Jump to content

Swordsman

Registrated User
  • Posts

    3777
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Posts posted by Swordsman

  1. @ MarcDW:

    Dann mach mal mit Deiner Heckler folgenden Test, den die Kaschi bestand:

    -Abzugseinheit ab

    -ne Hand voll Seesand rein,wieder anbauen und schütteln

    -durchladen und schießen

    Ich habe die MP5 lange genug am Mann gehabt, das G3 und das G8 geschossen. Die M16 hatte ich auch schon in der Hand, zu instabil das Teil. Schießen tun sie einwandfrei, keine Frage. Das konnte die Kaschi aber auch. Vier Ziele 1x300, 2x 200, 1x50 m , jedes mit einem zweier Feuerstoß beim 1.Mal getroffen.

    Das problem liegt im paßgenauen Aufbau(friert bei -15 Grad C regelrecht ein), in der Anzahl der Teile, der Handhabung (versuch die Heckler mal geräuschlos durchzuladen) und der miserablen Reinigungsmöglichkeit. Von Verschmutzungsempfindlichkeit mal ganz zu schweigen.

    Bei der NVA und den GT mußte die Wumme bei jedem Wetter funzen. Ich habe bei -15-20 Grad C nächtelang Grenzdienst gemacht. Da fror nichts ein, nur die Ostsee bis zur 3-Meilen-Tonne zu. :biglaught:

    Die MP5 war schon nach zwei Stunden Schießstand bei -10 Grad "fest".

  2. Sehr geehrte Gunboardler,

    Ein paar Koffer mit ein paar Scheinchen drin und aus illegal wird legal !

    Nein, wir sprechen hier von Kriegswaffen: Hubschrauber, Schnellboote, Sprengstoff, Panzer, Maschinenwaffen, Schiffsladungen von Munition und vieles mehr. Das wird seit Jahrzehnten von diversen europäischen Regierungen an kriminelle Regimes, Krisengebiete und weis Gott wohin geliefert. Natürlich liefern die Regierungen nicht selbst. Aber ohne Zustimmung von hoher Stelle geht natürlich nichts. Und natürlich nicht ohne die entsprechenden Koffer voller Geld ... Bandenmäßig organisierte

    Kriminalität und das mitten in Europa.

    ihr Dirty Harry

    DH, da irrst Du etwas. Konstruktionspläne passen auf `ne memocard oder Minidisc. Die zu verscherbeln ist leichter. Die Werke dazu stehen z.T. mit deutscher Hilfe erbaut schon längst in China, Lybien, Iran....

    Wozu auffallen? die pläne auf Speichermedien im Köfferchen. Hätt mal nicht das Gepäck eines gewissen zweitklassigen Rechtsanwalts in leitender Stellung nachm chinabesuch nachwiegen wollen....

    Übrigens hatte ich auch die AK. Mir wäre jedes AK-Derivat lieber als das M16 oder G3. Auch das HK33 mag präzis sein, jedoch an Robustheit, Zuverlässigkeit ist AK und Derivate jedem anderen Stgw. überlegen.

  3. BTW: Serienmörder, Kinderschänder und Reihenvergewaltiger würde ich statt mit einer Gaswumme lieber mit einer .416 Rigby von ihrem schändlichen Tun abhalten, auch wenn danach, ähmm die untergehende Sonne durch sie hindurchscheint. Sicher ist sicher.

    Bela

    Mich hätte man hier für dererlei ehrliche Worte mit dem A... ans Kreuz genagelt.....

    ...also diesmal halt ich mich raus...

  4. Man sollte sich überlegen, wo und wann man ausflippt, vor allem wie.

    Manche können ja noch nicht mal ertragen, wenn der andere eine andere Meinung hat und dazu steht. Ich hab nischt gegen DH, nur was gegen Leute, die sinnlos andere irgendwie drangsalieren müssen (Es lebe das Feindbild in uns!!!).

