Jump to content

Iggy

Registrated User
  • Posts

    9141
  • Joined

  • Days Won

    29

Everything posted by Iggy

  1. Na ja, ich werd' dann wohl mal vorsichtshalber eine Waffenherstellungserlaubnis beantragen ... (Für das professionelle Herstellen solch' gemeingefährlicher SchutzWAFFEN, also Sportmundschützer.) Grüße Iggy:gaga::gaga::gaga::gaga:
  2. GEIL!!!:mrgreen: Hattu Link?!? Grüße Iggy
  3. Na ja, bei Glockis und manchen Anderen, man kennt es aus eigener Erfahrung von IPSICK, passiert es schon öfters, daß der sich im Schlittenfang befindende Schlitten auslöst und damit latürnich auch eine Patrone zuführt ... Dasses dabei aber zusätzl. noch zu einer Schußauslösung gekommen wäre - weder selbst erlebt noch nur davon gehört. Grüße Iggy
  4. Es gibt da noch die Bay. Meisterschaft "Dynamic Büchse" des BLDS (ca. 98-99%ig identisch mit IPSC Büchse), die "full size", also nicht auf Pistolenkarabiner reduziert, geschossen wird. Immer ein schönes Späßle ... Grüße Iggy
  5. VÖLLIG unerfüllbarer Wunsch: .50er Barret-Halbautomat. Ansonsten, vielleicht sowas wie PSG1, StGw90, MG42, ein Wieger, alles natürlich original und unkastriert. Das Barret scheitert an den Amis, die anderen an BKA und Wirtschaftsministerium bzw. den kaum zu erhaltenden Ausnahmegenehmigungen. Grüße Iggy
  6. Stimmt tats., ich habe mich aber seit mehr als 10 Jahren noch NIE daran gehalten, da der Stand, auf dem unsere Gaumeisterschaften stattfinden, wegen der Jahreszeit und wegen der Lokalisation, da unbeheizt, fast Minusgrade aufweist. Wer da ohne Winterstiefel antritt, muß extremer Masochist sein oder aber vielleicht ein warmer Bruder. MICH friert's da regelmäßig trotz 3 Paar Wollstrümpfen in den Stiefeln. Sollte eine Aufsicht jemals sich entblöden, etwas wegen den Stiefeln zu sagen, ist SOFORTIGES Arschlecken angesagt. Güße Iggy
  7. Trotzdem wär ich jetzt nicht unfroh darüber, wenn's sowas bei uns zu kaufen gäbe. :mrgreen: (Variatio delectat!) Grüße Iggy
  8. Für den Fall, daß es bisher noch keiner geschrieben hat: Bloomberg is' extrem "Anti Gun"! Grüße Iggy
  9. Iggy

    Sexspam

    Racheaktion?!? Kannst' mir ja auch eine PN schicken, wenn das net öffentlich sein soll. (Wobei - ich sterb' auch nicht, wenn ich's nicht weiß.) Grüße Iggy
  10. Iggy

    Sexspam

    Was ICH nicht kapiere: KEINES der mir bekannten Foren wurde bish. von Sexspam heimgesucht - nur GB!?! Grüße Iggy
  11. Iggy

