Jump to content

wolfgangK

Registrated User
  • Posts

    29
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by wolfgangK

  1. Ich finde das DWJ in der neuen Aufmachung gut, auch das neue Layout gefällt mir. Auch mit dem Vollflächigen Bild auf der Titelseite, ist gut. Eben Moderner. Eben Geschmacksache.
  2. Wir sollten es genauso wie die NRA USA halten. Wenn es mehr Legalwaffen Besitzer dadurch gibt ist es gut, alleine das zählt. Ob er in dem oder jenem Verband ist, ob er die oder eine andere Lobby Organisation unterstützt, egal! Mehr Legale Waffen Besitzer und Interessierte um so besser, wenn dadurch mehr Waffenhändler entstehen um so besser, dadurch bekommt man auch eine Wirtschaftliche Stärke. Warum müssen wir LWBs uns immer bekriegen? Ach die machen bei der GRA, das bringt nichts..., die machen beim FWR, machen ja auch nur geheim Diplomatie..., bringt nicht ist nicht nach zu vollziehen, bzw zu kontrollieren. Wie gesagt, es ist egal, Hauptsache es gibt uns noch und es werden mehr, wie ist mir sch... Egal.
  3. Das wir mehr Schützen brauchen und der Trend geht zu den Dynamischen Schiesssportarten, dem sollte man Rechnung tragen mit entsprechenden Schiessständen. Katja und ... ich komm nicht auf den Namen haben das doch sehr gut in Ihrem Gunology beschrieben du brauchst 10% der Leute die machen die ganze Arbeit. Ist auch so bei uns im Verein, wer kommt den Stand Renovieren, oder andere Tätigkeiten im Verein übernehmen? Es sind immer die selben 5%-10%, aber du brauchst natürlich auch Leute die dir folgen.
  4. Die Zahlen kann man schon gebrauchen. Mir fällt an den Zahlen als erstes auf das dort ca. 2000 Fälle fehlen, wahrscheinlich mehr, denn es sind in 2010, über 3000 Angriffe gegen das Leben gewesen. Was ich damit sagen will hier kann man gut sehen das die Medien nur das Berichten was sie Berichten wollen und nicht was wirklich geschieht.
  5. Eine gute Idee, das sollte weiter bekannt gemacht werden. Ich glaube auch das viele LWBler in der SPD sich gar nicht mehr trauen sich zu "outen". Wenn die SPDler merken das eigene Genossen betroffen sind, entwickelt sich ein Gegengewicht. Gibt es das auch in der CDU? Leider glaube ich das Her Wiefelspütz dir nur nach dem Mund geredet hat, aber wenn du jedes mal anrufst wenn er ein Interview gegeben hat, mal sehen wie er darauf reagiert.
  6. Erledigt. Danke dir Katja für deinen Einsatz, ich lese fast alles. Entscheide dann für mich, ob ich einer Umfrage eines Votings oder ähnliches mitmache. Ja, auch ich habe dann eine Meinung die eventuell anders ist gegenüber Katjas Meinung, es kommt aber auch vor das ich zu einem speziellen Thema z.b, Jagd oder Gesetesvorlagen in der EU, keine Ahnung habe, dann "verlasse" ich mich auf die Meinung von Katja. Das kann jeder so machen wie er das für sich entschiedet, warum fühlt sich denn überhaupt der ein odere andere von Katja "Doktriniert" jder kann ich seine Meinung "bilden" Gruß Wolfgang.
  7. Schön wäre es ja wenn es den Interessant werden würde. Die Texte die unter den Bilder stehen lassen leider was anderes "befürchten"
  8. Wie heisst es schön "Ich freu mich drauf" Gruß Wolfgang
  9. Danke für den Link, DWJ hat ja direkt seine Meinung dazu gesagt. Gruß Wolfgang
×
×
  • Create New...