Jump to content

Der Reservist

Registrated User
  • Content Count

    30,458
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    168

Everything posted by Der Reservist

  1. Nanu - - das gilt doch sonst nur für rechte Straftaten - - sowas lief sonst doch nur unter "Event"
  2. Das Problem war wohl eher "der Atomsprengkopf" auf der aufgesetzten Rakete - - der Besitz dergleichen Ssprengköpfe ist für Privatpersonen verboten.
  3. Das nennt man mal "erfolgreiche präventive Verbrechensbekämpfung"
  4. Dann sollte man die Dinge aber auch beim Namen nennen und die Tätergruppen nicht verschweigen oder einseitig darstellen
  5. https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Cabinet_des_Dr._Caligari
  6. Komisch - ich dachte immer, daß es verboten ist, auf Menschen zu schießen - wie kann das denn passieren?
  7. Da brauchst du dann wohl ein irgendwie geartetes sich selbst füllendes Konto
  8. https://de.rt.com/inland/125151-habeck-und-baerbock-stimmen-auf-krisenmodus-und-radikale-massnahmen-ein/ Ja, wie denn, was denn nun? Wenn sie schon einen Auftrag haben, wwieso sollen dann die Mitglieder noch einmal darüber abstimmen? Sind sie sich nicht sicher, ob sie den Auftrag wirklich haben? Oder möchte man die Interpretation des Wahlergebnisses festigen lassen?
  9. Hätte man dann ein großes Grillfest veranstalten können - wenn es da denn lebende Schweine gibt (dann: gab).
  10. Ganz klar - - Elektromobilität schont die Umwelt. Ich leg gerade mal über, was wäre wenn..... ....ich so einen Elektroschrotter in der Garage stehen habe und das Ding fängt an zu schmoren. Das Höllenfeuer setzt dir deine Hütte schneller in Brand, als du wach wirst. Und was da aalles für CO2 und sonstige Schadstoffe freigesetzt werden, darüber will ich gar nicht erst nachdenken. Jawoll - - die Elektromobilität ist Klimaschonend; ... .........sie führt zu Kindersklavenarbeit, .........sie vernichtet landwirtschaftliche Betriebe durch senkung des Grundwasserspiegels
  11. Was sind auch schon 10 Busse - nicht der Rede wert.
  12. https://de.rt.com/inland/125086-explosion-in-stuttgart-busdepot-geht/ Hat da schon einer was von gehört - auf t-online war noch nichts zu lesen
  13. Schwarz kannste abschreiben; jetzt wird schon Söder als Verhandlungspartner ins Gespräch gebracht (er stänkert also immere noch), jetzt hat die CDU Terminschwierigkeiten um das geplante Gespräch am Sa mit der FDP. Diese Partei hat fertig. Und damit hat das Schützenwesen auch gleich mit fertig
  14. Tja - - wenn in einem Betrieb es mit der Partnerschaft nicht mehr funzt, dann sucht man Wege, sich im Einvernhmen zu trennen. Wenn das nicht geht, dann mit Krach. Man bleibt aber nicht zusammen, bis man insolvent ist oder wwie in diesem Fall - Wegen der Macht. Da wäre schon für mich nix mehr mit Persönlichkeit. Das https://www.achgut.com/artikel/merkelismus_ohne_merkel ist auch nicht so ohne Und hier https://www.tichyseinblick.de/meinungen/soeder-kanzler-durch-die-hintertuer/ Wer das Spiel mitmacht, geht über Leichen - in diesem Falll über Laschets Leiche. Als
  15. Das Problem ist nur, daß das bei Söder oft als Starrsinn auftritt. Und vergessen wollen wir auch nicht, daß seine Frau wohl "etwas" von Corona profitiert hat. Wie schnell hat er eigentlich noch seine Fahne gedreht, als er Seehofer in die Wüste geschickt hatte. Mir ist ganz schwach in Erinnerung, daß er vorher ganz anders tönte. Aus Norddeutscher Sicht würde ich ihn nicht unbedingt für eine "Persönlichkeit", sondern für einen "typischen Politiker seiner Zeit" halten. Sein Anbiedern an Grüne und das Vertreten auch ihrer falschen Thesen spricht auch nicht unbedingt für ihn. Wir haben de
  16. Weil die Medien von den wirklichen Problemem abgelenkt und diese nicht thematisiert haben.
  17. Das ist wohl bayerische Schönfärberei. Ich habe Laschet auch nicht als Wunscshkandidaten gesehen; aber Ssöder, der Scharfmacher in der Coronakrise war kein Stück besser; ob sein Populismus den ganzen Wahlkampf über "gezogen" hätte, darf bezweifelt werden; er war ja teilweise mehr "Angela" als Laschet. Und wie Glockologe schon schrieb - so bombig war das bayerische Wahlergebnis ja auch nicht gerade. Ob Merz wirklich um so vieles besser gewesen wäre, kann man leider auch nicht beweisen. In einigen Regioenen war er halt auch ein rotes Tuch. Die Kandidatenkür hat nur eines gezeigt -
  18. Na, denn mal hier etwas utopisches http://www.pi-news.net/2021/09/spricht-laschet-jetzt-mit-der-afd/
  19. Wieso? Nur weil er 1 % weniger hat? Kanzler wird, wer die Mehrheit der Stimmen auf sich vereint.
  20. Nu ja - R-G-Mag könnte auch zum Asylantrag führen - aber die Sprache Ach ja - auch der Bajuware wird jetzt wohl "nackig gemacht" https://www.tagesschau.de/inland/btw21/csu-soeder-133.html
  21. Stimmt - aber dennoch werden jetzt die Knüppel aus dem Sack genommen; es wird alles ausgegraben Tja, und da hat sich die CDU in die selbstgestellt Faalle manövriert, in dem sie die Hetze gegen die AfD nicht nur mitgemacht hat, sondern teilweise sogar die Führung übernommen hat.
×
×
  • Create New...