    Sexspam

    Kann nicht mal jemand diese Scheiße "Blasmaschine bauen", die als "letzter Beitrag" im IPSC-Forum angeszeigt wird, löschen!?! (Gut, gibt sicher wichtigeres, doch es irritiert schn etwas ...) Grüße Iggy
  12. Keine Angst, den "dicken" Sportlauf in kurz gibt es doch taaaatsächlich als Ersatzteil/Zubehör zu kaufen. Man mag es fast nicht glauben ... Grüße Iggy
  13. Laufgewicht runter, kurzen Lauf rein, fertig!!! -> Standard Minor, is' des nix?!? Grüße Iggy
  14. Das ist aus den Infos zur IPSC-EM 200[highlight=red:53575f30f9]1[/highlight:53575f30f9] rauskopiert: Hotels in Philippsburg etwa 2 km vom Schießstand entfernt Philippsburger Hof 25 Zimmer Söternstraße 1, in D-76661 Philippsburg Tel: +49 7256-5798 Fax: +49 7256-7325 EZ 70,- DM DZ 100,- DM Hotel City 10 Zimmer Söternstraße 4, in D-76661 Philippsburg Tel: +49 7256-8449 EZ 50,- DM DZ 90,- DM Hotels in der näheren Umgebung (max. 25 km) Hotel am Technik Museum (ca. 15 - 20 Minuten Fahrzeit zum Stand) Geibstrasse 2, 67346 Speyer Tel. 06232/6710-0; Fax: 6710-20 e-Mail: hotel@technik-museum.de EZ = DM 89.-; DZ = DM 119.-; Dreibett = DM 149.- (jeweils incl.Frühstücksbuffet) Bei der Buchung bitte unbedingt "Sportschuetzen" angeben, da sonst höhere Preise gelten Business Hotel Bruchsal (direkt an der Autobahn A5 Abfahrt Bruchsal) 100 Zimmer Am Mantel 1a, 76646 Bruchsal Tel.: +49 7251-9390 Fax: +49 7251-939339 EZ ca. 110,- DM incl. Frühstücks Büffet Schwegenheimer Hof 67365 Schwegenheim Hauptstr. 27 Tel +49 6344/969798, Fax 9697910 EZ ab 78.00 DM, DZ ab 125.00 DM Zum Engel Berghäuser Str. 36, 67354 Römerberg Tel +49 6232/60120, Fax 601230 EZ ab 68.00 DM, DZ ab 125.00 DM Hotel Restaurant Ritter Au in den Buchen 73, 83, 92 in 76646 Bruchsal-Büchenau Tel.: +49 7257-880 Fax: +49 7257-88111 EZ ab 118,- bis 128,- DM DZ 150,- DM incl. Frühstücks Buffet Grafs Hotel Löwengarten Schwerdstr. 14 in Speyer Tel +49 6232/6270, Fax 26452 EZ ab 85.00 DM, DZ ab 135.00 DM Trutzpfaff Hotel und Weinstube Webergasse 5 in Speyer Tel +49 6232/292529, Fax +49 6232/292615 EZ ab 85.00 DM, DZ ab 125.00 DM Kutscherhaus Am Fischmarkt 5a in Speyer Tel +49 6232/70592, Fax 620922 EZ ab 90.00 DM, DZ ab 120.00 DM Hotel Scheffelhöhe Adolf-Bieringer-Str. 20 76646 Bruchsal Tel. +49 7251/8020 Fax +49 7251/802156 EZ ab 145.00 DM DZ ab 170.00 DM Gästehaus Wilhelm 13 Zimmer Birkenstraße 1a, in 76676 Graben-Neudorf Tel.: +49 7255-8612 Fax: +49 7255-90419 EZ 70,- DM DZ 120,- DM Es gibt da noch den "Waghäuseler Hof" oder "Waghäusler Hof", ein oder zwei Dörfer weiter von P'burg weg. Soll vieeeeeel besser sein, is aber auch etwa doppelt so teuer. ICH persönl. kenn' das City-Hotel, nix besonderes (weder ultragut noch ultraschlecht), zum reinen Übernachten taugt es allemal. Wenn man natürlich noch Schwimmbad, Wellness oder so Tuntenkram braucht, sieht's da schlecht aus ... :mrgreen: Philippsburger Hof is wohl ähnlich City-Hotel (liegt auch genau gegenüber). Worauf man aber bei beiden achten sollte, daß die Zimmer mögl. nach hinten rausgehen und net zur Straße (da ist im Sommer Halligalli bis tief in die Nacht).
  15. Habt Ihr Euch mal die Biographie von dem Zeckenzüchter (mit Bild!) angesehen, von dem obiger (im Zitat angesprochener) Artikel stammt?!? :puke: DA wundert einen nix mehr ... Grüße Iggy
