Jump to content

GunBoard.de

Administrators
  • Content Count

    59,552
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Everything posted by GunBoard.de

  1. Österreich lehnt die Mitarbeit der Türkei an einem EU-Projekt ab, das die militärische Mobilität in Europa durch Milliardeninvestitionen in Infrastruktur verbessern will. Laut Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) seien die „Zulassungsvoraussetzungen“ nicht erfüllt. Gesamten Artikel anzeigen
  2. Immer mehr Bundeswehrsoldaten werden einsatzbedingt in psychiatrischen Kliniken behandelt. In der Politik macht man sich nach Ende des Afghanistan-Einsatzes Sorgen, dass die Missionen in Mali die Situation weiter verschärfen könnten. Gesamten Artikel anzeigen
  3. Nachdem es im ersten Anlauf nicht geklappt hat, hat Tschechien jetzt das Recht auf Waffenbesitz in der Verfassung verankert. Auch als Protest gegen die Gängelung durch Brüssel. Zur Quelle
  4. Zwischenbilanz des Kooperationsprojektes Bunte Biomasse Fast 140 Landwirte bauen inzwischen mehrjährige, ertragreiche Wildpflanzenmischungen für die Biomasseproduktion an und werden über das Projekt „Bunte Biomasse“ finanziell unterstützt. In neun Bundesländern sind es insgesamt bereits 440 Hektar Fläche. Damit haben Veolia Stiftung, Deutsche Wildtier Stiftung, Deutscher Jagdverband (DJV) und weitere Kooperationspartner ihr Ziel bereits jetzt fast erreicht: Bis 2024 sollen Wildpflanzen deutschlandweit auf 500 Hektar Mais ersetzen. „Die Nachfrage nach dem innovativen und ökologisch
  5. Ermittler in Frankfurt am Main haben einen 53-jährigen Mann festgenommen, der mit einem Anschlag an diesem Dienstag gedroht haben soll. Bei der Durchsuchung seines Grundstücks fanden die Ermittler zahlreiche Waffen. Gesamten Artikel anzeigen
  6. Erstmals ASP in Hausschweinbeständen in Deutschland Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist erstmals in Hausschweinbeständen in Deutschland nachgewiesen worden. Die Tierseuche hat die nächste Eskalationsstufe erreicht. Das Land Brandenburg ist offensichtlich überfordert mit dem Krisenmanagement. Der Deutsche Jagdverband (DJV) fordert jetzt endlich, die Jägerschaft in den zentralen Krisenstab Tierseuchen einzubeziehen. Die ASP-Bekämpfung ist eine nationale Aufgabe: "Behörden auf kommunaler, Landes- und Bundesebene müssen dringend effektiver zusammen arbeiten," sagt Dr. Volker Böhni
  7. Heftige Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hochwasser haben Menschen in vielen Regionen Deutschlands getroffen. Die Zahl der Toten steigt. Unsere WELT-Reporter Jens Reupert, Daniel Koop und Christian Schmidt berichten aus Ahrweiler, Wuppertal und Hagen. Gesamten Artikel anzeigen
  8. DJV unterstützt Waldfleisch-App Die Waldfleisch-App ist ein innovativer Ansatz für die Direktvermarktung von Wildbret. Innerhalb von nur drei Monaten haben bereits 20.000 Menschen die App auf ihrem Smartphone installiert. Mehr als 1.000 Jäger sind bereits registriert. Der Deutsche Jagdverband (DJV) unterstützt das Projekt, das vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert wird. Mitglieder von Landesjagdverbänden unter dem Dach des DJV haben jetzt die Möglichkeit, die App günstig zu nutzen: Wer bis zum 15. August 2021 Wildbret-Angebote einstellt, erhält dauerhaft 50 Prozent Rabatt auf
