Jump to content

Der Reservist

Registrated User
  • Posts

    41805
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    188

Everything posted by Der Reservist

  1. https://www.t-online.de/region/berlin/id_100155814/mordversuch-in-bvg-bus-frau-vor-ihren-kindern-niedergestochen-lebensgefahr.html Was für ein Drecksschwein
  2. Solange wir die "dümmsten Feinde" in den eigenen Reihen haben, haben die ein leichtes Spiel
  3. Wie gut, daß alle meine Waffen die guten alten Holzschäfte haben
  4. diese Möglichkeit wird man dir nehmen, weil das einige "Prozesse" stören könnte
  5. Diese Gesellschaft wird es nie geben. Auch in einer eine Gesellschaft mit Freiheit und Wohlstand wird ein menschlicher Faktor nicht ausgemerzt werden können - - der NEID. Und solange der im Menschen haust, wird es immer wieder Bekloppte geben.
  6. Bei Zweifel an der Berufsfähigkeit sollte man auch Zweifel an der politischen Eignung haben.
  7. kann ich nicht verstehen - ich beschreite schon den Weg für die zweite Million der erste Weg war leider ein Irrweg und hat nicht funktioniert.
  8. Also - dem Umbau eines Mauser-Systems vom Typ K 98 würde ich mehr Vertrauen entgegenbringen
  9. Man sollte den Medien 1/2 Jahr Zwangspause verordnen, sonst wird dieses Land noch irre
  10. Vielleicht sollte ich so langsam mal daran denken, ein Wettbüro aufzumachen
  11. da spricht auch einiges dagegen. Wenn er sich nicht um das Gesetz schert, wer sagt denn, daß er seine Waffe nicht auch noch illegal führt? Eine Schießerei in der Öffentlichkeit? Unbeteiligte Verletzte oder gar Tote? Was wird dann diskutiert?
  12. Für "grün" braucht man keine Begründung. Dir ist schon mal aufgefallen, daß die heutigen Gesetze nicht mehr dem Grundsatz entsprechen, daß sie den allgemeinen Volkswillen abbilden - allso allgemeingültig sein sollten. So sollen sie Sicherheit, Ordnung und auch die Freiheit gewährleisten. Zur Zeit werden die Gesetze allerdings mehr aus einer Mixtur von Ideologie und Einzelvorstellungen gemacht.
  13. Wer sagt denn, ob die Aussage "legale Waffe" überhaupt stimmt? Wenn ich bei solch "gefährlichen Personen" wie die Reichsbürger eine polizeiliche Aktion starte, dann wäre doch die erste Maßnahme eine Abfrage beim NWR. Ist da was gemeldet, trete ich die Tür nur mit Schutzschilddeckung ein. Hat man hier die Beamten vielleicht als "Bauernopfer" für die Umsetzung einer politischen Ideologie benutzt?
  14. Ich habe Sachkunde unterrichtet und damit auch diesen Passus
  15. Zu Heide https://www.t-online.de/region/hamburg/id_100148544/13-jaehrige-in-heide-gequaelt-mutter-fordert-harte-strafen-sadisten-.html Die Forderung, die Strafmündigkeit heerabzusetzen, wird nach fast jeder Greueltat erhoben - und? Reagiert die Politik? Naturalemente nicht - es betrifft sie ja nicht selbst; aber wehe wenn, dann steht fast schon wieder die Todesstrafe auf dem Plan.
  16. Das schreibt ein Profi. Wenn "Tragen" Allgemeingut wird, wieviel Profis werden da wohl dabei sein. Und wieviele Honks glauben wohl, daß die Waffe an der Seite allein schon "unangreifbar" macht und man weder ziehen noch schießen üben sollte?
  17. Na ja, das vorhandene Personal ist ja damit beschäftigt, den Altbestand zu überprüfen.
  18. Ich bin gedanklich gerade dabei, das Schreiben zu entwerfen. Ich muß dann nur aufpassen, daß sie mich nicht aus dem Verein werfen.
  19. So sieht so ein Schreiben aus. Nun frage ich mich, wie die Kopie eines Mitgliedsausweises eines anderen Vereins mein Bedürfnis erhalten soll, wenn ich dort genauso wenig Schieße, wie in Hemmingstedt. Also diese Logik kann ich nicht nachvollziehen. Wenn, dann hätte sie die Schießnachweise im anderen Verein anfordern müssen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)