  16. Leutz, sowas steht hin und wieder, a bisserl besser formuliert, auch in eBay drin! Gemeint ist wohl in Wahrheit, daß der Verkäufer nicht "unter der Hand" unter Umgehung von eBay oder eben eGun verkaufen will. Immer mal wieder werden Verkäufer lang' vor Ablauf der Auktion angeschrieben, die Auktion vorzeitig zu beenden gg. Zahlung eines bestimmten Geldbetrages. Grüße Iggy
  17. Dürften leiderleiderleider KWKG sein (ähnlich PE90). Das 57er sicher, das AMT wahrscheinlich ... Grüße Iggy
  18. Dort wurde es aber umgehend gelöscht - wohl zur Sicherheit ... Grüße Iggy
  19. Anderes Finish kannst' vergessen - is' nicht in Production! (DIESE Frage kam schon des öfteren.) Grüße Iggy
  20. Na ja, net sooo oft - die BW will für die Standbenutzung [highlight=red:67a4ecfe08]SO RICHTIG[/highlight:67a4ecfe08] Kohle sehen!!! :evil: Als ich den ungefähren Betrag gehört habe, ist mir fast schlecht geworden. 2004 waren 2 oder 3 Veranstaltungen des BLDS dort. Infos unter www.blds.de. WAS geschossen wird? Na "Dynamische Büchse"; das IST dasselbe wie "Büchsen-IPSC"! Grüße Iggy
  21. Neuerdings wohl in Philippsburg (stimmt jew. die Anzahl der "l" und der "p"?), dann in Schwabstadel auf der dortigen BW-Standortschießanlage. Recht viel mehr in D weiß ich auch nicht. In Ungarn, Nähe Budapest, ist in einer Woche ein Dreiwaffenmatch des BLDS, www.blds.de, Mitte Juli ist in CZ in Cesky Krumlov ebenfalls ein Dreiwaffenmatch, www.czeo.cz. Na logisch! Werden halt getrennt in verschiedenen Divisions gewertet. Mini 14 habe ich nicht gesehen; kann mich auch nicht an AK-Klone erinnern. In CZ sieht's aber schon wieder GANZ ANDERS aus. Dort sind AK-Klone wohl fast der Standard. Habe dort mal eine Kurzwaffenstage mit einem geliehenen AK-Klon schießen dürfen - schießt sich in 7,62x39 so RICHTIG GEIIIIIIL!!!!! (Durfte nur nicht die Popper beharken weil die dort einfach mit Hartkern-Armeemuni schießen.) Eine andere Stage haben wir dann mit einer MP 5 von den, so hieß es, Ex-Leibwächtern von Vaclav Havel schießen dürfen (jedenfalls eine Spezialeinheit, die das IPSC-Match mitschoß) - FULLAUTO natürlich :mrgreen: :mrgreen: ! Beim CZEO-3-Gun-Match 2005 bekommt man übrigens auf Wunsch für die Büchsen-Stages einen AK-Verschnitt als kostenlosee Leihwaffe (die "CZ 858 Tactical"). Grüße Iggy
  22. na ja, so ähnlich wie Flinte ... ICH kenn's so: Entfernungen ab ca. 25 m; Pappscheiben, auch Pendel; aus versch. Positionen: kniend, stehend, liegend; durch Öffnungen; dann aus versch. Positionen BW-Klappscheiben zw. vielleicht 100 und 250 m; mit Wechsel der Feuerstellung, Magzinwechsel. Plus Standardübungen mit Beschießen von Scheiben innerh. einer Maximalzeit. Sooo viele Matches waren es noch nicht! Angetroffene Waffen, an die ich mich noch erinnere: - SIG 550 (1x) - OA-UG (1x) - AR 15 (die überwiegende Mehrzahl) - SL 6 (1x) - SL 7 (1 oder 2x) - HK 33 (1x) - SL 8 (1 oder 2x) - Karabiner 31 (1 oder 2x) - vielleicht noch 1, 2 oder 3 Exoten Grüße Iggy p.s. Näheres nach dem nächsten Match (trainieren kamma ja auch nicht, nur auf den Matches selber )
  23. Ich; Büchse und Flinte (hoffentlich bald auch als RO). Grüße Iggy
×
×
  • Create New...

Important Information

Imprint and Terms of Use (in german)