Jump to content

GunBoard.de

Administrators
  • Posts

    80,114
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Everything posted by GunBoard.de

  1. Im Landtagswahlkampf schlägt den Grünen in Niedersachsen Protest entgegen. Die Umfragewerte sind im Sinkflug, Widerspruch und Trillerpfeifenkonzerte an der Tagesordnung. In der Hochburg Göttingen kommt es zum Showdown zwischen einer wilden antigrünen Front und der Parteiprominenz.Gesamten Artikel anzeigen
  2. Die Gasumlage wackelt, noch in dieser Woche droht ihr das Aus. Um Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen sicher in der Energiekrise durch den Winter zu führen, fordert Mario Czaja eine Energiegrundsicherung. Im Interview erklärt der CDU-Generalsekretär, wie diese aussehen soll.Gesamten Artikel anzeigen
  3. Mit der Teilmobilmachung hat Wladimir Putin indirekt auch den Einsatz von Atomwaffen angedroht. Experten vermuten, dass der Kremlchef zunächst eine oder mehrere taktische Atomwaffen in der Ukraine einsetzen könnte. Die wichtigsten Fragen und Antworten.Gesamten Artikel anzeigen
  4. Bei einem Protest gegen die russische Teilmobilmachung in der Kaukasusregion Dagestan sind nach Angaben von Aktivisten am Sonntag mehr als 100 Menschen festgenommen worden.Gesamten Artikel anzeigen
  5. Für Markus Söder ist der Entwurf für die Ministerpräsidentenkonferenz eine „große Enttäuschung“. Das Dokument habe einen „Nullwert“, Beschlüsse der Länderfinanzminister seien nicht aufgenommen worden. Söder lästerte: „Ein Satz mit X, das war wohl nix.“Gesamten Artikel anzeigen
  6. Verständigungsprobleme und grassierende Armut: Viele Migranten trifft die Krise um Inflation und Energiekosten besonders hart. Verhandlungen über Ratenzahlungen und Hilfsleistungen sind für viele schwierig. Die Anlaufstellen bereiten sich auf einen harten Winter vor.Gesamten Artikel anzeigen
  7. Washington ist Moskau nach eigenen Angaben „auf sehr hohen Ebenen“ entgegengetreten, um Wladimir Putin von einem Einsatz von Atomwaffen abzuhalten. US-Außenminister Antony Blinken ließ den Kremlchef wissen, dass die Konsequenzen „entsetzlich“ wären.Gesamten Artikel anzeigen
  8. Weil der Wahlspruch der Bundeswehr-Feldjäger „suum cuique“ - auf Deutsch: „Jedem das Seine“ – über dem KZ Buchenwald prangte, forderte der Antisemitismusbeauftragte der Regierung eine Entfernung des Emblems. Die Verteidigungsministerin entscheidet sich nun dagegen – mit bemerkenswerter Begründung.Gesamten Artikel anzeigen
  9. Mit der Landtagswahl in Niedersachsen Anfang Oktober verabschiedet sich die bundesweit letzte große Koalition von der politischen Bühne. Es ist das Ende des Modells von Bündnissen zwischen CDU und SPD, dessen Gesicht vor allem Angela Merkel war. Ein neuer Trend zeichnet sich ab.Gesamten Artikel anzeigen
  10. Wie stark muss die Wut sein, die sich bei den Menschen angestaut hat, dass man jetzt versucht, das ganze Land lahmzulegen? „Die Wut ist sehr groß und es gibt auch Gründe dafür“, sagt die iranische Frauenrechtlerin Nasrin Bassiri über den Tod einer 22-jährigen Frau.Gesamten Artikel anzeigen
  11. Die Strafmaßnahmen gegen Russland machen den Iran als Handels- und Finanzpartner attraktiv. Aber Moskau kann von dem bislang am schärfsten sanktionierten Land noch einige andere Dinge lernen. Für den Westen ist das eine schlechte Nachricht – und für die Ukraine auch.Gesamten Artikel anzeigen
  12. Nach dem Tod einer 22-Jährigen halten die Proteste im Iran weiter an. Die Polizei geht brutal gegen die Demonstranten vor, nach Behördenangaben wurden mehr als 1200 Menschen festgenommen. Nun erhöht die Bundesregierung den Druck auf den Iran.Gesamten Artikel anzeigen