  9. Ist Fuchsjagd unnötig? Das Überleben seltener Arten ist zumeist abhängig von drei Faktoren: Witterung, Lebensraum und Prädation. In einem Frage-Antwort-Papier hat der Deutsche Jagdverband (DJV) jetzt Vorurteile gegenüber der Jagd auf Raubsäuger unter die Lupe genommen und liefert Fakten. Grundlage sind mehr als ein Dutzend aktuelle überwiegend wissenschaftliche Studien. FRo Fr., 2021-07-09 08:00 Tags Fuchsjagd Frage-Antwort-Papier FuA Fuchs Prädatorenmanagement Studie Bremer
  10. DJV vergibt Journalistenpreis „Wildtier und Umwelt“ Aus rund 130 Einsendungen zu den Themen Jagd, Umwelt und Natur hat eine unabhängige Jury die besten journalistischen Beiträge ausgewählt und prämiert. Den Journalistenpreis "Wildtier und Umwelt" vergibt der Deutsche Jagdverband (DJV) in den Kategorien Print, Hörfunk, Fernsehen und Online. Dotiert ist der Preis mit insgesamt 20.000 Euro. Arbeiten in ganz unterschiedlicher Darstellungsform wurden diesmal eingereicht. Online: Der Blick ins Fledermaus-Schlafzimmer FRo Fr., 2021-07-09 08:00 Tags
  11. Schreibwerkstatt und Kameratraining in Berlin Der Deutsche Jagdverband (DJV) bietet im September 2021 zwei Workshops in seiner Berliner Geschäftsstelle an: ama Fr., 2021-07-09 08:00 Tags DJV-Akademie Akademie Seminar Ankündigung 2021 Weiterlesen über Schreibwerkstatt und Kameratraining in BerlinAnmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können Quelle
  12. Revierwelt kooperiert mit Tierfund-Kataster Die rund 70.000 Nutzer der Plattform Revierwelt (revierwelt.de) können ab sofort das Tierfund-Kataster des Deutschen Jagdverbandes (DJV) unkompliziert nutzen: Nach erfolgreicher Anmeldung und Freigabe durch den Nutzer in Revierwelt können automatisch Tierfunde übermittelt werden. Zudem lassen sich Daten zu Unfall- oder Fallwild aus der Streckenliste direkt verorten und an das Tierfund-Kataster übertragen. FRo Di., 2021-07-06 13:31 Tags Tierfund-Kataster TFK Tierfund Kataster
  13. In einer Flüchtlings- und Obdachlosenunterkunft in NRW soll ein 25-Jähriger, der dort lebt, einen anderen Mann erstochen und einen weiteren schwer verletzt haben. Laut Zeugenangaben habe er „Allahu akbar“ gerufen. Gesamten Artikel anzeigen
  14. Die Hinterbliebenen und Opfer des Angriffs von Würzburg müssen um Entschädigungsleistungen der Bundesregierung bangen: Nur wenn die Ermittler eine extremistische Motivation feststellen, kann Geld fließen. Doch bisher deuten die Ermittlungen in eine andere Richtung. Gesamten Artikel anzeigen
  15. Die Männer sind mit Langwaffen nachts auf der Autobahn. Die Polizei fordert sie auf, ihre Waffen niederzulegen, woraufhin sie in einen Wald flüchten. Die Bewohner der Umgebung werden angewiesen, nicht nach draußen zu gehen. Gesamten Artikel anzeigen
  16. Waffengesetz: Übergangsfristen laufen aus Nach der Änderung des Waffengesetzes im vergangenen Jahr laufen zum 1. September 2021 wichtige Übergangsfristen aus. Bis Ende August müssen bestimmte größere Magazine oder bestimme wesentliche Waffenteile, die bisher nicht gesondert erfasst wurden, bei der Waffenbehörde gemeldet werden. Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat ein Frage-Antwort-Papier zur Änderung des Waffenrechts veröffentlicht. FRo Fr., 2021-07-02 09:31 Tags Waffenrecht Waffengesetz Waffengesetzänderung Waff
  17. Nach WELT-Informationen sollte der Angreifer bereits Monate vor der tödlichen Messerattacke in Würzburg einen Betreuer erhalten. Doch dies wurde abgelehnt. Bayerns Behörden haben das zunächst verschwiegen. Ein Experte ist fassungslos. Gesamten Artikel anzeigen
