Jump to content

El Marinero

Bürger
  • Content Count

    5,649
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    10

El Marinero last won the day on November 1 2015

El Marinero had the most liked content!

Community Reputation

571 Excellent

About El Marinero

  • Rank
    Einer von Fünfen
  • Birthday 03/30/1956

Website

  • Website URL
    http://www.schwarzpulverunion.de

Persönliche Angaben

  • Sex
    Mann
  • Wohnort
    26452 an der Küste direkt hinterm Deich
  • Beruf
    Vaterlandsverteidiger im Ruhestand
  • Interessen
    Schwarzpulver und Chili
  • Favorite gun
    Alles mit Ofenruß
  • WSK-Inhaber
    Ja
  • WBK- Inhaber
    Ja
  • Jägerprüfung
    Nein
  • Erlaubnis nach § 7 oder 27 SprengG?
    Ja

Verbandsmitgliedschaften

  • Meine Verbandsmitgliedschaften
    DSB
    VdRBw
    SPI
    ProLegal
    FWR

Recent Profile Visitors

2,569 profile views
  1. Nun versucht man auch, den Schützen das Blei wegzunehmen. Und den Anglern. Die EU hat die ECHA beauftragt, eine ihr genehme Studie zu erstellen, wo man sogar an das Blei für Luftpumpen ran kommt. https://echa.europa.eu/documents/10162/13641/rest_lead_ammunition_COM_request_en.pdf/f607c957-807a-3b7c-07ae-01151001d939?fbclid=IwAR0uh0oDx3lyk_dGPK_35VK69NewB7gLjuv1zp3W5CLrY0e-7VllZjrulhw
  2. Wenn die normalen Erben kein Interesse an den Waffen haben, empfehle ich, die Waffen rechtzeitig in einem Testament zu berücksichtigen. Einfach einen Berechtigten einsetzen. Das kann man vorher alles abklären. Der Berechtigte spricht vorab intern, aber schriftlich, eine Ablösesumme ab und fertig. Nach dem Todesfall geht er mit den bisherigen WBKs, seinen eigenen WBKs und einer Kopie des Testaments zur Behörde und lässt sie umtragen.
  3. Eine gute Gelegenheit für die LWB, sich zu vernetzen. Am besten "allen antworten" klicken, einen Link zu GunBoard beifügen und als Anlage ein paar ProLegal-Flyer dazu packen.
  4. Manche von uns erinnern sich sicherlich noch an den "Stein des Anstoßes", den viele von uns nach Brüssel geschickt haben. Daher habe ich mir gedacht, dass unsere Politiker in Deutschland sich doch sicherlich auch so ein nettes Präsent wünschen. Ich habe mir also erlaubt, der CDU/CSU-Fraktion ebenfalls ein Steinchen zu senden. Möge es dort einen ehrenvollen Platz erhalten und irgendwann einmal zum "Stein der Weisen" zu werden.
  5. https://kerler.info/projekt/aaw-safe/media/Rede10Jahrestag.pdf
  6. Ein kleines Schmankerl von ganz oben. Jetzt meinen sie, mit kleinem Waffenschein wäre ja eine Waffenverbotszone kein Problem. Und ja, das kommt von oben. Bundesseite:
  7. Soll ich mal die screenshots einstellen, die von ganz oben kommen ? Da graut's einem. Sind übrigens alle auf Facebook zu lesen. Die Fragen an den Landesverband bleiben seit Tagen unbeantwortet oder wurden direkt gelöscht.
  8. Das Problem ist nicht irgendein Kreisverband. Diese Plan- und Ahnungslosigkeit zieht sich durch die komplette Partei durch. Bis zur Spitze. Diese Missstände habe ich angeprangert. Das sind Tatsachen. Und die haben nichts damit zu tun, ob ich mit irgendeiner Partei sympathisiere oder nicht. Momentan läuft da allerhöchstens Klientelpolitik und heiße Luft, wenn es um das Waffenrecht geht.
×
×
  • Create New...