    @ ich_bins: wars befreiend??? :mrgreen:

  5. Sag ich auch. Hier leben wir, wer sich nicht anpaßt, darf sein Geld hierlassen und wieder gehen. Hart aber herzlich...

    Ich habe nichts gegen hier lebende ausländische Steuerzahler, welche geregelter Tätigkeit nachgehen. Nur sin die bei der Einwanderungsquote in der Minderzahl.

    Woanders wird nur der reingelassen und mit einem Aufenthaltstitel gesegnet, der dem jeweiligen Land auch Nutzen bringt.

  6. @ Karl22, Karaya:

    Seht es doch mal auf D bezogen. Wer hat hier Halb-oder Vollautomaten? Meist doch außer den Uniformierten die Unterwelt ( würde wohl kaum jemand seinen HA leichtfertig aufs Spiel setzen). Wer dominiert sie? (Siehe Ukrainische Nymphen) Schaut mal in das Programm der kleineren Regierungspartei und in ein paar Notwehrurteile gegen unsere ausländischen Mitbürger. Das würde wohl einige meiner "überzeichneten" Aussagen erklären.

    Ich kenne jemanden, der vom Gericht als "rechtsradikal" bezeichnet wurde, weil er sagte, daß er einen Minderjährigen vor zwei "Russen" beschützte, die ihn ausrauben wollten. Er wurde von den "Russen" zusammengeschlagen und bekam vom Gericht gesagt, er hätte sich ja nicht einzumischen brauchen und die Polizei rufen können. Hatte er getan, es kam nur keiner, die hatten zu tun (auf dem Land in D leider an der Tagesordnung).

    Noch Fragen???

  7. Deusche Zivilcourage zeigt sich dergestalt, daß ein furchtloser Bürger dem bösen Täter solange ein Ohr abkaut, bis die Polizei eintrifft (scherz aus)

    Wehe der Bürger setzt eine Waffe ein, dann ist er der Dumme, er kann ja aus siherer Entfernung die Bullen rufen, die dan irgendwann kommen oder den Helden spielen.

    Bringt der Bürger sich oder seine Kinder in Sicherheit, wird ihn irgendein Korinten&%$§"?ß wegen unterlassener Hilfeleistung anzeigen.

    Hat der Bürger aber eine Wumme zur Hand (ich setze mal voraus eine legale und ist im Idealfall noch Bulle im Beruf) und stoppt den Täter damit, dann nehmen ihn die staatlichen Kuttengeier auseinander, erst recht, wenn der Täter Angehöriger eines Multikulti-Chapters ist und mit von höchster Stelle geduldet erschlichenem Visum eingereist ist.

    Wo kommen wir denn dann hin, mit Waffe einen multikulti-Amokschützen zu stoppen und überhaupt.....

  8. Man sollte sich doch mal rückbesinnen, wie dringlich ein gewisser Polizeigewerkschaftsboss den kleinen Waffenschein gefordert hat. Nun wälzt er die Verantwortung für den Schuß in die Hose auf die Länder ab, die vom Gesetzgeber NICHT mit einer VwV zum WaffG- neu :throwup: gesegnet wurden.

    Wen wundert da die vorherrschende Rechtsunsicherheit, die z.B. in Thüringen darin gipfelt, auf der neuen Gelben für jede Eintragung ein separates Bedürfnis beizubringen?? :aua: :gaga:

    Zu verantworten haben es meiner Meinung nach nicht die Länder, sondern die Politiker :assiman: , welche die Länder mit fehlenden Vollzugshinweisen im Stich ließen. Für diesen Murks kassieren die dicke Gehälter und Versorgungen. Das sollte sich mal jemand aus dem normalen Arbeitsleben trauen, der kriegt kein Bein mehr auf den Boden.

    Übrigens guckt mal hier: http://www.gdp.de/gdp/gdpcms.nsf/id/p41204?Open&ccm=500020000&L=DE&mar... da ist das Ganze in voller Pracht.

×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)