  18. Vor 30 Jahren floh Asli Ahmed-Murmann von Somalia nach Deutschland. Das Attentat von Würzburg habe auch die somalische Community erschüttert: Als Islamist sei der Täter nie aufgefallen. Für die Krankenschwester steht fest: Die Bundesrepublik ist nicht fremdenfeindlich. Gesamten Artikel anzeigen
  19. 10 Kernforderungen zur Bundestagswahl 2021 Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat heute ein Papier mit zehn Kernforderungen zur Bundestagswahl vorgelegt. Darin positioniert sich der Dachverband der Jäger zu strittigen Themen wie Waldumbau, Wolf oder Agrarpolitik. Das Papier gibt es hier zum Herunterladen: www.jagdverband.de/bundestagswahl. „Wir ermutigen Jägerschaften, das Gespräch zu suchen mit den Bundestagskandidatinnen und -kandidaten vor Ort. Wir müssen gemeinsam unsere Anliegen Nachdruck verleihen“, sagte DJV-Präsident Dr. ama Do., 2021-07-01 11:28 Tags
  20. DJV legt 10-Punkte-Papier zur Bundestagswahl vor Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat heute ein Papier mit zehn Kernforderungen zur Bundestagswahl vorgelegt. Darin positioniert sich der Dachverband der Jäger zu strittigen Themen wie Waldumbau, Wolf oder Agrarpolitik. Das Papier gibt es hier zum Herunterladen: www.jagdverband.de/bundestagswahl. „Wir ermutigen Jägerschaften, das Gespräch zu suchen mit den Bundestagskandidatinnen und -kandidaten vor Ort. Wir müssen gemeinsam unseren Anliegen Nachdruck verleihen“, sagte DJV-Präsident Dr. FRo Do., 2021-07-01 07:00 Tags
  21. Tierspuren Europas: monumentales Standardwerk für Fährtenleser Ein Hufabdruck im regenweichen Ackerboden, eine verlorene Feder oder ein kleiner Haufen Exkremente: Die Kulturlandschaft Deutschlands ist voll von Tierspuren, die nicht selten Rätsel aufgeben. Wie Spuren erspäht, gelesen und richtig gedeutet werden können, erläutert Wildnis-Experte und Fährtenleser Joscha Grolms in seinem monumentalen Erstlingswerk "Tierspuren Europas". Der Zeitpunkt dafür könnte nicht günstiger sein: Der Sachbuch-Markt boomt. Corona-müde Bürger erkunden die Natur und suchen Antworten, um sich in Wald,
  22. In der Unterkunft des Angreifers von Würzburg haben Ermittler keine weiteren Hinweise für ein islamistisches Motiv entdeckt. Es werde aber weiter ermittelt. Ein psychiatrisches Gutachten soll klären, ob der 24-Jährige schuldfähig ist. Gesamten Artikel anzeigen
  23. Wolf erschossen - Nach Freispruch für Jäger wird Fall neu verhandelt Der Prozess um den Abschuss eines Wolfes in Brandenburg durch einen Jäger aus den Niederlanden geht in eine neue Runde. Die Staatsanwaltschaft Potsdam legte Berufung gegen den Freispruch durch das Amtsgericht Potsdam ein (Az: 82 Ds 82/20), wie ein Gerichtssprecher am Montag mitteilte. Der Fall werde in zweiter Instanz vor dem Landgericht neu verhandelt. Das bedeute unter anderem eine neue Beweisaufnahme. Zunächst hatte der RBB berichtet. ama Mo., 2021-06-28 16:00 Tags Wolf
  24. Laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) habe man bei der Durchsuchung der Unterkunft des Angreifers „einiges gefunden, was auf islamistisches Propagandamaterial hinweisen könnte“. Diejenigen, die sich ihm in den Weg gestellt hatten, sollen geehrt werden. Gesamten Artikel anzeigen
  25. Nach dem Messerangriff in Würzburg laufen die Ermittlungen weiter. Auf einer Pressekonferenz gaben die Behörden nun weitere Details bekannt. Der Täter soll mehrfach mit psychischen Problemen aufgefallen sein. Im Januar habe er Mitbewohner im Streit bedroht – mit einem Messer. Gesamten Artikel anzeigen
×
×
  • Create New...