  13. „Wir haben als Union den Antrag zur Aufhebung der Gasumlage in den Bundestag gestellt“, sagt Andreas Jung. „Robert Habeck hat uns dafür beschimpft“, so der CDU-Politiker. „Drei Tage später hat nicht nur er sich unserer Auffassung angeschlossen, sondern die gesamte Bundesregierung.“Gesamten Artikel anzeigen
  14. Mit aller Härte geht das Mullah-Regime gegen die Demonstrationen im Land vor. „Der Iran ist ein Gewaltregime“, sagt EMMA-Herausgeberin Alice Schwarzer. Sie sieht nur eine Hoffnung, dass die Proteste Erfolg haben können.Gesamten Artikel anzeigen
  15. Bundeskanzler Olaf Scholz ist positiv auf Corona getestet worden. Er habe milde Erkältungssymptome und sich sofort in Isolation begeben, teilte Regierungssprecher Steffen Hebestreit mit. „Es geht ihm wohl ganz gut“, sagt Leonie von Randow. „Olaf Scholz ist ja auch viermal geimpft.“Gesamten Artikel anzeigen
  16. In Russland hat ein 25-Jähriger in einer Einberufungsstelle Schüsse abgefeuert. Der Reservist sollte zum Kriegsdienst in der Ukraine eingezogen werden. Er wurde festgenommen. In der Teilrepublik Dagestan gingen Frauen wegen der Teilmobilmachung mit Fäusten auf Polizisten los.Gesamten Artikel anzeigen
  17. In Isjum sollen erneut Massengräber mit „Hunderten von Menschen“ entdeckt worden sein sollen. Das erklärte der ukrainische Präsident Selenskyj. Zudem forderte er weitere Sanktionen gegen Russland.Gesamten Artikel anzeigen
  18. „Die Politik hat zu wenig auf die großen Krisen, die Italien erlebt hat, reagiert“, sagt Dr. Nino Galetti, Leiter des Auslandsbüros in Italien, zum Wahlsieg von Giorgia Meloni. Der italienische Wähler neige dazu, seine Stimme denen zu geben, die versprechen ordentliche auf den Tisch zu hauen.Gesamten Artikel anzeigen
  19. Olaf Scholz hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der Bundeskanzler wurde am Montag positiv getestet, teilte sein Regierungssprecher mit. Scholz habe milde Erkältungssymptome und sich sofort in Isolation begeben.Gesamten Artikel anzeigen
  20. Die Zahl von Migranten wächst, die sich über Balkanroute und Mittelmeer in Richtung EU aufmachen – viele von ihnen mit Ziel Deutschland. Bürgermeister schlagen Alarm. „Das Türkei-Abkommen erodiert“, warnt die Union und verlangt, dass Kanzler Scholz sich persönlich darum kümmert.Gesamten Artikel anzeigen
  21. „Die Gasumlage von Herrn Habeck war von Anfang an eine Fehlkonstruktion“, so FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai. „Wir müssen jetzt andere Wege gehen.“ Dennoch beharrt er weiter auf der Einhaltung der Schuldenbremse.Gesamten Artikel anzeigen
  22. Bei einem Schusswaffenangriff in einer russischen Schule sind nach Behördenangaben mehrere Menschen getötet und verletzt worden. „Dort ist ein Mann während des Unterrichts in die Schule gestürmt und hat das Feuer eröffnet“, sagt Russland-Korrespondent Christoph Wanner.Gesamten Artikel anzeigen
  23. „Alle haben das Gegenteil von dem gemacht, was sie eigentlich wollten“, sagt Thorsten Jungholt rückblickend auf das erste Jahr der Ampel. Der Koalitionsvertrag sei derzeit nichts mehr wert, da die Probleme völlig andere seien.Gesamten Artikel anzeigen
  24. Neun Tote und 20 Verletzte: Das ist laut Behörden die Bilanz eines Amoklaufs in einer Schule im Westen Russlands. Unter den Opfern sollen auch mehrere Kinder sein. Der Täter ist bisher noch nicht identifiziert.Gesamten Artikel anzeigen
  25. „Neben der Logistik ist das Personal das große Problem der Russen“, sagt Militärexperte Carlo Masala. Die Teilmobilisierung soll das nun lösen. Fraglich sei, wie gut die Soldaten ausgerüstet und ausgebildet werden. Masala erklärt außerdem, wann die Proteste für Putin gefährlich werden könnten.Gesamten Artikel anzeigen
×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)