Jump to content

Elster1962

Members
  • Content Count

    2,039
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Elster1962

  1. Erster Schießstandbesuch (100 m, liegend Zweibein) nach Grauerstar-OP (neue Linse) am rechten Auge. Vorher nur noch 15 % Sehkraft. Jetzt beinahe wieder 100 %. Kaum zu glauben, was die moderne Medizin leisten kann! Der Schalldämpfer hat übrigens das cal. 7,62. Das Gewinde des SD passt aber auch auf die CZ und die Dämpfung und Schussleistung ist auch prima.
  2. Muss ich auch noch machen. Wann läuft denn die Frist dazu überhaupt ab?
  3. Besonders dann wenn sie auch noch "invasiven Arten" angehören!
  4. Nee, bei denen ist es ein klassischer Fall von Toxoplasmose. Die schlägt nämlich voll aufs Hirn und führt zu Entzündungen desselben!
  5. Das ist zwar Prima. Aber bei der aktuellen Diskussion geht es explizit um Messer und die zugehörigen sogenannten Flüchtlinge.
  6. Schade dass diese Regelungen in Ö. hierzulande, insbesondere bei Politik und Gesetzgeber, anscheinend ziemlich unbekannt sind.
  7. Alle Messer (z.B. auch ein schweizer Taschenmesser) oder nur bestimmte Exemplare. Die Art der Sanktionen wäre interessant, weil wir gerade auf dem Amt deswegen eine hitzige Diskussion führen.
  8. No Man´s Land auf Starzplay Pay-TV https://www.starz.com/ch/de/series/no-mans-land/61940 Eine Israelisch-französische Co-Produktion. In der Serie (1. Staffel 8. Episoden) geht es um das Schicksal von verschiedenen Protagonisten vor dem Hintergrund des arabischen Frühlings- und vor allem um die Anfangszeit des syrischen Bürgerkriegs und des entstehens des IS, seiner ersten Erfolge und insbesondere des Kampfes einer Einheit der weiblichen kurdischen Peschmergas. Überaus realistisch (wie eigentlich alle israelischen Serien, stellvertretend hier genannt z.B. Fauda) gemacht.
  9. Na wahrscheinlich braucht halt der Bieter mit dem zutreffenden Nick "Underfire" dringend eine Plempe!
  10. Wieder so einer von Merkels wertvollen Goldstücken! Spucken, Wiederstand gegen Polizeibeamte usw. "führten zu 20 Strafanzeigen". Heute kam die Nachricht, dass am Freitagmorgen in unserer Nachbargemeinde Endersbach am Bahnhof ein 48 Jähriger von einem 17 jährigen deutschen Mann ermordet worden ist. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4933499 https://www.tag24.de/justiz/mord/mann-an-bahnhof-gewaltsam-ermordet-17-jaehriger-festgenommen-1991531 "Deutscher Mann", da weiß doch mittlerweile der Letzte Trottel was damit gemeint ist. Mann oh Mann, wie lange wol
  11. Anscheinend kann das aber doch ziemlich Unterschiedlich von den einzelnen Vereinen gehandhabt werden. Bei den von mir frequentierten Waffengeschäften gilt grundsätzlich überall Click & Meet, aber mein Verein die Schützengilde Backnang verlangt nur die Maskenpflicht. Und wir sind durchaus eine größerer Verein mit einer umfangreichen und funkelnagelneuen Schießanlage.
  12. Bei uns gibts nur die schon seit geraumer Zeit übliche Maskenpflicht! Und Voranmeldung.
  13. Wenn ich mir so das martialische Auftreten der Polizei, wie auf dem Foto zu sehen, betrachte, fällt mir immer wieder der Ausruf von Meister Röhrich ein: "Eckart, Werner, die Russen sind da"! Irgendwie Treffend!
  14. Wenn ich mir das Auto so anschaue, aus dem die Schüsse gefallen sein sollen, so schwant mir schon wer dafür wieder in Frage kommt. Solcherartige Fahrzeugbesitzer haben vor 2 Jahren das uns gegenüberliegende Haus gekauft und sind mit ihrer (zahlreichen) Sippschaft dort eingezogen. Seit sich diese Brut dort breit gemacht hat, blüht die Schwarzarbeit in der Strasse, man bekommt keinen Parkplatz mehr (alles mit den bekannten Sternkarossen zugeparkt), ständig Familienfeste mit den lästigen Begleiterscheinungen. Und, und, und... Ein wahres Vergnügen neuerdings in unserer Straße z
  15. Was wiederum das Gegenteil von Richtig wäre
  16. Schnell, sehr schnell! Und die Polizeisprecherin wird jetzt sprichwörtlich, wegen losem Mundwerk, eine auf ihre Mütze bekommen.
  17. Aber kaum noch. Es grenzt schon mehr ein Ahnen! Jedenfalls wer nicht weiß um was es sich dabei handelt, wird es nicht Schüssen aus einer Feuerwaffe zuordnen.
  18. Wenn es so läuft, ist es ja auch in Ordnung.
  19. Das (medizinische/psychologische Beurteilung durch SB) wird es so wie geschildert, nicht geben und wird auch rechtlich keinen Bestand haben. Da zur derzeitigen Ausbildung eines Sachbearbeiters der Waffenrechtsbehörde mit Sicherheit keine medizinische Ausbildung bzw. eine entsprechende Sachkunde notwendig und auch vorhanden ist.
  20. Ich habe heute mal einen Blick in meine Sprengstofferlaubnis geworfen (Scan folgt nach). Bei mir steht sinngemäß und analog zu Gunfire nur Treibladungspulver zu Wiederladezwecken und zusätzlich (weil ich den Schein für SP erst später gemacht habe) Treibladepulver zum Vorderladerschiessen drin. NC Pulver wird explizit nicht erwähnt. Also scheint das durchaus üblich zu sein, zumal mich auch nie ein Händler beim Erwerb von NC Pulver darauf angesprochen hat.
×
×
  • Create New...