Jump to content

Der Reservist

Registrated User
  • Content Count

    30,364
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    168

Posts posted by Der Reservist

  1. vor 13 Stunden, mühleberg sagte:

    Falls die AfD bsp. drittstärkste Kraft wird, muss sie an der Regierung beteiligt werden. Alles andere wäre nicht akzeptabel und Verkauf der Wählergemeinschaft.

    Das wird wohl nicht passieren - außer........

    ......das Pferd kotzt vor der Apotheke

  2. DAs triell ist unwichtig.

    Ich habe heute die Rede von Habeck auf dem Parteitag der Grünen gehört.

    Für harmlos habe ich Habeck nie gehalten, aber der ist brandgefährlich. Wer diese Rede hört und immer noch Grün wählt ist entweder schon ziemlich weit vergrünt oder hat zuviel Geld

    Beim ziemlich letzten Teil seiner Rede entfielen mir diverse deftige Schimpfworte; nach dem ersten "Erschrecken" meiner Bekannten und weiteren Passagen der Habeckschen Rede mußte sie mir leider zustimmen.

    Diese Grünen dürfen nie und nimmer in die Regierung kommen

    • Thanks 1
  3. vor 2 Stunden, Immerbadisch sagte:

    der kleinste gemeinsame Nenner und würden somit sehr wahrscheinlich schnell geopfert werden,

    Wer oder was - und vor allem "wie viele" sind denn die LWB, die noch FDP wählen wwürden?

    Man versucht, stimmen bei uns zu fischen, weil das schon mal geklappt hat - und wir sind derbe auf die Schnauze geflogen. Was sollte sich - wenn es in einer CDU-Koalition schon nicht geklappt hat - in einer Rot-Grünen Koalition daran ändern?

    Wenn die FDP noch einen kleinen Funken Liberalität hätte, ja dann..............; aber die FDP-Funktionäre wissen ja schon gar nicht mehr, wie "Lieperal" geschrieben wird, wie sollen ssie da noch wissen, was das beinhaltet?

     

    FDP - -  NEIN DANKE

    • Like 2
  4. vor einer Stunde, Hollowpoint sagte:

    Die FDP ist mit hoher Wahrscheinlichkeit an der kommenden Regierung beteiligt 

    Wenn einer noch etwas für uns retten kann, dann sind die es.

    Das haben die mit 15 % versaubeutelt und werden sich nach der Wahl wieder mal nicht erinnern können- Die FDP ist quasi ein "totes Pferd", das nur noch "Füllmasse" ist, um regieren zu können. Weder mit der CDU/CSU-Grün noch mit R-G-Magenta (da schon gar nicht) wird die FDP etwas bewirken; sie wird am ausgestreckten Arm verhungern.

    Was bei der AfD immer wieder übersehen wird:

    Sie wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht an der Regierung beteiligt werden - obwohl; wenn Koalitionsverhandlungen RRG stattfinden, könnte ich mir vorstellen, daß die CDU ihre Schamgrenzen senkt und es von den Verhandlungspartnern der AfD abhängig macht.

    Sie erfüllt aber eine äußerst wichtige Aufgabe - sie ist Opposition. Und je stärker diese "Mono-Opposition" ist, um so mehr Gewicht wird man ihr zumessen müssen. Irgendwann kann man mit "ignorieren" nicht mehr weiterkommen.

    • Like 1
  5. vor 18 Stunden, Jägermeister sagte:

    drei junge, gemeinsam reisende, belgische Studenten angetroffen.

     

    vor 18 Stunden, Jägermeister sagte:

    Aufgrund der Eigenschaften eines der Messer fällt dieses unter die Vorschriften eines Führverbotes für Einhandmesser. Hierbei ist Besitz zwar rechtmäßig, ein Mitführen (Hosentasche) ohne Bedürfnis jedoch ordnungswidrig.

    Wanderer kommst du durch Deutschland, leere deine Taschen

  6. Na ja, früher konnte man - ohne daß gleich das SEK anrückte - schon mal mit Schreckschußpistolen "rumballern"; heute erschreckt schon die Erbsenpistole.

    Was passiert wohl, wenn du als LWB neben jemanden wohnst, der auf die Idee kommt, seine alten Sylvesterkracher doch mal zu entsorgen; das dann so, daß die "Blitze vor deiner Tür/deinem Fenster erfolgen? Ob du wohl mit Besuch rechnen mußt?

    Das Problem sehe ich nicht im "Salut-/Freudenschießen (wenn nicht gerade die Kaschi oder andere scharfe Schußwaffen verwendet werden), sondern im Auto-Korso selbst, dessen Fahren dann meinen, daß die Verkehrsregeln für sie nicht gelten.

    Wenn ich schon durch den Korso angepißt bin, dann sind die Schüsse nur noch der berühmte Tropfen

×
×
  • Create New...