser ist. PDT_Armataz_01_12

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

sind eigentlich alle fragen nur zum ankreuzen oder muss man auch was schreiben ? weil bei dem ersten download sind teils sachen zum ankreuzen und teils sachen ohne ankreuzen...

und es kommen exakt nur diese fragen dran ?? sowas wie du hier gepostest hat bekom ich dann zum lernen ? das wär dann ja einfach, wenn exakt diese fragen kommen...

EDIT: und wann ist man eigentlich durchgefallen wiviel muss man da falsch beantwortet haben ?

mfg stargate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Prüfung hast du Teilweise zum Ankreuzen bei manchen musst selber was schreiben, dann kommt die mündliche Prüfung, danach gehts zum Praktischen Teil über.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

ja sind die oben verlinkten fragen, die eigentlich prüfung? bzw sind das alle fragen die drankömmen können ? wenn nein muss man sich da nen buch kaufen zum lernen oder mit was bereitet man sich auf die prüfung vor ?

mfg stargate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meine Leute vom Verein nehmen diese Unterlagen zum Lernen her und bis jetzt sind von 12 Leuten erst 2 durchgefallen. PDT_Armataz_01_18

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

ich hab noch ne frage, wie ist das denn mit dem alter? im radio kam heute was mit 25 jahre dass man da erst ne waffe kaufen darf. gilt das für alle oder nur für bestimmte waffen? ich bin jetzt 21 und wenn man erst mit 25 ne waffe kaufen darft lohnt sich das noch ned für mich mit dem WBK...

mfg stargate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du unter 25 Jahre bist musst du eine Psychologische Untersuchung über dich ergehen lassen, auch bei bestehenden Waffenbesitz komt man da nicht vorbei wenn man keine 25 ist. PDT_Armataz_01_18

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

ok erstma danke für deine antworten eine frage hab ich aber noch ;)

wenn ich den WBK mache muss ich dann noch regelmäßig zum schießtraining(wenn ja wiviel mal müsst ich da im jahr trainieren) oder kann ich den dann wie den führerschein die nächsten 50 jahre ruhen lassen ^^

zu dem psychotest, im schützenverein hat mal einer gesgt dass der richtig teuer ist glaub 500 euro rum stimmt das ?

mfg stargate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich eine WBK beantrage, beantrage ich diese um mit meinen " eigenen Waffen " am Schießtraining oder Tunierkampf mitzumachen.

Faktum ist das man nach 3 Jahren das Bedürfnis, ähnlich wie beim Waffenschein nochmal einreichen muss, bzw überprüft wird.

dann wie den führerschein die nächsten 50 jahre ruhen lassen

Für was brauche ich dann eine WBK wenn ich mit meinen Waffen nicht schießen möchte ?? Zum Angeben das ich Knarren habe ????

Die MPU kostet zwischen 378 und 460 ?, je nach Bundesland.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

nein ich mein ja nur wenn ich mal längere zeit ned schießen geh.. was ist wenn er verfallen ist. muss ich dann den test usw alles nochma machen oder muss ich dann nur nochma ne bestimmte anzahl an trainigsstunden vorlegen damit ich die WBK wieder bekomme?

mfg stargate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du die WBK bereits hast ist es eigentlich egal ob du nun regelmäßig zum Schießen gehst oder nicht, deshalb wird die diese nicht verfallen.

Aber der Vereinsvorstand wird nicht sehr glücklich darüber sein PDT_Armataz_01_18

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest inglewoodblood

moment mal was ist denn wenn ich in gar keinem schützen verein eintreten will sondern die wbk einfach nur zum erstehen von waffen und munition haben will?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@357 Magnum: Ich würde ja auch gern eine Buchempfehlung aussprechen, wollte aber zuerst Dein "OK" oder "NON-OK" dazu einholen......

Roger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt's nicht. Waffenbesitz setzt ein Bedürfnis vorraus.

"Die bösen Typen aus meiner Hood, ey!" ist keins.

Doch! Erwerb nach §8. Ablauf wie gehabt, nur ohne Verbandsbedürfnis. Regelmäßige Schießtermine über 12 Monate müssen natürlich nachgewiesen werden.

Mitgliedschaft im Verein erleichtert die ganze Sache aber erheblich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe da noch ne Frage zum Fragen-Katalog des Bundesverwaltungsamt:

Es gibt da ein pdf Stand 2006 welches in versch. Themenbereiche unterteilt ist.

Welche Themenbereiche kommen dran bzw. nicht dran, wenn ich als Sportschütze die WSK mache?

Es gibt da ein Themenbereich 9 "Not- und Seenotsignalmittel"...

In diesem pdf sind dann wohl ALLE Fragen drin? Da gibt es welche zum Ankreuzen und welche wo man wohl was hinschreiben muss.

Werden bei der mündl. Prüfung Fragen von diesem Fragenkatalog gestellt oder ist das nur die schriftliche Prüfung?

Bin total verwirrt.... PDT_Armataz_01_04

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mittlerweile habe ich in einem anderen Forum erfahren, dass auch das See-Zeugels gelernt werden muss.

Jetzt muss ich nur noch herausfinden was ich alles für die WSK brauche (Unbedenklichkeitsnachweis?, polizeil. Führungszeugnis?, Bild, Geld,..) und vor allem wo ich diese nun ablegen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Du solltest zumindest bei den von uns angebotenen Lehrgängen "gute Laune" mitbringen - ansonsten wird nichts benötigt PDT_Armataz_01_12

Roger

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden, Jägermeister sagte:

Bei dem sich dahinter verbergenden Anbieter (WSAN) habe ich Anfang des Jahres meine WSK (warum wird in diesem Thread eigentlich immer von "WBK" gesprochen?!?) gemacht. Sehr angenehme Truppe die auch auf Sonderfragen eingeht und viel Wert auf Sicherheit legt. Kann ich nur empfehlen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×