Jump to content

Der Reservist

Registrated User
  • Content Count

    29,395
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    162

Everything posted by Der Reservist

  1. Für den Bereich der öffentlichen Gebührenerhöhungen stimme ich dir zu. Ansonsten finde ich, daß das eine gelungene Aaktion ist, bei der m. M. n. viel zu wenig Geschäfte und wohl leider auch nicht alle Kunden mitmachen.
  2. Tja, so ist es mit den "Biklern" die in der Öffentlichkeit rumgeistern. Ob man da die "Beamten", den ÖD (der ja nur aus Beamten besteht), Oder den LWB, oder, oder, oder. So sind über Jahre hinweg "Feindbilder" aufgebaut worden, die sich verselbständigt haben. Am Anfang hat man sie mitleidig belächelt und als man sie korrigieren wollte, war es zu spät, sie hatten sich verfestigt. Daraus sollten wir lernen. Jede neue Attacke muß sofort und ohne Skrupel angegangen werden
  3. Aber selbstverfreilich - - die sind die Urache:happy-102:
  4. Hallo bopper, Vielleicht kannst du auch damit etwas anfangen http://www.digitalis.uni-koeln.de/Stuken/stuken221-225.pdf Ich hoffe, es kommen keinem die Tränen wegen der Preise
  5. Ich sach ja schon nix mehr über die Norditaliener - sind ja als unsere *zensiert* "Gäste im Norden" auch herzlich willkommen. Aber sso ein kleiner Artikel kurz vor der Ratsversammlung könnte den einen oder anderen Politiker nervös werden lassen - eben weil schon so viel versenkt wurde und jetzt deutlich wird, daß man nur abzocken will..
  6. Tja, und wer bekommt die Medien dazu, diese "Zusammenhänge" zu veröffentlichen?
  7. Stimmt, es gibt aber auch Leute, denen würde es noch nicht einmal auffallen, wenn sie den Betrag verloren hätten oder er geklaut worden wäre. Es ist eben alles relativ
  8. Man, wenn ich so lesen tu, wo ihr euch rumtreiben tut - da kann ich ja nur froh sein, daß das hier noch so ländlich-sittlich ist. @ Mike: über den Dornfelder müssen wir irgendwann mal reden
  9. Tja, wie heißt es doch im ÖD ?? DIENEN und nicht VERDIENEN
  10. Hallo bopper, es gab sogar einen KK-Halbautomaten per Katalog (Neckermann - wenn ich richtig erinnere, den Landmann. Bilder von der Waffe existieren, wie es mit dem Katalog aussieht, kann ich nicht sagen. Und das schöne daran, er war mit "Bordmitteln" zu einem Vollautomaten umzurüsten. Erst die Verwendung durch die RAF machte ihn "böse"
  11. Letzteres würde stimmen, wenn es um "Nicht-Wiederwahl" gehen würde. Und die Unterwanderung scheitert daran, daß es Menschen sind. Und dann geht es los. Wer übernimmt die Führung/Leitung. Und die dann beginnenden Streiterein verhindern eine reibungslose Übernahme. Und so wird das Spiel immer wieder von vorn beginnen. Parteiübernahmen - aus meiner Sicht ein hoffnungsloses Unterfangen.
  12. Die Hälfte der 1,2 Mio Illegalen dürften schon in Kreuzberg liegen:happy-102:
  13. http://sport.t-online.de/magdalena-neuner-ex-biathlon-star-quittiert-dienst-beim-zoll/id_56239992/index Ich habe diesen Artikel nicht reingesetzt, weil die meldung so interessant ist, sondern die vor Neid zerfressenen Kommentare unseres Präkariats. Kein Wunder, daß bestimmte Parteien Hochsaison haben und man mit nicht einlösbaren Versprechungen den "Rattenfänger von Hameln" machen kann.
  14. Auf die "Große" hoffen wohl viele - ich befürchte aber, daß die Partei mit dem Welpenschutz hilft, uns in die Katastrophe zu führen. Theoretisch müßte jetzt, wo sie offiziell in die Regierung eintreten wollen, aber genau dieser Welpenschutz entfallen, weil sie nicht mehr die Partei ist, die als Vertretung der dänischen Minderheit fungiert. Aber nach einer verlorenen Klage traut sich das wohl keine der anderen Parteien mehr, dies erneut durchzuziehen. Wäre aber interessant, wenn nach Bildung der Dänenampel ein Gericht feststellen würde, daß in diesem Fall die 5%-Klausel gilt bzw. derartige K
  15. Du hast denen also den sagenhaften Stimmenzuwachs beschert
  16. Vielleicht klappt es jetzt - er wollte wohl "docx" nicht Einwohner-Waffen-Morde-2.doc
  17. Einmal Waffenbesitz und Morde zusammen gestellt - von wegen viel Waffen = viel Tote (Morde) Und wenn er jetzt den Anhang nehmen würde, könnte man das auch sehen.
  18. Hat ihn denn mal jemand mit seinen Aussagen konfrontiert?:n10:
  19. Hat den Vorteil, daß keiner die Zahlen so richtig nutzen kann
  20. Nur mal so gefragt . . . Was habt ihr dem Landeskommando eingetrichtert? Und wo habt ihr eine "Gästeversicherung" abgeschlossen - Kosten? Meine E-Mail müßtest du noch haben. Wieso geht in Norditalien immer alles einfacher:cuss:
  21. Wenn man evtl. eine andere "Hand mit Futter" hat ..... dann schon. Man sollte in der nächsten Zeit mal sehen, welche Logos er trägt
  22. Also, ich versteh die Aufregung nicht. Anstatt die Polizisten dafür zu loben, daß sie ihren Job machen und einen gefährlichen unerlaubten Waffentransport stoppen, wird schon wieder gemeckert. Hab ich was vergessen? Ach ja...
  23. Was lernen wir ....schoss in die Luft und flüchtete mit den Dienstwaffen der Polizisten daraus? Gebt den Polizisten keine Waffen mehr!
  24. Die Schüsse in den Rücken haben mich auch nachdenklich gemacht. Als Rentner versuche ich aber mal, mir die Situation vorzustellen. Konditions- und kaftmäßig (er war auch noch behindert) wird man es kaum mit einem Jugendlichen aufnehmen können. Nun sind es derer 5, die wahrscheinlich durch die Wohnung gelaufen sind. Und dann soll ich erkennen, ob sie bereits fliehen oder sich nur für einen neuerlichen Angriff positionieren wollen. Zumal in einem Nachbarort gerade eine ältere Frau bei einem Einbruch getötet worden war. Was mich aber auch stört, ist die Tatsache, daß er freigesprochen wurde un
×
×
  • Create New...